Guest

Martin Wiegmann

Martin Wiegmann
Managing Director, Transformational Enterprise, Cisco Deutschland

Martin Wiegmann ist seit dem 1. August 2016 Managing Director Transformational Global Enterprise und verantwortet in dieser Position den Vertrieb für die multinationalen Großkunden mit Sitz in Deutschland.

Von August 2012 bis August 2016 leitete er als Managing Director den Deutsche Telekom Account weltweit sowie die deutsche Service Provider Organisation. Zuvor war Martin Wiegmann lange Jahre als Client Director für den Deutsche Telekom Account tätig und verantwortete das Infrastructur-, Consumer- und Channelgeschäft weltweit im Service Provider Sektor.

Martin Wiegmann begann seine berufliche Laufbahn 1989 bei Telenorma/Bosch Telecom und war dort unter anderem als Head of International Sales für das Projekt-, Call Center/Solution- und Exportgeschäft verantwortlich. Als Divisional Director Bosch Telecom leitete er in England den Geschäftsbereich Private Netze. Danach übernahm er in Deutschland die Verantwortung für den indirekten Vertrieb für Channel, OEM und Distribution.

2000 wechselte der Wirtschaftsingenieur zu Motorola, wo er als International Account Director das GSM/GPRS/UMTS-Infrastruktur- und Servicegeschäft für T-Mobile leitete.

Martin Wiegmann ist verheiratet und Vater von drei Jungen. Seine Hobbies sind Kochen, Gitarre spielen und Mountainbiking.

 

Hier erhalten Sie Hilfe