Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Data Center University

München, Frankfurt und Berlin | März 2020

  • Datum:11. - 12. März
    16. - 17. März
    23. - 24. März
  • Dauer: 2 Tage
  • Veranstaltungsort:Cisco Office München/Garching
    Cisco Office Frankfurt/Eschborn
    Cisco Office Berlin
  • Teilnahme: persönlich

Willkommen

Sehr geehrte Damen und Herren

Wenn kluge Köpfe zusammenkommen, entsteht etwas Besonderes.

Veränderte Anforderungen durch neuartige Applikationen und die zunehmende wirtschaftliche Bedeutung immer größer werdender Datenmengen resultieren in ständig wachsenden Anforderungen an die Infrastruktur Ihres Rechenzentrums. Und das nicht nur an einem, sondern mehreren Standorten, sodass eine zentrale automatisierte Verwaltung immer wichtiger wird.

Es gibt ein Team, dem Sie vertrauen können. Wir sind Marktführer für Policy-basierte Infrastruktur, welche unsere Kunden für ihre durchgehende, simplifizierte und automatisierte Multicloud Umgebung anwenden und schätzen.

Bei der Data Center University, die kommendes Jahr im März 2020 erstmals an den drei Standorten Garching, Eschborn und Berlin stattfinden wird, vermitteln Ihnen unsere Spezialisten an 2 Tagen anspruchsvolle Inhalte auf technisch unterschiedlichen Levels. Die Präsentationen und Live Demos werden in deutscher Sprache sein und geben Ihnen einen praxisbezogenen Einblick in den aktuellen Status von Data Center Lösungen und darüber hinaus. Tauschen Sie sich in den Pausen und in den Abendveranstaltungen persönlich mit den Referenten und anderen Cisco Spezialisten aus.

Sie haben an jedem Standort die Wahl, Ihre persönliche Agenda aus mehreren Tracks zusammenzustellen. Beachten Sie bitte, dass die Teilnehmerzahl aufgrund der Raumkapazitäten pro Tag und Veranstaltungsort begrenzt ist. Bei der Reservierung der Sessions gilt das Motto „First come - first serve!". Bitte wählen Sie bei Ihrer Anmeldung die gewünschten Sessions aus. Wir werden schnellstmöglich prüfen, ob die von Ihnen gewählten Sessions verfügbar sind und Ihnen umgehend Antworten geben.

Lassen Sie uns auf der Datacenter University etwas Besonderes schaffen.
Ich freue mich auf Ihren Besuch und wünsche Ihnen eine gute Anreise.

Uwe Müller

Uwe Müller
Datacenter Lead Deutschland

Agenda

TAG 1

Zeit Programm
13:15 Uhr - 13:45 Uhr Registrierung
13:45 Uhr - 14:15 Uhr Eröffnung: Wenn kluge Köpfe zusammen kommen.
14:15 Uhr – 15:15 Uhr SESSION - ACI Anywhere - our way to the Cloud
DEMO - Intelligent Operations with Intersight
DEMO - Workload Optimization for a Multicloud World
15:15 Uhr – 16:15 Uhr DEMO - Multicloud Fabric with ACI Anywhere in AWS
DEMO - Cisco Container Platform
SESSION - Application Performance Management with AppD
16:15 Uhr – 16:30 Uhr Kaffeepause
16:30 Uhr – 17:30 Uhr DEMO - Multicloud Fabric with ACI Anywhere in AWS
SESSION - Hyperflex - Best Practices
SESSION - SAP runs best on UCS (and Hyperflex)
17:30 Uhr – 18:00 Uhr Abschluss

Sorry, no results matched your search criteria(s). Please try again.

TAG 2

Zeit Programm
09:30 Uhr - 10:00 Uhr Registrierung + Frühstück
10:00 Uhr – 10:45 Uhr Eröffnung – Wenn kluge Köpfe zusammen kommen.
10:45 Uhr – 11:45 Uhr

Pure Storage bringt ihnen die Modern Data Experience

 

In einer Zeit, in der Daten immer wichtiger werden, kommt es im Rechenzentrum auf Server, Netzwerk aber eben besonders auf den Storage an. Pure Storage bietet dafür mit der Modern Data Experience einen einmaligen Ansatz. Im Vortrag erklären wir, was das für ihr Unternehmen bedeutet.
Cisco und Pure verfügen beide über eine Stateless-Architecture und können daher perfekt kombiniert werden - Stichwort Flashstack. Was Pure anders macht, warum Cisco Intersight jetzt schon Pure Storage managen kann und warum Pure bei einer Hybriden Cloud Strategie unabdingbar ist, erfahren sie in dieser Session.

 

SESSION – ACI anywhere
SESSION – Hyperflex - Best Practices

11:45 Uhr – 12:00 Uhr Kaffeepause
12:00 Uhr – 13:00 Uhr

CWOM: Assuring Application Performance while Optimizing Resource Consumption

 

Der Ressourcenbedarf heutiger Business-Applikationen verändert sich ständig je nach Lastsituation. Daher gilt es ein dynamisches Gleichgewicht zwischen dem zeitlich veränderlichen Ressourcenbedarf der Applikationen und den verfügbaren IT-Ressourcen herzustellen. Diese Aufgabe wird stetig komplexer mit zunehmender Zahl an Ebenen im IT-Stack (Applikationen, Container, Virtualisierung, Compute, Storage, Network). CWOM integriert in alle Ebenen des IT-Stack von der Business-Applikation bis zur physischen Infrastruktur, On-Prem und in Multi-Cloud-Umgebungen und analysiert im Gesamt-Kontext kontinuierlich den Ressourcenbedarf der Applikationen. Ergebnis der Analyse sind automatisch, in Echtzeit erstellte konkrete Aktionen welche den Applikationen zu jeder Zeit die erforderlichen Ressourcen zur Verfügung stellen. Dieser Ansatz garantiert Applikations-Performance sowie maximale Effizienz in der Nutzung vorhandener Ressourcen unter Einhaltung sämtlicher Compliance-Richtlinien – in Echtzeit und vollständig automatisierbar.

 

SESSION – Nexus - What´s new
SESSION – Cisco Container Platform
13:00 Uhr – 14:00 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr – 15:00 Uhr SESSION – Automation Simplicity with DCNM 11
SESSION – UCS – What’s new?
SESSION – Performance Assurance and Cost Control for Workloads
15:00 Uhr – 15:15 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr – 16:15 Uhr SESSION – ACI 4.2 Technisches Update und Ausblick
SESSION – Hyperflex – What’s new?
SESSION – Intelligent Operations with Intersight
16:15 Uhr – 17:00 Uhr Abschluss

Sorry, no results matched your search criteria(s). Please try again.

Registrieren

Veranstaltungsorte

Cisco Office München

Parkring 20
München, Germany






Cisco Office Frankfurt/Eschborn

Ludwig Erhardstraße 3
Frankfurt, Germany






Cisco Office Berlin

Kurfürstendamm 22
Berlin, Germany



Hotelempfehlungen

München

ibis München Garching

Daimlerstraße 5

85748 Garching bei München

Frankfurt

Mercure Hotel Frankfurt Eschborn

Helfmann-Park 1

65760 Eschborn

Berlin

Motel One Berlin-Ku´damm

Kantstraße 10

10623 Berlin

Ansprechpartner

Unser Organisations-Team empfängt Sie persönlich zur Data Center University. Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Markus Kremser

Sarah Jane Wiegel

dc-university@cisco.com

Heiko Gruber

Katharina Beer

dc-university@cisco.com

Jürgen Braun

Damir Habazin

dc-university@cisco.com