Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Deshalb ist Wi-Fi 6 der neue Wettbewerbsvorteil für kleine Unternehmen

Artikel verfasst von Kelly Robinson

    Mit dem Aufkommen von 5G spekulieren manche über die Zukunft von Wi-Fi. Ist Wi-Fi tot? 

    Falls Sie sich auch diese Frage stellen, sage ich ganz klar: Nein, Wi-Fi ist nicht tot. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob Wi-Fi 6 dem Hype gerecht wird, und welche Vorteile es für Ihr Unternehmen bedeuten kann

    Bringen Sie Ihre Anwendungen und Mobilgeräte auf den neuesten Stand – denn Extreme Wireless wird alles Bekannte verändern.

    Für den Anfang. 802.11ax ist die sechste Generation von Wi-Fi und wird einfach als Wi-Fi 6 bezeichnet. Dieser neue Standard baut auf den Stärken von 802.11ac bzw. Wi-Fi 5 auf und erweitert diese durch Effizienz, Flexibilität und Skalierbarkeit. Darüber hinaus bietet Wi-Fi 6 die vierfache Kapazität für mehr Geräte als Wi-Fi 5. Zusätzlich ist Wi-Fi 6 für das Internet of Things (IoT) optimiert und unterstützt flexible Kanalgrössen und Ressourceneinheiten, wodurch es den Betreiben ermöglicht wird, eine effizientere IoT-Unterstützung anzubieten. Wenn das noch nicht genug ist: Betreiberbasiertes 5G-Wireless – mit erwarteten Geschwindigkeiten von bis zu 20 Gbit/s unter idealen Bedingungen und mindestens 100 Mbit/s – wird in grossem Umfang ausgerollt und verspricht eine deutlich bessere Leistung für mittelständische Unternehmen und mobiles Bildungswesen, Entertainment und Arbeitnehmer überall.  

    Wi-Fi 6 arbeitet wie 5G mit High-Speed-Gigabit-Ethernet-Wireless und bietet dabei die Zuverlässigkeit und Vorhersehbarkeit, die typischerweise in lizenzpflichtigen Frequenzbereichen zu finden sind. Diese Leistungsverbesserung für neue und bestehende Netzwerke erhöht die Geschwindigkeit und Kapazität für fortschrittliche Anwendungen der nächsten Generation, beispielsweise nahtloses mobiles Roaming, 4K- oder 8K-Videowiedergabe, High-Definition-Collaboration-Anwendungen, vollständig kabellose Büros und das IoT, selbst in Umgebungen mit hoher Dichte.

    Ist die Wartezeit auf Wi-Fi 6 für mittelständische Unternehmen gerechtfertigt?

    Für mittelständische Unternehmen sind die Vorteile von Wi-Fi 6 gegenüber seinen 802.11-Vorgängern die Wartezeit auf jeden Fall wert. Warum? Weil Wi-Fi 6 eine neue Standardtechnologie ist, die verspricht, die Verarbeitung von grossen Datenmengen, Rich Media und einer riesigen Menge an Analysen erschwinglicher und nahtloser zu machen. In Sachen Geschwindigkeit und Leistung bietet es eigene Vorteile. 

    NetworkChuck auf YouTube, Chuck Keith, ein Cisco Networking and Collaboration-Guru, sagt: „Wir haben einen neuen Wireless-Standard – 802.11ax bzw. Wi-Fi 6 – und er ist atemberaubend. Er ist nicht nur schneller, sondern absolut wegweisend. Der Grund dafür ist, dass der Mehrfachzugriff durch Orthogonal Frequency-Division Multiple Access (OFDMA) erzielt wird. Dabei erhält jede Person ihren Anteil an der Wi-Fi-Autobahn. Das ist grossartig für das IoT. Es ist auch grossartig für Konferenzen, bei denen viele Personen auf einen AP zugreifen, wie Cisco Live.“

    Mit Wi-Fi 6 werden die digitalen Erlebnisse verbessert.

    Diese neue Technologie wird vermutlich für alle das digitale Erlebnis verändern. Keine Wartezeiten mehr bei der Internetsuche. Videos werden so schnell auf YouTube hochgeladen, dass Sie nicht einmal die Zeit haben, ihren Titel einzugeben, bevor sie verarbeitet und zur Anzeige bereit sind. Videokonferenzen werden so alltäglich wie Telefonanrufe und zu einer angenehmeren Erfahrung.

    Dadurch eröffnen sich neue und erweiterte Möglichkeiten für neue Formen von internationalen und regionalen Partnerschaften. Konferenzlösungen sind nahtlos und machen aus isolierten Arbeitsbereichen eine gemeinsame, kooperative Teamarbeit. Sie ermöglicht eine entspanntere Partnerschaft mit Menschen, die Familien- und Gesundheitstipps, Schulungen und Bildungsangebote und Unterhaltung teilen. Ein nahtloses Netzwerk wird zur Norm für Unternehmen mit weniger Einschränkungen und unzähligen vertikalen Anwendungen und neuen Innovationen, von denen Telearbeiter und verteilte Arbeitsgruppen profitieren – von zu Hause oder geschäftigen Konferenzräumen und gemeinsamen Arbeitsplätzen.

    Wi-Fi 6 soll das Erlebnis für fast alle mittelständischen Unternehmen verbessern: Unternehmen, die Zweigstellen eröffnen, Startups, Architekten, die neue Bürodesigns entwickeln, und IT-Experten, die ihre Büros ausbauen möchten. Mitarbeiter, die überall und mit jedem Gerät arbeiten können wollen, können zuverlässiger und schneller in neuen Konferenzräumen oder Büroräumlichkeiten kommunizieren. Viele Unternehmen, die neue IoT-Geräte installieren, um ihre Sicherheit und Effizienz zu steigern, können darauf zählen, dass die Konnektivität und Batterienutzungsdauer dieser Geräte verbessert wird. 

    Wi-Fi 6 bedeutet eine Revolution für mittelständische Unternehmen. Es ermöglicht mehr Produktivität und Innovation, die zur Einführung vieler neuer IoT-, Geschäfts- und Verbraucheranwendungen und -geräte für viele Jahre führen. 

    Beginnen Sie noch heute mit Ihrer Umstellung auf Mobilität der nächsten Generation mit Wi-Fi 6. Weitere Informationen finden Sie hier.