Have an account?

  •   Personalized content
  •   Your products and support

Need an account?

Create an account
Lösungen  /  Serviceanbieter  /  

Telstra sichert mithilfe von Cisco den Service im Katastrophenfall

  • Als Australiens größter Telekommunikationsanbieter spielt Telstra im Not- und Katastrophenfall eine extrem wichtige Rolle für die Gesellschaft.
  • Australien wird jedes Jahr von verheerenden Buschbränden, Überschwemmungen, tropischen Stürmen und anderen Naturkatastrophen heimgesucht, die Wohnraum zerstören und sich auf das Leben vieler Menschen auswirken.
  • Oberste Priorität von Telstra ist es, den Kommunikationsbedarf der Notfallorganisationen und der wichtigsten Dienstleister zu unterstützen.
  • So gehören Telstras Kommunikationstechniker auch zu den ersten, die Katastrophengebiete aufsuchen, um die Telekommunikationsdienste ihrer Kunden wiederherzustellen.

 

Die Herausforderung

Australien stellt Serviceanbieter vor ganz besondere geografische Herausforderungen. Wichtige Standorte liegen weit voneinander entfernt und die Möglichkeiten für alternative Wege sind eingeschränkt. Naturkatastrophen können die Glasfaserleitungen zerstören und somit die Kommunikation unterbrechen sowie Teile des Kernnetzwerks isolieren – die Gemeinden und Notfallteams in den betroffenen Gegenden sind dann von der Außenwelt abgeschnitten.

Die Lösung

Um dieses hochaktuelle Problem zu lösen, hat Telstra gemeinsam mit Cisco und unter Einsatz agiler Entwicklungspraktiken ein SDN-fähiges Network Natural Disaster Recovery System für die wichtigsten australischen IP-Netzwerke entwickelt. 

Dafür implementierte Telstra die Cisco-Plattformen Network Services Orchestrator (NSO) und WAN Automation Engine (WAE), die sicherstellen, dass die Dienstgüterichtlinien des Netzwerks schnell aktualisiert werden können und dass der Notfall-Traffic bei Erkennung eines Katastrophenszenarios priorisiert wird. So wird gewährleistet, dass dringlicher oder den Notfall betreffender Netzwerkverkehr in die bzw. aus den betroffenen Gebieten so schnell wie möglich wiederhergestellt werden kann, um wertvolle Zeit einzusparen und manchmal auch, um Leben zu retten.

Mithilfe der Plattformtechnologie von Cisco und ihren hervorragenden APIs, einem geeigneten Entwicklungsumfeld und einer passgenauen Integration konnten die Ingenieursteams von Telstra und Cisco schnell Prototypen herstellen und eine Lösung finden.

Es war das erste Projekt im Zusammenhang mit der Etablierung einer SDN-Orchestrierungs- und Automatisierungspraxis bei Telstra Network Engineering Group. Die in Betrieb genommenen Lösungen werden nun stetig erweitert, um die Netzwerkoperationen umzugestalten.

Das Hauptpaket der Technologie umfasst:

  • Cisco Network Services Orchestrator (NSO) mit einem speziell angepassten Servicepaket und Netzwerkelementtreibern für Komponenten von Drittanbietern.
  • Cisco WAN Automation Engine (WAE).
  • Ein speziell angepasstes Bediener-Webportal mit eigenem Datenspeicher.

 

Beste Ergebnisse zum Nutzen der australischen Öffentlichkeit

Vor dieser Lösung gab es keinerlei Verbindungsglied zwischen der aktuellen Situation im Land und dem Betrieb des IP-Netzwerks. Der software-definierte Netzwerkbetrieb hat diese Verbindung nun erstmals hergestellt und gibt Telstra die Möglichkeit, der australischen Öffentlichkeit beste Ergebnisse zu liefern.

 

Bis Melbourne und noch viel weiter

Die Lösung wurde ursprünglich in Telstras Modellnetzwerkanlage im australischen Melbourne entwickelt und getestet. Anschließend fand ein dreimonatiger kontrollierter Versuch im Produktionsnetzwerk des Kernnetzwerks von Telstra statt.

Jetzt ist sie voll einsatzfähig und unterstützt das Management von Katastrophenfällen im Norden des australischen Bundesstaats Queensland. Bald soll es auch auf andere Regionen des Landes ausgeweitet werden. Die Leistungsfähigkeit der Lösung wird im Laufe der kommenden zwölf Monate weiter optimiert.


Topic: SDN-Enabled Network | Cisco NSO | WAN Automation Engine (WAE) platforms

 

Languages

We speak your language. Choose the one you prefer for a translated page

Brazil | English (UK) | France | Germany | Global | Italy | Japan | Korea | LATAM | Spain

Cisco und Telstra haben eine SDN-fähige System Recovery für Netzwerkausfälle bei Naturkatastrophen entwickelt
Share with us in the comments or our social channels.