Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Was ist Sicherheit für Mobilgeräte?

Sicherheit für Mobilgeräte ist der vollständige Schutz von Daten auf tragbaren Geräten und in dem mit dem Geräten verbundenen Netzwerk. Bei den am häufigsten genutzten tragbaren Geräten in einem Netzwerk handelt es sich um Smartphones, Tablets und Computer.

Warum ist Sicherheit für Mobilgeräte so wichtig?

Heute sind mehr als 50 Prozent der Unternehmens-PCs mobil und die Zunahme von IoT-Geräten (Internet of Things) stellt die Netzwerksicherheit vor neue Herausforderungen. Deshalb muss die IT ihren Sicherheitsansatz anpassen. In einem Netzwerksicherheitsplan müssen alle verschiedenen Standorte und Einsatzbereiche berücksichtigt werden, die Mitarbeiter vom Unternehmensnetzwerk erwarten. Allerdings können Sie einige einfache Maßnahmen ergreifen, um Ihre Sicherheit für Mobilgeräte zu stärken.

Wie schütze ich meine Mobilgeräte?

Der Schutz von Mobilgeräten erfordert einen einheitlichen und mehrschichtigen Ansatz. Zwar gibt es einige zentrale Komponenten bei der Sicherheit für Mobilgeräte, allerdings können sich die Ansätze etwas unterscheiden. Für optimale Sicherheit müssen Sie den Ansatz ermitteln, der am besten zu Ihrem Netzwerk passt.

Sollte ich aufhören, Mobilgeräte zu verwenden?

Nein. Mit der zunehmenden Mobilität von Arbeitsplätzen können Unternehmen sich von den vielen Mobilgeräten in ihrem Netzwerk überfordert fühlen. Dies wirkt vielleicht einschüchternd, doch es gibt Sicherheitslösungen, die Sie dabei unterstützen.

Komponenten der Sicherheit für Mobilgeräte

Hier sehen Sie einige Lösungen, die Sie beim Schutz Ihrer Mobilgeräte unterstützen können.

  • Endpunktsicherheit: Unternehmen, die auf flexible und mobile Mitarbeiter setzen, müssen Netzwerke bereitstellen, die den Remotezugriff ermöglichen. Lösungen für die Endpunktsicherheit schützen Unternehmen, indem sie die Dateien und Prozesse auf jedem Mobilgerät überwachen, das auf ein Netzwerk zugreift. Durch konstante Scans auf schädliches Verhalten kann Endpunktsicherheit Bedrohungen frühzeitig erkennen. Wenn schädliches Verhalten festgestellt wird, geben Lösungen für die Endpunktsicherheit schnell Warnungen an die Sicherheitsteams aus, sodass Bedrohungen entfernt werden, bevor sie Schaden anrichten können.
  • VPN: Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) ist eine verschlüsselte Verbindung von einem Gerät zu einem Netzwerk über das Internet. Die verschlüsselte Verbindung sorgt für eine sichere Übertragung vertraulicher Daten. Sie verhindert, dass Unbefugte den Datenverkehr abhören, und ermöglicht dem Benutzer das sichere Arbeiten aus der Ferne.
  • Sicheres Web-Gateway: Sichere Web-Gateways bieten eine leistungsstarke, ganzheitliche Cloud-Sicherheit. Da 70 Prozent aller Angriffe gegen das Unternehmen unterschiedlich sind, benötigen Unternehmen Cloud-Sicherheit, die bereits verwendete Angriffe identifiziert, bevor sie gestartet werden. Cloud-Sicherheit kann auf DNS- und IP-Ebene ausgeführt werden, um noch früher Schutz vor Phishing, Malware und Ransomware zu bieten. Durch die Integration von Sicherheit in die Cloud können Sie einen Angriff an einem Standort identifizieren und ihn sofort in allen anderen Zweigstellen verhindern.
  • E-Mail-Sicherheit: E-Mails sind das wichtigste Kommunikationsmittel für Unternehmen und der führende Angriffsvektor für Sicherheitsverletzungen. Laut dem neuesten Cisco Midyear Cybersecurity Report sind E-Mails das primäre Tool für Angreifer, um Ransomware und sonstige Malware zu verbreiten. Eine angemessene E-Mail-Sicherheit umfasst fortschrittliche Bedrohungsschutzfunktionen, die Bedrohungen schneller erkennen, blockieren und beheben, Datenverlusten vorbeugen und wichtige Informationen während der Übertragung mit End-to-End-Verschlüsselung schützen.
  • Cloud Access Security Broker: Ihr Netzwerk muss die Arbeitsweisen und -orte Ihrer Mitarbeiter schützen, auch in der Cloud. Sie benötigen einen Cloud Access Security Broker (CASB), ein Tool, das als Gateway zwischen lokaler Infrastruktur und Cloud-Anwendungen (Salesforce, Dropbox usw.) fungiert. Ein CASB identifiziert schädliche Cloud-basierte Anwendungen und schützt Sie mit einer Engine für den Schutz vor Datenverlusten (Data Loss Prevention, DLP) in der Cloud.

Vertrauen Sie allen Benutzern mit Zwei-Faktor-Authentifizierung:

Möchten Sie mehr erfahren?

Sicherheit

Unsere Ressourcen vermitteln Ihnen einen Überblick über die Sicherheitslandschaft und unterstützen Sie bei der Auswahl von Technologien zum Schutz Ihres Unternehmens.

Netzwerke

Erfahren Sie, wie Sie die richtigen Entscheidungen im Hinblick auf das Design und die Wartung Ihres Netzwerks treffen, um das Wachstum Ihres Unternehmens anzukurbeln.

Collaboration

Mithilfe dieser Tools und Artikel können Sie wichtige Entscheidungen im Hinblick auf die Kommunikation treffen, die zur Skalierung Ihres Unternehmens beiträgt und durch die Sie auf dem Laufenden gehalten werden.

Tools und Tipps

Mithilfe von Anleitungen, Checklisten und weiteren Tipps können Sie diese Anforderungen erfüllen und zur Skalierung und Ankurbelung des Wachstums Ihres Unternehmens beitragen.