Der Mensch im Mittelpunkt der Zusammenarbeit

Innovationen mithilfe von Telepresence-Technologien schneller umsetzen

Als zentraler Baustein einer umfassenden Lösung kombiniert Cisco TelePresence realitätsnahe Interaktionen mit zukunftsweisenden Collaboration-Funktionen Cisco unterstützt Unternehmen mit einem der umfangreichsten derzeit verfügbaren Portfolios an Video-Collaboration-Anwendungen bei der Förderung ihres Geschäftswachstum, der Steigerung der Innovationskraft und der Erhöhung der Produktivität. Zu den weiteren Vorteilen gehören eine bessere Teamleistung, umfassender Investitionsschutz und das vereinfachte Auffinden der richtigen Personen und Informationen. Als Marktführer steht Ihnen Cisco darüber hinaus gemeinsam mit seinen Experten im Bereich Professional Services und seinem umfangreichen Partnernetzwerk zur Seite, wenn Sie Initiativen für innovative Collaboration-Möglichkeiten und die umfassende Einbindung Ihrer Mitarbeiter umsetzen möchten.

Die zentralen Elemente der Zusammenarbeit

Übersicht über die Elemente der Zusammenarbeit

Weitere Informationen zu Cisco Collaboration-Lösungen

Cisco Collaboration-Portfolio

Von preisgekrönten IP-Kommunikations- und Mobilitätslösungen über Kundenbetreuung, Webkonferenzen, Messaging und Enterprise Social Software bis hin zu vollständig interoperablen Telepresence-Technologien verbindet Cisco netzwerkbasierte, integrierte Collaboration-Lösungen auf der Grundlage offener Standards.

  • Telepresence: Ermöglichen Sie es Ihren Mitarbeitern, sich zu treffen, Inhalte auszutauschen, hochwertige Videoaufzeichnungen und Veranstaltungen zu erstellen, sich mit Experten zu beraten und individuell angepasste Dienstleistungen in einer realitätsnahen, die persönliche Anwesenheit vermittelnden Kommunikationsumgebung bereitzustellen, die mit anderen Lösungen von Cisco oder Drittanbietern kompatibel ist.
  • Konferenzen: Erweitern Sie die Erreichbarkeit Ihrer Mitarbeiter durch zukunftsweisende Audio-, Video- und Webkonferenzfunktionen, die Sie als Software-as-a-service (SaaS) und als standortbasierte Lösungen bereitstellen können.
  • Kundenbetreuung: Fördern Sie echte Kundennähe, -zufriedenheit und -treue mit Lösungen, die durch ein breites Spektrum an Collaboration-Technologien eine engere Zusammenarbeit mit Kunden ermöglichen und Ihr Unternehmen auf diese Weise von den größtenteils reaktiven Ansätzen traditioneller Callcenter befreien und es Ihnen erlauben, wesentlich proaktiver an die Kundenbetreuung heranzugehen.
  • Enterprise Social Software: Beschleunigen Sie die Entscheidungsfindung, und erleichtern Sie Mitarbeitern, Kunden und Partnern die Suche, Verwendung und Weitergabe relevanter Geschäftsinformationen über hochsichere softwarebasierte Collaboration-Anwendungen, die automatische Bereitstellung von Fachwissen sowie Medien-Suchfunktionen.
  • IP-Kommunikation: Bieten Sie allen Mitarbeitern die gleichen Kommunikationsmöglichkeiten, unabhängig davon, ob diese sich in der Hauptniederlassung, in Zweigstellen oder im mobilen Einsatz befinden, indem Sie sich das branchenweit erfolgreichste und umfassendste System für die Unternehmenskommunikation und die entsprechenden Endgeräte zunutze machen.
  • Messaging: Profitieren Sie mithilfe von cloud- oder standortbasiertem Enterprise Instant Messaging (EIM) von der Möglichkeit, die Verfügbarkeit von Mitarbeitern, Branchenkollegen sowie von Partnerunternehmen anzuzeigen. Entwickeln Sie Ihre Messaging-Lösung mit sicheren gehosteten E-Mail-Funktionen oder Unified Messaging weiter, und ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern, Nachrichten an jedem Ort und auf jedem beliebigen Gerät über E-Mail, IM, und Voicemail abzurufen und zu versenden.
  • Mobile Anwendungen: Erhöhen Sie die Produktivität Ihrer mobilen Mitarbeiter und die Reaktionsgeschwindigkeit auf Kundenwünsche, und halten Sie gleichzeitig die Kosten für mobile Geräte unter Kontrolle, indem Sie diese im Rahmen umfassender Collaboration-Anwendungen (einschließlich Konferenz- und Videolösungen) zu Erweiterungen des Unternehmensnetzwerks machen.