Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen
Cisco Next-Generation Firewall
Cisco Next-Generation Firewall (NGFW)
Verletzungen verhindern, Bedrohungen dank umfassender Transparenz schnell erkennen und stoppen und durch Automatisierung von Netzwerkbetrieb und Sicherheitsverfahren Zeit sparen sowie intelligenter arbeiten.

Sind wir geschützt? Sind wir auf die nächste schwerwiegende

Verletzung vorbereitet?
Unternehmen auf der ganzen Welt müssen jederzeit eine neue schwerwiegende Cyber-Security-Verletzung befürchten. Eine solche Verletzung kann vertrauliche Daten kompromittieren, das Vertrauen in die Marke eines Unternehmens erschüttern, Netzwerkausfälle verursachen und neben Produktivitätseinbußen auch finanzielle Verluste in Millionenhöhe nach sich ziehen. Viele Führungskräfte fragen ihr IT-Team daher: Sind wir geschützt? Sind die Daten unserer Mitarbeiter und Kunden sicher? Sind wir auf den nächsten schwerwiegenden Cyber-Angriff vorbereitet? Diese Fragen lassen sich nicht ohne Weiteres beantworten. Und auch wenn das IT-Team sie bejaht, so schwingt bei diesem Ja doch allzu oft große Unsicherheit mit. Warum ist das so? Weil selbst die Bereitstellung eines robusten Satzes an Security-Tools nicht garantiert, dass alle Bedrohungen abgewehrt werden können.

Ich weiß nicht, ob ich alles sehe.
Was ich nicht sehe, kann ich nicht stoppen.

Malware ist heute raffinierter als je zuvor, und Cyberkriminelle lassen in ihren Angriffen nicht nach. In der Hoffnung, diese Angriffe abzuwehren oder bei erfolgreichem Eindringen zumindest einzudämmen, stellt Ihr IT-Team eine Firewall bereit. Diese Firewall jedoch bietet keinen umfassenden Einblick in die Systeme. Bedrohungen, die sich geschickt verbergen, können nicht erkannt und auch nicht schnell gestoppt werden, bevor sie Schaden anrichten. Anders ausgedrückt: Ihr IT-Team ist sich nicht sicher, ob die Firewall und die übrigen Security-Tools einen Gesamtüberblick über die Umgebung liefern. Und wenn das Team böswilige Bedrohungen nicht sehen kann, kann es sie auch nicht schnell stoppen.

Ich bin überfordert. Meine Produkte steigern meinen Arbeitsaufwand, statt ihn zu reduzieren.

Ihr IT-Team hat weder genügend Ressourcen noch ausreichend Personal oder Zeit, um diese Herausforderungen anzugehen. Die Mitarbeiter sind überfordert und haben das Gefühl, Zeit auf Unwichtiges zu verschwenden und nichts zu erreichen. Zwar sendet die Firewall Bedrohungswarnungen, doch sind es viel zu viele, darunter zahlreiche falsch-positive Meldungen. Außerdem liefern die Warnungen keine konkreten Handlungsempfehlungen , die jedoch nötig wären, um sie zu priorisieren, zu selektieren und Maßnahmen einzuleiten. Ihr Team weiß also nicht, welche Warnungen vertrauenswürdig sind, und kann nicht Schritt halten. Alle sind so darauf konzentriert, auf Probleme zu reagieren, dass sie nicht genügend Zeit haben, sie zu beheben.

Die Vorteile einer Cisco NGFW:

Automatische Bedrohungsabwehr für unterbrechungsfreien Geschäftsbetrieb

Cisco NGFWs nutzen zahlreiche unterschiedliche Funktionen, um Verletzungen automatisch abzuwehren, Ihr Unternehmen zu schützen sowie Netzwerkausfälle und damit auch Unterbrechungen des Geschäftsbetriebs zu verhindern.

Der Grundstein hierfür ist die beste Threat-Intelligence, gesammelt von unserem Talos-Team aus mehr als 250 Bedrohungsforschern und Analysten. Sie analysieren täglich Millionen von Malware-Samples sowie viele Terabyte an Daten und entwickeln Sicherheitsvorkehrungen (Snort-Regeln und Bedrohungsindikatoren). Diese Informationen werden dann automatisch an Ihre Cisco NGFW weitergeleitet. Die Firewall nutzt die Threat-Intelligence während der Traffic-Prüfung und schützt Ihr Unternehmen rund um die Uhr vor bekannten, unbekannten und neu aufkommenden Bedrohungen.

WannaCry? NotPetya? VPNFilter? Talos hat alle diese Bedrohungen und viele weitere erkannt, und Kunden mit Cisco Firewalls waren automatisch geschützt, ohne selbst etwas tun zu müssen. Eine beeindruckende Bilanz, nicht wahr?

Umfassende Netzwerk- und Sicherheitstransparenz für schnelle Bedrohungserkennung und Bedrohungsabwehr

Cisco NGFWs bieten mehr als nur Bedrohungsabwehr und Zugriffskontrolle. Sie erhalten umfassenden Einblick in Telemetriedaten und potenziell schädliche Dateiaktivitäten, in der gesamten Infrastruktur und über sämtliche Benutzer, Hosts und Netzwerke hinweg. Dies ermöglicht es Ihnen, schädliche Aktivitäten schnell zu erkennen und zu beseitigen, bevor diese Schaden anrichten.

Dank unserer erweiterten Sicherheitslösungen sehen Sie mehr Bedrohungen und können auch mehr Bedrohungen stoppen:

  • Next-Generation Intrusion Prevention System (NGIPS): The top-rated intrusion prevention system in the market helps you see more and block advanced threats automatically.
  • Advanced Malware Protection (AMP): Dank einer kontinuierlichen Analyse der Dateiaktivitäten können Sie das 1 % an Malware stoppen, das Ihre erste Verteidigungslinie durchbrechen konnte.
  • Identity Services Engine (ISE): Mit dieser Lösung können Sie Benutzeraktivitäten verfolgen, den Zugriff kontrollieren und Firewall-Policies auf allen Geräten in Ihrem Netzwerk durchsetzen.
Automatisierung von Betriebsabläufen für Zeitersparnis, weniger Komplexität und intelligenteres Arbeiten

Eine Cisco NGFW automatisiert Ihren Netzwerkbetrieb und Ihre Sicherheitsverfahren. Sie sparen Zeit, reduzieren die Komplexität und können sich auf Aufgaben mit hoher Priorität konzentrieren.

Bedrohungswarnungen werden priorisiert, sodass Sie keine Zeit mehr auf unwichtige Bedrohungen verschwenden müssen und den Fokus auf die echten Risiken legen können. In Kombination mit den übrigen integrierten Security-Tools von Cisco ermöglichen Cisco NGWFs Sichtbarkeit über mehrere Angriffsvektoren hinweg, vom Netzwerkrand bis zum Endgerät. Sobald die Tools eine Bedrohung an einer Stelle identifizieren, stoppen sie sie automatisch überall in der Umgebung. Dabei leiten Cisco NGFWs Policy-Informationen an ISE weiter, sodass ISE die entsprechenden Policies automatisch auf Geräten durchsetzen kann. Cisco AMP for Endpoints benachrichtigt die Cisco NGFW automatisch, sobald eine Datei auf einem oder mehreren Geräten quarantänisiert wurde.

Die Cisco Next-Generation Firewall steht nicht allein gegen Bedrohungen. Es gibt noch viele weitere Verteidigungslinien.

Feedback von unseren Kunden:
  • Lewisville Independent
    School District
  • SugarCreek: Brandworthy
    Food Solutions
  • The Arc of
    Three Rivers

Ein erfolgreicher Schulbezirk implementiert Security, damit seine Schüler digitale Bürger des 21. Jahrhunderts werden können.

Die Cisco Firepower-Firewalls der nächsten Generation liegen in puncto Datenvolumen, Vielseitigkeit und Detailliertheit der Informationen deutlich vor den anderen Firewalls der nächsten Generation, die wir uns angeschaut haben. Auf den übersichtlichen Firepower-Dashboards sehen wir auf einen Blick schnell und unkompliziert, was gerade passiert, und können unsere Reaktionen priorisieren.“

- Chris Langford, Director of Network,

Infrastructure and Cyber Security, Lewisville ISD

Ein Lebensmittelhersteller schützt seine Arbeitsabläufe mit weniger Ressourcen.
Ressourcen

Das Beste am Cisco Firepower-System? Wir können jetzt so viel mehr tun und neue Geräte mit derselben Ressourcendecke verwalten. Mit Cisco Firepower können wir mehr mit weniger tun."

– Todd Pugh, IT-Leiter,

SugarCreek

Eine gemeinnützige Organisation verbessert Netzwerksicherheit und Sichtbarkeit.

Unsere Cisco Next-Generation Firewall fügt sich sehr gut in unsere Infrastruktur ein. Sie gibt uns den Einblick in unser Netzwerk, den wir brauchen.“

– Tom Mullins,

Netzwerk-/Systemadministrator,
The Arc of Three Rivers

Weiter
Zurück