Cisco AMP Virtual Private Cloud Appliance

AMP Private Cloud-Bereitstellungsoption

Wenn für Ihr Unternehmen hohe Datenschutzanforderungen gelten, die die Nutzung einer Public Cloud einschränken, bietet die Cisco Advanced Malware Protection (AMP) Private Cloud Virtual Appliance eine Option, die vor Ort eingesetzt werden kann. Sie bietet umfassenden Schutz vor komplexen Bedrohungen. Dazu werden Big Data-Analysen, kontinuierliche Analysen und lokal gespeicherte Sicherheitsinformationen verwendet.

1428056570413

Sicherheit als Wachstumsmotor

John Chambers erläutert, wie Sie das Potenzial des IoE auf sichere Weise für sich nutzen können.

Jetzt ansehen
1428056761430

Schnelle Erkennung und Beseitigung von Sicherheitslücken

Mit Cisco AMP erhalten Sie die Transparenz und Kontrolle, die Sie benötigen, um Malware-Angriffe aufzuhalten. (04:24 Min.)

Weitere Informationen

Funktionen und Merkmale

Wenn Cisco AMP eine unbekannte, verdächtige Datei erkennt, wird durch die Kommunikation mit den umfassenden Public Cloud-Sicherheitsinformationsnetzwerken von Cisco und Sourcefire (jetzt Teil von Cisco) die Art der Datei bestimmt. Dabei werden nur anonymisierte SHA256-Informationen gesendet. Anschließend wird die AMP Private Cloud aktualisiert und die Sicherheit so auch rückwirkend noch gewährleistet.

Wichtigste Vorteile

Datenschutzgewährleistung

Bei der AMP Private Cloud und dem dazugehörigen Managementsystem handelt es sich um ein Produkt, das Sie über ein eigenständiges virtuelles System vor Ort auf Ihrer Hardware installieren.

Schutz für Netzwerke und Endgeräte

Die AMP Private Cloud Virtual Appliance stellt eine Verbindung zu Cisco AMP für Endgeräte und zu Cisco AMP für Netzwerke her, um Schutz vor Netzwerk-Malware zu ermöglichen.

Anforderungsbasierte Skalierung

Jede Private Cloud-Instanz unterstützt bis zu 10.000 Anschlüsse. Außerdem können der Umgebung mehrere Private Cloud Virtual Appliances hinzugefügt werden.

Die Cisco AMP Private Cloud-Option bietet auch viele Funktionen der AMP Public Cloud-Bereitstellungsoption.

Spezifikationen auf einen Blick

Funktionsvergleich

FUNKTIONEN AMP PRIVATE CLOUD-BEREITSTELLUNGSOPTION AMP PUBLIC CLOUD-BEREITSTELLUNGSOPTION
File Trajectory und Device Trajectory Inbegriffen Inbegriffen
Bedrohungsursache Inbegriffen Inbegriffen
Indications of Compromise (IoCs) und Warnungen für die lokale Cloud Inbegriffen Inbegriffen
Einfache und erweiterte
benutzerdefinierte Erkennungsfunktionen
Inbegriffen Inbegriffen
Cloud-Suchen und retrospektive Warnmeldungen Inbegriffen Inbegriffen
Dateianalyse und -eigenschaften und geplante Scans Nicht inbegriffen Inbegriffen
1421392190251

Cisco Annual Security Report 2015

Erfahren Sie, wie Angreifer sich das Verhalten von Anwendern zunutze machen.

Report herunterladen
1415316862455

Leitfaden zum Kauf von AMP

Informieren Sie sich über die Kriterien zur Bekämpfung komplexer Malware.

Weitere Informationen
1414053407678

NSS Labs: Höchstnote für Sourcefire

Erfahren Sie, warum Cisco AMP führend in den Bereichen Effektivität der Absicherung und Gesamtbetriebskosten ist.

Report lesen

Zusätzliche Ressourcen

Datenblätter und Literatur

Wir sind für Sie da