Wechsel im Management von Cisco Schweiz

  • Cisco Systems (Switzerland) GmbH ernennt Thomas Liechti zum neuen Leiter des Channel Teams sowie der Cisco Excellence Teams für Unified Communications und Data Center. Seine bisherige Position als Director Service Provider für die Schweiz übernimmt Beat Umbricht. Beide Manager gehören der Geschäftsleitung von Cisco Schweiz an.
     

Glattzentrum, 17. November 2008 – Thomas Liechti, bisher Director Service Provider Sales bei Cisco Schweiz, übernimmt per sofort die Leitung über das Channel Team, das für den kompletten indirekten Verkauf von Cisco Schweiz über die Partnerorganisation verantwortlich zeichnet. Er folgt in dieser Position auf Michael Roth, der die Verantwortung über die Europäischen Channel-Programme in Cisco’s European Markets übernommen hat. Als neuer Director Channel Operations and Advanced Technology gehört Thomas Liechti der Geschäftsleitung von Cisco Schweiz an und wird in seiner neuen Position in erster Linie den Ausbau der Channel Organisation vorantreiben und die Zusammenarbeit mit den Partnern weiter stärken.

Gleichzeitig wird Thomas Liechti neuer Leiter der beiden Excellence Teams Unified Communications und Data Center von Cisco, die für den Vertrieb der beiden für Cisco strategischen Schlüsselbereiche über sämtliche vertikalen Märkte hinweg verantwortlich zeichnen.

Beat Umbricht wird Director Service Provider

Die Nachfolge von Thomas Liechti als Director Service Provider übernimmt mit Beat Umbricht ein Manager mit langjähriger Cisco-Erfahrung. Er kehrt nach mehreren Jahren in Führungspositionen in der Europa-Organisation und in der vor drei Jahren neu formierten Emerging Markets von Cisco in die Geschäftsleitung von Cisco Schweiz zurück, wo er 1997 seine Karriere als Global Account Manager für die Finanzbranche begonnen hatte. In seiner neuen Position leitet er das Geschäft mit den Service-Providern in der Schweiz. Dazu gehören neben den grossen Telekommunikationsunternehmen auch eine Vielzahl von Internet-Service-Providern.

«Mit Thomas Liechti und Beat Umbricht konnten wir äusserst erfahrene Manager für die Leitung der für Cisco zentralen Bereiche gewinnen», freut sich Eric Waltert, General Manager von Cisco Schweiz. «Beides sind langjährige Cisco-Manager, die einen breiten Erfahrungsschatz und beeindruckende Resultate in verschiedensten Bereichen vorweisen können – vom Ausbau des Geschäftes mit Grosskunden, dem öffentlichen Sektor und den Service-Providern bis hin zu der Entwicklung des branchenspezifischen Marketings und Verkaufs, internationaler Geschäftsentwicklung und dem Aufbau eines internationalen Partner-Channel-Netzwerkes.»

Über Thomas Liechti

Thomas Liechti (40) leitet seit über vier Jahren sehr erfolgreich das Geschäft mit den Service-Providern in der Schweiz und Österreich. In den vergangenen drei Jahren hat sich der Umsatz in diesem Segment fast vervierfacht. Davor war er seit 1996 in verschiedenen Managementpositionen bei Cisco Schweiz tätig, darunter als Head of Enterprise Market und Head of Government and Industry Market. Bevor Thomas Liechti seine Karriere bei Cisco begann, bekleidete er bei Ascom während acht Jahren verschiedene Positionen im Marketing, im Verkauf und in der Entwicklung.

Thomas Liechti schloss eine Lehre als Elektronikfachmann sowie ein Nachdiplomstudium in Business Administration am KMZ Rapperswil ab. Dazu verfügt er über ein Executive-Business-Diplom in Finanzmanagement, strategischem Marketing und Business-Strategie des IMD (Lausanne) und des INSEAT (Fontainebleau). Thomas Liechti ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Thomas Liechti

Thomas Liechti

Director Channel Operations and Advanced Technology
Cisco Systems (Switzerland) GmbH

Über Beat Umbricht

Beat Umbricht (47) blickt auf über 25 Jahre Erfahrung in der IT- und Elektronikbranche zurück. Seine Karriere bei Cisco begann er 1997 als Global Account Manager für die Finanzbranche in der Schweiz und übernahm Anfang 1999 die Leitung dieses Geschäftsbereiches als Verkaufsleiter. In dieser Zeit erarbeitete er mit seinem Team für Cisco Schweiz eine hervorragende Marktposition bei Kunden aus der Finanzindustrie. 2002 wurde er in die europäische Organisation befördert, wo er für die branchenspezifische Weiterentwicklung von Marketing und Verkauf für den Finanzbereich verantwortlich war. Mit dem verstärkten Fokus von Cisco auf Emerging Markets leitete er ab 2005 als Director verschiedene Bereiche in Zentral- und Osteuropa. Hauptfokus war der Aufbau des indirekten Partnerkanals und die Entwicklung der Managed Services für Service-Provider. Zu Beginn führte er auch das Business Development sowie den Verkauf für Advanced Technologies und den Geschäftskundenmarkt.

Beat Umbricht hält einen Bachelor in Computerwissenschaften und Telekommunikation (BSEE) der Fachhochschule Winterthur und einen Master in Business Administration (MBA). Beat Umbricht ist verheiratet und lebt in Zug.

Beat Umbrecht

Beat Umbricht

Director Service Provider
Cisco Systems (Switzerland) GmbH

Cisco

Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 39,5 Milliarden US-Dollar Umsatz (28. Juli 2008) weltweit führender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die Schweizer Tochtergesellschaft Cisco Systems (Switzerland) GmbH hat ihren Hauptsitz im Glattzentrum in der Nähe von Zürich sowie Niederlassungen in Gland und Bern. Cisco-Produkte werden in Europa von der Cisco Systems International BV geliefert, eine Tochtergesellschaft im vollständigen Besitz der Cisco Systems, Inc.

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Worts "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Pressekontakt

Cisco Systems (Switzerland) GmbH
Edgar Rotzer
Country Marketing
Richtistrasse 7
8304 Wallisellen / Zürich
Telefon +41 44 878 9373
erotzer@cisco.com
www.cisco.ch


Medienstelle Cisco (Switzerland)
Prime
Gregor Ingold
Staffelstrasse 12
8045 Zürich
Tel. +41 44 287 36 40
Fax +41 44 287 36 99
gregor.ingold@prime.ch
www.prime.ch


 

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen