Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

IT-SA 2019

IT Security Messe und Kongress
Nürnberg, 8. - 10. Oktober 2019

Halle 10.0, Stand 420

Security Above Everything

  • Datum:8. - 10. Oktober 2019
  • Zeit:09:00 – 18:00
  • Veranstaltungsort:Messe Nürnberg, Messezentrum,
    Halle 10.0, Stand 420,
    Nürnberg, Deutschland

Cisco auf der IT-SA

Die it-sa ist die größte IT-Security Messe in Deutschland und eine der bedeutendsten Plattformen für Cloud-, Mobile-und Cyber Security sowie Daten- und Netzwerksicherheit in Europa. Die it-sa ist Treffpunkt für C-Level Experten, IT Sicherheitsbeauftragte aus Industrie, Dienstleistung und Verwaltung sowie Entwickler und Anbieter von Produkten und Services rund um das Thema IT-Sicherheit. Cisco ist ein seit Jahrzehnten erfolgreicher Anbieter und Experte für integrierte IT-Sicherheits-Lösungen. Im Jahr 2018 blockierte Cisco weltweit 20 Milliarden Cyber-Bedrohungen – pro Tag. Dabei baut es auf eine umfangreiche Erfahrung mit internen Netzwerken auf. Cisco schützt jeden Tag 122.000 interne und externe Mitarbeiter, das eigene Netzwerk mit mehr als 40.000 Routern, 26.000 Büroanbindungen, 2.500 IT-Anwendungen, 1.350 Testlaboren sowie 500 Cloud-Anwendungen in 170 Ländern.

Auf der it-sa 2019 werden wir Ihnen wieder ein umfassendes Spektrum unserer neuesten Sicherheits-Lösungen eingebettet in unsere Sicherheits-Architektur vorstellen. Unsere Sicherheits-Experten werden vor Ort sein, um Ihre offenen Fragen zu beantworten und Ihnen unsere Lösungen anhand von Demo´s zu erklären. 


Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Buchen Sie jetzt einen Termin mit einem Sicherheits-Experten , wir werden Sie dann kontaktieren und einen finalen Termin während der IT-SA vereinbaren.

Produkte & Services

Kennen Sie bereits unsere Cisco Lösungen?

Hier auf unsere Webseite finden Sie explizit eine Übersicht unserer Security: Lösungen, die wir natürlich auch auf der IT-SA Ihnen vorstellen werden, neben den neuesten Lösungen die wir bis dahin noch auf den Markt bringen werden: 
Security:  
Seien Sie gespannt. Falls Sie bis dahin bereits mehr zu unseren Lösungen erfahren möchten, ergreifen sie die Chance und nehmen an unserer Cisco Security Webinar Serie teil. Hier geht es zur Übersicht – alles auf einen Blick.

Duo Security, jetzt Teil von Cisco, ist der führende Anbieter von Trusted Access- Sicherheit und Multi-Faktor-Authentifizierung. Mit Duo Beyond, der Zero-Trust-Sicherheitsplattform von Duo, können Unternehmen vertrauenswürdigen Zugriff auf alle wichtigen Anwendungen gewähren - für jeden Benutzter, von jedem Ort und mit jedem Gerät. Duo ist ein vertrauenswürdiger Partner für mehr als 14.000 Kunden weltweit, darunter Dresser-Rand, Etsy, Facebook, Paramount Pictures, Random House, Zillow und mehr. Duo wurde in Ann Arbor, Michigan, gegründet und unterhält Niederlassungen in wachsenden Hubs in Detroit, Austin, Texas; San Mateo, Kalifornien; und London, UK. Besuchen Sie Duo.com um mehr zu erfahren.

Vorträge

Cisco ist in folgenden Foren und Bühnen der IT-SA mit Vorträgen vertreten

Cisco Präsentations Lounge auf unserem Cisco Stand

Auch dieses Jahr werden wir wieder zusammen mit unseren Partner eine interessante Agenda zu verschiedenen Security Themen vorstellen. 
Nehmen Sie teil an den Vorträgen unserer Fachexperten auf unserem Stand in Halle 10.0, Stand 420 
Die Agenda werden wir hier in Kürze posten.

 

Uhrzeit

Firma

Thema

Sprecher

8.Oktober

11:00-11:30 Cisco   Arnd Gille/Torsten Harengel
  08-10-2019 ETA/Stealthwatch Verhaltensbasierte Malware-Analyse in verschlüsseltem Netzwerkverkehr mit Cisco Stealthwatch Roland Müller
  12:00-13.00 Pause    
  13:00-13:30 Tufin Tufin & Cisco - Automation from data center to the cloud Christian Giebner
  13:30-14:00 Computacenter Die Anatomie eines durch Cisco Security abgewehrten Cyber-Angriffs. Sirher, Selcuk, Christian Ney
  14:00-14:30 Cisco KRITIS und Digitalisierung – Zwei Seiten derselben Medaille Dietmar Hilke
  14:30-15:00 Radware Das hybride ECO System gegen die neusten Bedrohungen Andreas Büchel
  15:00-15:30 Pause    
  15:30-16:00 Email Security Einführung in Cisco Domain Protection und Cisco Advanced Phishing Protection Thomas Jankowsky
  16:30-17:00 CTR Security Operations mit Cisco Threat Response Moritz Halliburton
         

9.Oktober

10:30-11:00 Office 365 Näheren Sie sich dem Gedanken „Zero Trust“ für Office 365 Stefan Rehberg
  11:00-11:30 Logicalis Next Generation Threat Hunting durch eine integrierte Umgebung Stefan Mulder
  11:30-12:00 Splunk Splunk – Ist Ihr SOC unter Beschuss oder läuft es wie am Schnürchen? Automatisierung in der IT Sicherheit  Matthias Maier, Security Evangelist, Splunk
  12:00-13:00 Pause    
  13:00-13:30 Cancom Hybrid Cloud - mit Sicherheit! Patrick zur Megede
  13:30-14:00 Efficient IP „Cisco Umbrella & EfficientIP Technologie Allianz” – Best-of-Breed Security – Bestmöglicher Schutz vor dem gesamten Spektrum an DNS-Bedrohungen“ Thorsten Chytrek
  14:00-14:30 AMP Cisco Threat Response – Optimierung von Incident Response Prozessen  Rene Straube
  14:30-15:00 Avodaq Ein Überblick zur IT-Sicherheit – Wie reduziere ich meine Angriffsfläche? Felix Lange
  15:00-15:30 Pause    
  15:30-16:00 Cisco/Umbrella Cisco's Secure Internet Gateway (SIG) Tim Christensen/Thomas Bier
  16:00-16:30 Network Security Netzwerksegmentierung mit SD-Access und TrustSec Roland Müller
  16:30-17:00 Zero Trust Zero Trust for Hybrid Cloud Workloads Dirk Woellhaf
         

10.Oktober

10:00-10:30 Algosec Sicherheitsrichtlinienmanagement herstellerübergreifend in Cisco intent-based Netzwerken… analysieren, optimieren, automatisieren und jederzeit Compliance sicherstellen. Robert Blanc/ Oliver Bareis
  10:30-11:00 Duo Security Was bedeutet “Zero Trust” für Ihr Unternehmen? Chris Herms
  11:00-11:30 NTS Security Service à la carte Ivelina Demova
  11:30-12:00 Cisco/Umbrella Cisco's Secure Internet Gateway (SIG) Tim Christensen/Thomas Bier
  12:00-13:00 Pause    
  13:00-13:30 Bechtle Sichere Software-Defined-Architekturen für Datacenter-Netzwerke auf Basis von Cisco ACI Dennis Mayer
  13:30-14:00 Tech Data Cisco Security End to End Thomas Boisly

Sorry, no results matched your search criteria(s). Please try again.

 

Weitere Vorträge im IT-SA Forum

 

8. Oktober 2019 10:15 – 10:30 Uhr

Cybersecurity als Architektur verstehen – Wie Hybrid IT und Zero Trust echte Integration treiben

Business Slot mit Herrn Arnd Gille

(Technischer Leiter Security Sales Germany)

Die Anforderungen an effektive Cyber-Abwehr werden immer komplexer, und Best-of-Breed-Ansätze helfen dort nur bedingt weiter. Unternehmen und deren Verantwortliche für Cyber-Sicherheit stehen vor der Aufgabe, Prozesse zu vereinfachen und Synergien zu heben, um das Kerngeschäft effektiv zu schützen. Eine gesamtheitliche Betrachtung der Security kann dabei entscheidend helfen.

9. Oktober 2019 16:45 – 17:00 Uhr

Einblick in das Secure Internet Gateway (SIG) von Cisco Umbrella

Technischer Slot mit Herrn Thomas Bier

(Cybersecurity Sales Expert)

Cisco® Security-Lösungen unterstützen Sie bei der sicheren Einführung von Cloud, Endpunkt und Netzwerk. Unser ergänzendes Portfolio beinhaltet die Cloud Security Lösungen Cisco Umbrella und Cisco Cloudlock, die Ihnen helfen, die Sicherheit Ihres Unternehmens in der heutigen Welt zu verbessern. Cisco Umbrella sichert den Zugriff auf die Cloud, während Cloudlock die Nutzung der Cloud sichert, wo immer Sie sie benötigen. Wir helfen Ihnen, Ihre Benutzer vor Bedrohungen zu schützen, wo immer sie auf das Internet zugreifen.

9. Oktober 2019 13:15 – 14:00 Uhr

Endpoint Security Studie 2019 wird zusammen mit der IDG vorgestellt

Im Auditorium in Halle 10 mit Herrn Dr. Michael von der Horst

 

Cisco Sprecher im IT-SA Forum

Arnd Gille

Manager Systems Engineering Cyber Security

Tuesday 08.10.2019

Time: 10:15 - 10:30

Halle 10.1

Thomas Bier

Cloud Security Spezialist, Cisco Umbrella 

Wednesday 09.10.2019

Time: 16:45 - 17:00

Halle 10.0

Partner

Wir freuen uns sehr auf einen erfolgreichen Messeauftritt zusammen mit folgenden Partnern:

Train

AlgoSec

Als führender Anbieter von geschäftsorientierten Sicherheitsmanagementlösungen unterstützt AlgoSec die weltweit größten Unternehmen bei der Anpassung der Sicherheit an ihre Geschäftsprozesse. Mit AlgoSec können Anwender über ihre Cloud-, SDN- und lokalen Netzwerke hinweg die Konnektivität von Geschäftsanwendungen erkennen, abbilden und migrieren; Risiken aus der Geschäftsperspektive proaktiv analysieren; Cyber-Angriffe mit Geschäftsprozessen erbinden und Änderungen der Netzwerksicherheit intelligent und berührungslos automatisieren. Über 1.800 Unternehmen, darunter 20 der Fortune 50 Unternehmen, setzen die Lösungen von AlgoSec ein, um ihre Unternehmen agiler, sicherer und compliance-konformer zu machen. Seit seiner Gründung bietet AlgoSec die einzige Geld-zurück-Garantie der Branche.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.algosec.com/de

 

Train

avodaq

Die avodaq AG ist ein international führender Anbieter moderner Kommunikationslösungen für eine effiziente, flexible Geschäftskommunikation. Mit maßgeschneiderten Komplettpaketen bestehend aus Beratung, Analyse, Planung über IT-Architektur und Software Development bis hin zu Implementierung, Training, Change Management und (Managed-) Service bietet avodaq zukunftsweisende Lösungen aus einer Hand. Als vielfach ausgezeichneter Cisco Gold Partner, Master Collaboration und Master Data Center and Hybrid Cloud verfügt avodaq über die höchsten Zertifizierungen in der IT-Industrie. Die 1997 gegründete Gesellschaft ist an acht Standorten in Deutschland, den USA und Asien vertreten und beschäftigt rund 175 Mitarbeiter.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.avodaq.com

 

Train

Bechtle

Bechtle ist Deutschlands größtes konzernunabhängiges IT-Systemhaus und führender IT-E-Commerce-Anbieter in Europa. Als umsetzungsstarker Partner für zukunftsfähige IT-Architekturen. Mit den Schwerpunkten Digitalisierung, Cloud, Mobility, Security und IT als Service. Überall vor Ort und global vernetzt.

Mehr Informationen finden Sie unter: Bechtle

 

By Air

Computacenter

Das Bestreben von Computacenter ist, der bevorzugte Anbieter für eine Informationstechnologie zu sein, die Anwender und deren Geschäft in einer digitalen Welt erfolgreich macht. Wir beraten Organisationen hinsichtlich ihrer IT-Strategie, implementieren die am besten geeigneten Technologien, optimieren ihre Performance oder managen die IT-Infrastruktur unserer Kunden. Indem wir das machen, unterstützen wir CIOs und IT-Abteilungen in großen Unternehmen und Behörden, die Produktivität sowie den Wert der IT für ihre internen und externen Kunden zu erhöhen.

Die Leistungen von Computacenter umfassen den Anwender-Support, die Lieferung der besten Geräte sowie die sichere Bereitstellung von Anwendungen und Daten zur Unterstützung individueller Arbeitsstile und einer besseren Zusammenarbeit. Um dies zu erreichen, unterstützen wir mit Beratungsleistungen sowie mit dem Aufbau, der Implementierung und dem Betrieb von Netzwerk- und Rechenzentrumsinfrastrukturen – bei uns, beim Kunden vor Ort oder in der Cloud.

Verwurzelt in europäischen Kernländern verbindet Computacenter globale Reichweite mit lokaler Kompetenz. Wir betreiben Infrastructure Operations Center und Group Services Desks an verschiedenen Standorten in Europa, im südlichen Afrika und in Asien. An diesen erbringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem einen Anwender-Support in achtzehn Sprachen. Kunden mit globalen Anforderungen werden zudem über ein umfangreiches internationales Partnernetzwerk unterstützt.

Im Jahr 2017 erwirtschaftete Computacenter mit rund 15.000 Beschäftigten einen Umsatz von rund 3,8 Milliarden Pfund. In Deutschland beschäftigt Computacenter rund 6.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von 1,97 Milliarden Euro.

Computacenter Security-Services für eine rundum sichere Unternehmens-IT:

  •  Wir bieten eines der umfangreichsten Security-Portfolios im deutschen Markt
  • Wir kennen uns nicht nur mit Security aus, sondern auch mit allen anderen IT-Themen
  •  Deshalb können wir von Netzwerk über Datacenter bis zum Endpoint Ihre IT sicher machen
  •  Wir arbeiten Hand in Hand mit Herstellerpartnern, um die individuell passendste Lösung zu finden
  • Wir verfügen über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Information-Security-Projekten

Mehr Informationen finden Sie unter: www.computacenter.com/de

 

Taxis

CANCOM

Als Digital Transformation Partner begleitet CANCOM Unternehmen in die digitale Zukunft. Wir helfen unseren Kunden dabei, die Komplexität ihrer IT zu reduzieren und ihren Geschäftserfolg durch den Einsatz modernster Technologie auszubauen. Um den IT-Bedarf von Unternehmen, Organisationen und dem öffentlichen Sektor ganzheitlich abzubilden, bietet CANCOM passgenaue IT von A bis Z aus einer Hand.

Das IT-Lösungsangebot der CANCOM Gruppe enthält Beratung, Umsetzung, Services sowie den Betrieb von IT-Systemen. Kunden profitieren dabei von der umfangreichen Expertise sowie einem ganzheitlichen und innovativen Portfolio, das die für eine erfolgreiche digitale Transformation notwendigen Anforderungen an die IT von Unternehmen abdeckt. Als Hybrid IT Integrator und Service Provider liefern wir ein Leistungs- und Lösungsspektrum, das Business Solutions und Managed Services wie Cloud Computing, Analytics, Enterprise Mobility, IT-Security, Hosting oder As-a-Service-Angebote umfasst.

Die weltweit über 3.500 Mitarbeiter der international tätigen CANCOM Gruppe und ein leistungsfähiges Partnernetzwerk gewährleisten Marktpräsenz und Kundennähe unter anderem in Deutschland, Österreich, Schweiz, Belgien, Großbritannien und den USA. Die CANCOM Gruppe wird von Thomas Volk (CEO), Rudolf Hotter (COO) und Thomas Stark (CFO) geführt. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in München. CANCOM erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro und die Konzern-Muttergesellschaft CANCOM SE ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im TecDAX und SDAX (ISIN DE0005419105) notiert.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.cancom.de

 

Taxis

Efficient IP

EfficientIP ist eine Netzwerkautomatisierungs- und IT Security Firma, spezialisiert auf DNS-DHCP-IPAM-Lösungen (DDI). Das Ziel ist es, Unternehmen weltweit dabei zu unterstützen, die Geschäftseffizienz durch agile, sichere und zuverlässige Netzwerk-Infrastrukturen zu steigern. Die Lösungen von EfficientIP sichern die IP-Kommunikation und vereinfachen das Netzwerkmanagement durch umfassende Transparenz und intelligente Automatisierung. EfficientIP`s patentierte Technologie sichert DNS-Dienste, um kundenkritische Daten zu schützen und die Verfügbarkeit der Netzwerk- und Internetdienste zu jederzeit sicherzustellen. Unternehmen aller Branchen verlassen sich auf EfficientIP, um die Herausforderungen wichtiger IT-Initiativen wie Cloud-Anwendungen und Mobilität zu bewältigen.

Die Kombination von Cisco Umbrella und EfficientIP DNS Guardian erweitert den Sicherheitsbereich zum Schutz von Angriffen. Diese ergänzende Technologie-Allianz kombiniert „Threat Intelligence Services“ zum Schutz vor bösartigen Domänen mit einer automatischen Angriffserkennung über das Client-Verhalten. Die gemeinsame Lösung bietet die durchgängiger Sichtbarkeit von DNS-Diensten vor Bedrohungen. Es gibt keinen besseren Weg die Kontinuität interner / externer Dienste sowie die Vertraulichkeit von Daten und den Schutz von Benutzern zu gewährleisten, egal ob im Intranet oder in der Cloud - wo immer sie sich befinden! “

Mehr Informationen finden Sie unter: www.efficientip.com

 

Train

Logicalis

Logicalis – Ihr digitaler Wegbereiter

Mit mehr als 6.500 Mitarbeitern in 25 Ländern steht Logicalis seinen Kunden weltweit als führender IT Solutions und Managed Service Anbieter zur Seite. In Deutschland ist die Logicalis GmbH mit über 330 Mitarbeitern an den Standorten Frankfurt, Berlin, Düsseldorf, Köln, München und Stuttgart in allen Regionen präsent.

Für unsere Kunden sind wir Dienstleister und Trusted Advisor bei der Modernisierung und Digitalisierung in den Bereichen Networking, Collaboration & Security, Application & Information Management sowie Data Center Technologien & Cloud Integration.

Über 20 Jahre Erfahrung sind die Basis für erfolgreiche Projekte, in denen wir Kunden dabei unterstützen, ihr Geschäftsmodell und ihre IT-Landschaft auf die Herausforderungen von heute und morgen auszurichten. Unsere weltweiten Competence Center rund um die Themen Cloud Integration, Business Analytics, Big Data, IoT und Digitalisierung sind dabei ein integraler Bestandteil.

Wir arbeiten mit führenden Technologiepartnern, wie Cisco, Oracle, Dell EMC, HPE, IBM, NetApp und Microsoft zusammen. Dank dieses breiten Lösungs-Know-hows werden wir von Kunden als kompetenter IT-Service Provider geschätzt.

Die Logicalis Group erwirtschaftet einen Jahresumsatz von 1,7 Milliarden US-Dollar und ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der börsennotierten Datatec Limited.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.de.logicalis.com

 

Train

NTS

RELAX, WE CARE: Mit dieser Motivation gestalten, installieren und betreuen wir Lösungen im digitalen Raum, machen aus IT-Produkten ganzheitliche Strategien. Gemeinsam mit unseren High-End-Herstellern übernehmen wir digitale Verantwortung und schaffen IT-Lösungen mit verlässlichen Super Services für die Bereiche Network, Security, Collaboration, Cloud und Data Center. In unsere Arbeit fließen Leidenschaft, Sorgfalt und Erfahrung.

Die NTS Netzwerk Telekom Service AG, mit Hauptsitz in Raaba-Grambach bei Graz, wurde im Jahre 1995 von den Vorständen Alexander Albler und Hermann Koller gegründet. Derzeit sind 324 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Graz, Klagenfurt, Wien, Linz, Salzburg, Innsbruck, Dornbirn, Friedrichshafen, Rosenheim, Leipzig und Bozen beschäftigt. Der Bilanzumsatz für das Jahr 2018 lag bei 120 Mio. Euro.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.nts.eu

 

Train

Radware

Radware (NASDAQ: RDWR) ist ein weltweit führender Anbieter von Lösungen im Bereich Application Delivery und Application Security für virtuelle und cloudbasierte Rechenzentren. Das preisgekrönte Portfolio des Unternehmens bietet volle Belastbarkeit für unternehmenskritische Anwendungen, maximale IT-Effizienz und absolute geschäftliche Flexibilität.
Mehr als 10.000 Enterprise- und Carrier-Kunden weltweit profitieren von Radware-Lösungen – zur schnellen Anpassung an Marktentwicklungen, zur Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität (Business Continuity) und zur Maximierung der Produktivität bei geringen Kosten.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.radware.com/de-de

 

Train

Stemmer

Stemmer GmbH | Ein Unternehmen der Bechtle Gruppe

Unter dem Motto Hybrid Everything kombinieren wir Private Cloud, Public Cloud und On Premise Bausteine zu flexiblen, effizienten und sicheren Infrastruktur-Lösungen.

Seit über vier Jahrzehnten unterstützen wir Groß- und Mittelstandskunden sowie öffentliche Auftraggeber in den Bereichen Network, Collaboration, Datacenter und Security.

Über 800 nationale und internationale Kunden vertrauen uns bei der Konzeption, Realisierung und Orchestrierung ihrer Projekte.

Als Mitglied der Bechtle Gruppe (inkl. 6 eigener Standorte) ebnen wir Ihren Weg in die digitale Zukunft.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.stemmer.de

 

Train

Tech Data

Tech Data Advanced Solutions – Value Added Distribution für die sich wandelnde IT-Landschaft

Im Zuge der Digitalisierung und Globalisierung verändert sich die IT-Landschaft rasant. Kunden haben heute ein anderes Kauf- und Nutzungsverhalten von Technologien als noch vor einigen Jahren. Diese Entwicklung beeinflusst die Fragestellungen, die wir mit unseren Geschäftspartnern diskutieren: Wir sprechen nach wie vor über klassische Infrastrukturthemen wie Software, Server, Storage und Netzwerke, fokussieren uns aber zeitgleich auf Next Generation Technologien wie IoT, Cloud, Security & Mobility sowie Analytics. Denn diese Technologien beeinflussen künftig die IT-Strategie und die Ausgaben von Unternehmen maßgeblich. Mit unserer herstellerübergreifenden Lösungskompetenz und unserem abgestimmten Service-Angebot helfen wir unseren Partnern, Produkte und Lösungen in einem größeren Zusammenhang einzuordnen und die jeweils besten Lösungen für den jeweiligen Einsatzzweck beim Endkunden zu generieren.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.techdata.de

 

Train

Tufin

Tufin® ist der Marktführer im Bereich Network Security Policy Orchestration und zählt 23 der DAX30 und mehr als die Hälfte der Top-50-Unternehmen in den Forbes Global 2000 zu seinen Kunden. Tufin vereinfacht die Verwaltung von Netzwerken, die zu den größten und komplexesten weltweit zählen und Tausende von Firewall- und Netzwerkgeräten sowie wachsende hybride Cloud-Infrastrukturen umfassen. Unternehmen entscheiden sich für die mehrfach ausgezeichnete Tufin Orchestration SuiteTM, um vor dem Hintergrund schnell veränderlicher Geschäftsanforderungen die Agilität zu erhöhen und gleichzeitig robuste Sicherheit aufrechtzuerhalten. Tufin verkleinert die Angriffsfläche und schafft die notwendige Übersicht, um sichere und zuverlässige Anwendungsverbindungen zu gewährleisten. Dank automatisierter Netzwerksicherheit können Unternehmen Änderungen innerhalb weniger Minuten umsetzen, dabei proaktive Risikoanalysen durchführen und die kontinuierliche Einhaltung von Richtlinien gewährleisten. Tufin betreut mehr als 2.100 Kunden aus allen Branchen und geografischen Regionen. Die Produkte und Technologien von Tufin sind in den USA und anderen Ländern durch Patente geschützt. Weitere Informationen finden Sie auf www.tufin.com

Mehr Informationen finden Sie unter: www.tufin.com

 

Anreise

Nürnberg ist seit jeher ein zentraler Verkehrsknotenpunkt in Europa. Ob mit der Bahn oder per Auto oder Flugzeug – Sie haben die freie Wahl. Wie Sie jeweils komfortabel zum Messegelände gelangen, lesen Sie hier.


Train

Mit Dem Zug:

Reisen Sie bequem auf Schienen: Schnelle Züge wie der ICE, IC und EC steuern regelmäßig den zentral gelegenen Nürnberger Hauptbahnhof an.

Ihr Weg vom Hauptbahnhof zur Messe
Vom Hauptbahnhof aus bringt Sie die U-Bahn-Linie U1 in Richtung Langwasser Süd in acht Minuten bis zur Haltestelle "Messe".

Diese und alle weiteren Nahverkehrsverbindungen zur NürnbergMesse können Sie bequem über die Verbindungssuche des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg abfragen.

Barrierefreie Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr und der Bahn
Mit der U-Bahn sind Sie in ca. 8 Minuten vom Hauptbahnhof am Messegelände. Alle U-Bahn-Stationen sind mindestens mit einem Aufzug ausgestattet, der direkt von der Oberfläche an den Bahnsteig führt.

Hier finden Sie wichtige Informationen für U-Bahn, Bus und Tram.

Hier finden Sie Informationen zur S-Bahn.
Service-Telefon VGN: T +49 9 11 2 70 75-0

Wichtige Rufnummern am Bahnhof:
Hier finden Sie weitere Informationen zur Mobilitätsservice-Zentrale DB:
Service-Telefon: T +49 18 06 51 25 12

 

Taxis

Mit dem Auto:

Von den Autobahnen A3, A6, A9 und A73 gelangen Sie über gut ausgebaute Zubringer direkt zum Messezentrum. Als Zielort geben Sie einfach das Sonderziel „Messe“ oder die Adresse „Karl-Schönleben-Straße, 90471 Nürnberg“ in Ihr Navigationsgerät ein

Parken an der NürnbergMesse
Die NürnbergMesse verfügt über ca. 14.000 Parkplätze in Parkhäusern und auf Außenstellflächen. Das Parken kostet EUR 10 pro Tag, Parktickets sind vor Ort erhältlich.
Sie kommen mit dem Wohnwagen oder Campingmobil? Stellplätze finden Sie ganz in der Nähe auf einem Campingpark-Gelände.
Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich jeweils in direkter Nähe zu den Eingängen.

 

By Air

Mit dem Flugzeug:

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg erhielt bereits mehrfach den renommierten „Business Traveller Award“ und zählt damit zu den besten Flughäfen Deutschlands. Vielflieger schätzen die schnelle Abfertigung, die kurzen Wege und die gute Anbindung an die Innenstadt sowie die NürnbergMesse.

Ihr Weg vom Flughafen zur Messe
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Fahrzeit ca. 25 Minuten)
Direkt vom Terminal aus bringt Sie di