Kursangebot

Cisco Networking Academy

Weltweite Partnerschaft für gute Bildung

Die Kursangebote der Cisco Networking Academy wurden entwickelt, um die Lernenden auf attraktive Karrierepfade vorzubereiten, ihnen Möglichkeiten zum lebenslangen Lernen zu eröffnen und weltweit anerkannte Zertifikate zu erlangen.

Neben dem Online Kursmaterial stehen zusätzlich Assessments, Übungsbeispiele, Hands-on Laboraufgaben sowie virtuelle und interaktive Learning Tools zur Verfügung. Community Portals für Studierende und Lehrkäfte, wo u.a. Unterichtsmaterialien ausgetauscht werden, runden das Angebot des Cisco Networking Academy Programms ab.

Folgende Kurse, die laufend aktualisiert werden, stehen zur Verfügung:


IT Essentials – PC Hardware und Software

IT Essentials ist der Einstiegskurs des Networking Academy Porgramms. Er beinhaltet eine Einführung in die Grundlagen der Computertechnik und schließt den praktischen Umgang mit Hardware und Software ein. Die Teilnehmer/innen erwerben Grundlagenwissen und Kompetenzen, um ein kleines Netzwerk für den Heimsektor oder ein Kleinstunternehmen aufzubauen und zu betreiben.

Im Anschluss können die Zertifikatsprüfungen CompTIA A+ und EUCIP IT Administrator abgelegt werden.

Sprachen: IT Essentials steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch u.a.


CCNA Discovery

Teilnehmer/innen des CCNA Discovery erwerben anwendungsbezogene Kenntnisse in der Netzwerktechnik. Ein praxisorientiertes pädagogisches Konzept führt die Lernenden von Fragestellungen, die im Bereich von Heimnetzwerken auftreten, zu Themen mit Bezug zu komplexeren Unternehmensnetzwerken. Es werden Basiskompetenzen im Bereich routing, switching und advanced technologies vermittelt und die Teilnehmer/innen auf die Zertifikatsprüfungen Cisco CCENT und CCNA vorbereitet, die eine solide Basis für den beruflichen Einstieg im Netzwerkbereich darstellen.

Sprachen: CCNA Discovery steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung: Englisch, Französisch, Deutsch (teilweise), Spanisch, Türkisch u.a.


CCNA Exploration

Der CCNA Exploration vermittelt Netzwerkkompetenz mit einem stärker technikorientierten Ansatz und zielt auf Lernende mit einem bereits vorgeprägten technischen Verständnis. Übertragungsprotokolle und theoretische Grundlagen der Netzwerktechnik werden in größerer Tiefe behandelt, Basiskompetenzen im Bereich routing, switching und advanced technologies vermittelt und die Teilnehmer/innen auf die CCNA Zertifikatsprüfung vorbereitet.


CCNA Security

Aufbauend auf den Kenntnissen der CCNA Kurse bietet der CCNA Security Kurs eine Einführung in Sicherheitskonzepte und vermittelt Fertigkeiten, die für die Installation, Fehlerbeseitigung, und Überwachung von Netzwerkkomponenten erforderlich sind, um die Integrität, Vertraulichkeit, und Verfügbarkeit von Daten und Geräten aufrechtzuerhalten. Die Teilnehmer/innen werden auf die Cisco IOS Network Security (IINS) Prüfung vorbereitet.


CCNP

Der CCNP vermittelt weitergehende Kompetenzen im Netzwerkbereich, die Voraussetzungen für den Betrieb anspruchsvoller Netzarchitekturen und konvergenter Netzwerke sind. Die Teilnehmer/innen werden auf die Cisco CCNP Zertifikatsprüfung vorbereitet und erwerben die Voraussetzung für einen Einstieg in den Kernbereich der IT-Industrie.


Zusätzliche Angebote

CCNA Curricula Übersicht

Dieser interactive Guide bietet eine Übersicht über die Unterschiede zwischen CCNA Discovery und CCNA Exploration und unterstützt bei der Wahl des optimalen Kurses.

Packet Tracer

Der Cisco Packet Tracer ist eine leistungsstarke Simulationssoftware, die von den Networking Academies gratis genutzt werden kann.


Ressourcen für Studierende und Alumni

Hier erhalten Sie Hilfe

  • Finden Sie einen Cisco Partner
  • Finden Sie internationale Kontakte
  • Technischer Support
Empfehlen