Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Der CIO und seine Rolle als Wissenschaftler

 

CIO‘s tauchen nicht unbedingt im weißen Laborkittel im Büro auf. Nichtsdestotrotz haben Chief Information Officers doch mehr mit Wissenschaftlern gemeinsam als man gegebenenfalls glaubt. Diese These stellt zumindest Colin Seward, CIO von Cisco EMEAR auf.

Colin selbst ist Physiker und sieht die Geschäftswelt durch eine unverhohlen wissenschaftliche Sichtweise. Die digitale Transformation vergleicht er mit einem wissenschaftlichen Experiment, bei dem Führungskräfte Modelle erstellen und Stresstests durchführen - so wie sie es im Labor tun würden:

"Sie haben eine Hypothese darüber, wohin sie gehen wollen - aber um diese Hypothese zu bestätigen, müssen sie ein Experiment durchführen. Sie müssen vielleicht einige Systeme entwickeln, und sobald Kunden diese nutzen, müssen sie Ergebnisse und Daten sammeln."

"Deshalb kann der CIO eine so wichtige Rolle spielen", sagt Colin. "Da sie mit den Führungskräften am Tisch sitzen, brauchen sie jetzt den CIO, um diese Systeme schnell aufzubauen, indem sie über die Messungen nachdenken, die sie von diesen Systemen benötigen, um sehr schnell zu erfahren, ob die Richtung stimmt - und wenn nicht, um sie zu korrigieren.“

Erfahren Sie mehr über die wichtige Rolle des CIO als Katalysator für eine schnellere und flexiblere Geschäftsentwicklung im einminütigen Video.