Switching

Eine grundlegende Komponente eines Unternehmensnetzwerks ist die LAN-Switching-Infrastruktur, die Anwender, Applikationen und Kommunikationssysteme untereinander verbindet. Seit 1995 ist Cisco Systems führend bei der Innovation des LANSwitching, von der Einführung der Catalyst 5000 Serie bis hin zur Entwicklung der heutigen intelligenten Switch-Plattformen. Die Cisco Catalyst LAN Switches bieten Intelligenz und Leistung nach dem neuesten Stand der Technik und unterstützen die Unternehmensziele durch den Schutz, die Optimierung und die Skalierbarkeit der Infrastruktur.

Catalyst Express 500

Die Switches der Serie Cisco® Catalyst® Express 500 bieten typische Cisco-Netzwerkfunktionen für Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern. Diese auf Technologie von Cisco Systems® basierenden Layer-2-Fast-Ethernet- und Gigabit-Ethernet-Switche arbeiten "Nonblocking" ohne Datenkollisionen und stellen eine sichere leitungsgebundene oder drahtlose Übertragung von Daten und Sprache sicher. Die integrierten Sicherheitsfunktionen stellen sicher, dass Ihre Geräte und Ihr Netzwerk geschützt sind.

 
Catalyst 2940

Durch lüfterloses Design sowie kleinem Format sind diese Switches hervorragend geeignet für den Einsatz am Arbeitsplatz. Acht Fast Ethernet Anschlüsse sowie ein Gigabit Ethernet oder Fast Uplink je nach Modell stehen zur Verfügung. Einfache Implementation und Konfiguration der Switchtes erfolgen mittels Cisco Express Setup, einem grafischen webbasierenden Tool.

 
Catalyst 2960

Bei den Intelligent Ethernet Switches der Cisco® Catalyst® 2960 Serie handelt es sich um festkonfigurierte Switches mit Fast Ethernet und Gigabit Ethernet Anschlüssen. Integrierte Sicherheit einschliesslich Network Admission Control, erweiterte Quality of Service Merkmale sowie Ausfallsicherheit kennzeichnen diese Serie. Sie sind geeignet für Unternehmen mittlerer Grösse, als Einsteiger-Switch für grosse Unternehmen sowie für Niederlassungen. Neu hinzugekommen sind 2 lüfterlose Modelle in Compact Form Factor Ausführung. Diese verfügen über 7 x 10/100/1000 oder 8 x 10/100 Ports sowie jeweils 1 Dual Purpose Gigabit Ethernet Small Form-Factor Pluggable (SFP) Uplink Port.

 
Catalyst 3560

Bei den festkonfigurierten Switches der Cisco® Catalyst® 3560 Serie handelt es sich um Geräte der Enterprise-Klasse für Fast- und Gigabit-Ethernet Konfigurationen (10/100/1000), die dem PoE-Standard (Power over Ethernet) IEEE 802.3af und dem PoE-Prestandard von Cisco entsprechen und die Netzwerkleistung durch eine hohe Verfügbarkeit, Sicherheit und Dienstgüte (Quality of Service, QoS) steigern. Der Catalyst 3560 eignet sich hervorragend als Access-Layer-Switch bei kleinen Unternehmen oder Zweigstellen, die in ihre LAN-Infrastruktur neue Produkte und Anwendungen integrieren möchten, wie z. B. IP-Telefone, Wireless-Zugangspunkte, Videoüberwachung sowie Gebäudemanagement- und Remote-Videokiosk-Systeme. Innerhalb der Catalyst 3560 Serie gibt es ein lüfterloses Modell in Compact Form Factor Ausführung mit 8 x 10/100 Ports mit Power over Ethernet sowie 1 Dual Purpose Gigabit Ethernet Small Form-Factor Pluggable (SFP) Uplink Port.

 
Catalyst 3560-E

Verbesserte Produktivität und Investitionsschutz bei steigenden Anforderungen von Applikationen und einem sich stetig weiterentwickelnden Netzwerk liefert die neue Catalyst 3560-E Serie. Bei der Catalyst 3560-E Switch Serie handelt es sich um Standalone Produkte der Enterprise-Klasse, die eine einfache Implementierung von sicheren, konvergenten Applikationen ermöglicht. Neben 10/100/1000 Anschlüssen zeichnen sie sich durch Uplinks aus, die einen einfachen Upgrade von 1 Gigabit Ethernet bis hin zu 10 Gigabit ermöglichen. Dadurch ist ein optimaler Investitionsschutz gewährleistet. Diese Switches wachsen mit den steigenden Anforderungen ihrer Applikationen.

 
Catalyst 3750

Bei der Cisco® Catalyst® 3750 Serie handelt es sich um ein innovatives Produkt für Unternehmen mittlerer Grösse sowie Niederlassungen von Grossunternehmen. Durch die verwendete Stackwise TMTechnologie können bis zu neun Switches als logische Einheit zusammengefasst werden. Dies verbessert die Ausfallsicherheit, vereinfacht die Verwaltung durch automatisierte Konfiguration und erhöht die Performance. Die Cisco® Catalyst® 3750 Serie ist in verschiedenen Ausführungen mit und ohne Power over Ethernet erhältlich und bietet Uplink Möglichkeiten bis zu 10 Gigabit Ethernet.

 
Catalyst 3750-E

Die neue stapelbare Cisco Catalyst 3705-E Serie ist kompatibel zur Cisco Catalyst 3750 Serie. Bei der Catalyst 3750-E Serie kommt StackWise Plus mit 64 Gbps zum Einsatz. Durch die Kombination von 10/100/1000 Anschlüssen mit Power over Ethernet sowie Uplinks, die durch einen einfachen Upgrade von 1 Gigabit Ethernet auf 10 Gigabit Ethernet ausgebaut werden können, liefert die Catalyst 3750-E Serie ein Maximum an Performance und Investitionsschutz.

 
Catalyst 4500/4500-E

Die neueste Generation der Cisco Catalyst 4500 Serie stellt die Erweiterung durch die Catalyst 4500-E Produktfamilie mit Centerflex-Technologie dar. Die Centerflex-Technologie bietet hochperformante und flexible Leistung optimiert für die Anforderungen von RichMedia-Anwendungen in Bezug auf hohe Leistung und niedrige Latenzzeiten. Eine Switching-Kapazität von 320 Gbps und 250 Mpps sind die Kennzahlen für die neue Serie bestehend aus der SuperVisor 6-E sowie einem Chassis-Portfolio mit 3, 6, 7 und 10 Slots mit 24 Gbps Durchsatz per Slot und hochperformanten Einschubkarten. Das herausragende Merkmal neben der zentralisierten, flexiblen Leistung ist die umfassende Kompatibilität zur Catalyst 4500 Serie.

Die Cisco® Catalyst® 4500 Serie ist eine modulare Switching Serie, die sowohl für grosse Unternehmen als Access-Layer Switch geeignet ist als auch für kleinere und mittelständische Unternehmen im Core sowie als Layer-3-Aggregationspunkt. Es stehen Chassis mit 3,6,7 und10 Slots zur Verfügung sowie unterschiedliche SuperVisor Engines. Einschubkarten mit 10/100, 10/100/1000 Ports, 100Base FX, Gigabit Ethernet sowie 10 Gigabit Ethernet sowie Unterstützung für Power over Ethernet sprechen für die Flexibilität dieser Serie.

 
Catalyst 6500

Die Cisco® Catalyst® 6500 Serie ist das Flaggschiff unter den Switching Plattformen. Dieser modulare Switch steht für Virtualisierung, höchste Verfügbarkeit, integrierte Sicherheit, bestmögliche Unterstützung für konvergente Applikationen sowie weitreichenden Investitionsschutz. Führend im Bereich Skalierbarkeit und Flexibilität ist diese Produktfamilie konzipiert für den Einsatz bei mittleren und grossen Unternehmen sowie bei Service Providern. Die Flexibilität dieser Serie ermöglicht den Einsatz in allen Bereichen des Netzwerks vom Verteilerschrank bis hin zum Einsatz im Rechenzentrum.

 

Weitere Informationen zum Thema Switching

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen
Customer Briefing Center Frankfurt