Öffentliche Verwaltung

Öffentliche Verwaltung

Gemeinsam vernetzen wir die Schweiz

Der Öffentliche Sektor von Cisco verfolgt die Vision einer vernetzten Schweiz. Das Ziel ist es, die Kommunikation von Staat, Kantonen, Gemeinden, und öffentlichen Einrichtungen mit leistungsfähigen Kommunikationskonzepten zu optimieren. Auf der Basis einer verstärkten Zusammenarbeit dieser Leistungserbringer gab es in letzter Zeit wichtige Fortschritte für eine vernetzte Gesellschaft. Leistungsfähige, intelligente Kommunikationstechnologien von Cisco liefern einen wesentlichen Beitrag diese Vision zu realisieren. Zum Beispiel ermöglicht Cisco schon heute die Kommunikation staatlicher und kommunaler Stellen untereinander sowie mit Bürgern und Wirtschaft zu verbessern. Dabei stellt Cisco die Menschen konsequent in den Mittelpunkt. Denn es geht nicht primär darum, technische Systeme zu verbinden, sondern Menschen miteinander in Kontakt zu bringen – unabhängig von Aufenthaltsort, Zugangsnetz oder Endgerät


Michael Frey, Head of Public Sector, Cisco Schweiz

Michael Frey, Head of Public Sector, Cisco Schweiz, ist für die Weiterentwicklung des Konzeptes Vernetzte Schweiz verantwortlich. Er arbeitete bereits im Jahr 2004 bei Cisco für den Bereich Öffentliche Hand. Nach seinem Einstieg in das Unternehmen im Jahr 2000 war er darüber hinaus unter anderem für die Bereiche Finanzwesen, Enterprise, Service Delivery und Client Services tätig und besitzt daher einen umfassenden Überblick über die Bedeutung neuer Technologien für die Entwicklung unserer Gesellschaft.



   Öffentliche Verwaltung

Mehr Erfahren
 
   Forschung & Lehre

Mehr Erfahren
 
 
Gesundheitwesen

Mehr Erfahren
Öffentliche Sicherheit

Mehr Erfahren

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen