Informationen zu Cisco
Informationen zum Kauf

Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Zwischen „Made in Germany“ und unserer digitalen Zukunft

Chancengleichheit, Wohlstand, und Nachhaltigkeit für alle

Ob privat, in der Wirtschaft oder öffentlichen Verwaltung – digitale Innovationen weisen den Weg in die Zukunft. Durch die digitale Vernetzung entstehen neue Möglichkeiten, um die gesellschaftlichen wie auch wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern.

Mit dem weltweiten „Country Digital Acceleration“-Programm unterstützt Cisco die Beschleunigung der digitalen Agenda in ausgewählten Ländern. Deutschland ist mit „Deutschland Digital“ seit 2016 vorne mit dabei. Das erklärte Ziel: Digitaler Fortschritt für eine bessere Zukunft – mit mehr Chancengleichheit, Wohlstand, und Nachhaltigkeit für uns alle! Dabei fokusieren wir uns auf 3 zentrale Bereiche:

Wirtschaftlicher Wohlstand

Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft nachhaltig ausbauen.

Soziale Verantwortung

Chancengleichheit, Wohlstand und Nachhaltigkeit fördern durch konkretes Handeln.

Moderne Gesellschaft

Bildung, Verwaltung und Gesundheitswesen sind die Lebensader unserer Gesellschaft.

Expertentalk für Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie

Alle 3 Monate bringen wir Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie an einen Tisch, um unter der Leitung unserer Moderatorin Christiane Stein ein aktuelles Thema im Zusammenhang mit der Digitalisierung in Deutschland zu beleuchten. Wo sind die Chancen? Wo die Probleme? Können alle profitieren? Wie geht es voran? Was sind die neuesten Entwicklungen? 

Das Ergebnis: Ein kurzweiliger und informativer Expertentalk mit neuen Einsichten und einem gemeinsamen Ausblick in die Zukunft.

Aktuelle Folge: Alles anders? Wie wir heute arbeiten und was das für Unternehmen heißt.

Es ist nicht zu leugnen: Die Art und Weise unseres Arbeitens hat sich verändert! Doch was genau hat sich verändert? Wie und warum sollten Unternehmen darauf reagieren? Welche Rolle spielt Technologie dabei? Und was passiert mit unseren Büros?

Im Rahmen des LinkedIn Live Events vom 29. September stellten sich Dr. Elke Frank, CHRO bei der Software AG, Dr. Stefan Rief, Institutsdirektor beim Fraunhofer IAO, und Detlev Kühne, Direktor Mittelstandskunden bei Cisco, den Fragen. Live-Austrahlung verpasst? Hier geht's zur Aufzeichnung.

Folge verpasst? Kein Problem.

Wie steht es um die Digitalisierung im Gesundheitswesen? Was tut sich in Sachen digitaler Produktion? Und wie kann Digitalisierung helfen beim Thema Nachhaltigkeit und Fachkräftemangel? Sie haben die Live-Aussrahlung verpasst? Auf unserer Youtube-Playlist stehen Ihnen die Aufzeichnungen aller Deutschland Digital Expertentalks nochmals on-demand zur Verfügung. 

#ZukunftVerstehen: Wie Technik die Welt verändert

Im gemeinsamen Podcast mit Sascha Lobo gehen wir auf die Reise in die digitale Zukunft Deutschlands. Was steckt hinter den Technologietrends und wie prägen sie unseren Alltag? Jeden Monat widmen wir uns einem neuen Thema - mit sachkundigen und prominenten Gästen.

Egal ob Sie unterwegs sind oder von zu Hause zuhören möchten – abonnieren Sie den Cisco-Podcast mit Sascha Lobo über Ihre bevorzugte Plattform. 

Digitalisierung in Deutschland – konkrete Lösungen im Einsatz

Bremen setzt auf digitale Schulen

Mit Cisco als Partner sind in allen Bremer Schulen IT-Geräte und Netzwerkinfrastruktur implementiert, die ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen ermöglichen.

Aus der Ferne ganz nah

Mit Hilfe von Cisco Webex verbindet avodaq Pflegende mit ihren Angehörigen.

Persönliche Beratung aus der Ferne

Video Consult bringt Bankberater zum Kunden.

Die rollende Arztpraxis

So trägt Cisco mit dem Medibus dazu bei, die ärztliche Versorgung für alle und überall sicherzustellen.

3x Digital - kurz, prägnant und auf den Punkt gebracht

In der neuen Blogserie #3xDigital spricht Uwe Peter, Geschäftsführer Cisco Deutschland, mit einigen der spannendsten Persönlichkeiten Deutschlands über unsere digitale Zukunft. Den Auftakt macht Verena Pausder, Investorin, Digitalunternehmerin und Bildungsexpertin zum Thema “Chancengleichheit”.

Das digitale Deutschland - Zahlen, Daten und Fakten

Für 65% der Deutschen ist die Digitale Souveränität essenziell

Digitalisierung bleibt für viele Deutsche ein zentrales Thema auf der politischen Agenda. Dabei stehen digitale Souveränität, IT-Sicherheit und Videokonferenzen im Fokus. Das ergab eine aktuelle Umfrage von Civey im Auftrag von Cisco.

Ein Viertel der Deutschen wird dieses Jahr aus dem Urlaub arbeiten

Die deutschen Erwerbstätigen nehmen häufig ihre Arbeit mit in den Urlaub. Das zeigt eine aktuelle Umfrage von Civey und Cisco. Demnach wird fast ein Viertel (24 %) der deutschen Arbeitnehmer geschäftliche Aufgaben auch im Sommerurlaub erledigen.

Jeder zweite Mitarbeitende umgeht Security-Lösungen des eigenen Unternehmens

Mehr als die Hälfte (54%) aller Mitarbeitenden in Deutschland finden die Nutzung der IT-Security-Systeme zu kompliziert und zeitraubend. Das zeigt eine aktuelle Befragung von Cisco unter mehr als 1.000 Angestellten in Deutschland.

Wenige Vorreiter, viele Nachzügler bei IIoT

Erst 10 Prozent der Industrie-Unternehmen führen umfassende IIoT-Projekte durch, weitere 10 Prozent in begrenztem Ausmaß. Die meisten Firmen sind derzeit noch mit Recherche (20%), Evaluierung (30%), Planung (20%) und Pilotprojekten (9%) beschäftigt. Das zeigt die aktuelle Studie „Industrial IoT in Deutschland 2022“ von IDC.

Hybride Arbeitsformen machen glücklicher und produktiver

Hybrid Work verbessert das Wohlbefinden, die Work-Life-Balance und die berufliche Leistung. Das zeigt die globale Studie „Employees are ready for hybrid work, are you?“ von Cisco.

Deutschland Digital Durchstarten

Was sind die Hürden und Sprungbretter der Digitalisierung in Deutschland? In welchen Bereichen besteht der dringendste Aufholebedarf? Und wo können schnell Fortschritte erzielt werden? Gemeinsam mit Civey haben wir im November 2021 2.500 Personen zur Digitaliiserung in Deutschland befragt.