Guest

Vereinfachung und Automatisierung für die gesamte Infrastruktur

Profitieren Sie von Unified Management für das Cisco UCS, die hyperkonvergente HyperFlex-Infrastruktur sowie Storage, Server und Netzwerke von Drittanbietern.

Cisco Intersight

Cisco Intersight

  • Cloud-basiertes Management für das Cisco UCS und Cisco HyperFlex
  • Vereinfachtes Systemmanagement für Rechenzentrums-, ROBO- und Edge-Umgebungen
  • Spezielles Empfehlungsmodul für aussagekräftige Intelligence
  • Enge Integration mit dem Cisco TAC für unkomplizierten Support
Cisco UCS Management-Partnernetzwerk

Cisco UCS Management-Partnernetzwerk

  • Integration mit ISV-Tools für Überwachung, Analytik, Bereitstellung, Konfiguration und Orchestrierung
  • Programmierbare Kontrolle über Ihre Infrastruktur dank einer einheitlichen API und eines gemeinsamen Softwareobjektmodells
  • Unterstützung für Server, Netzwerke und Storage von Drittanbietern sowie für konvergente und hyperkonvergente Infrastrukturen
Cisco UCS Manager

Cisco UCS Manager

  • Automatisierung und Behandlung der Infrastruktur als Schlüssel zur Steigerung der Flexibilität und Senkung der Gesamtbetriebskosten
  • Unified Management für Cisco UCS-Blade- und Rack-Server, Cisco UCS Mini und Cisco HyperFlex
  • Beschleunigung von Routineabläufen und Minderung von Risiken dank einer richtliniengesteuerten, modellbasierten Architektur
Cisco UCS Central

Cisco UCS Central

  • Skalierung auf bis zu 10.000 Server für das Management von Cisco UCS-Serverdomänen über verschiedene Rechenzentren und geografische Regionen hinweg
  • Höhere Produktivität dank zentralisierter Ressourcenbestandserfassung und automatisierter, richtlinienbasierter Server- und Netzwerk-Firmware-Upgrades
  • Schnellere Problembehebung und erhöhte Zuverlässigkeit dank zentralisierter Fehlerübersicht
Cisco UCS Director

Cisco UCS Director

  • Grundlage für Infrastructure-as-a-Service (IaaS), einschließlich eines Self-Service-Portals für Endbenutzer
  • Unterstützung durch unabhängige Hardware- und Softwareanbieter über offene APIs
  • Betrieb über verschiedene Infrastruktur-Stacks im Rechenzentrum, Edge-Scale- und Modus 2-Umgebungen weltweit hinweg
Cisco UCS Director

Cisco Integrated Management Controller

  • Remote-Konfiguration, -Administration und -Überwachung für Cisco UCS Rack-Server der C-Serie
  • Aktuelle Updates für HTML5 WebUI/KVM sowie Redfish- und XML-API-Transaktionsunterstützung
Cisco IMC Supervisor

Cisco IMC Supervisor

  • Zentrales Management für Server der C- und E-Serie, einschließlich vKVM-Start
  • Informationen zu Hardwarebestand und -integrität; Firmware-Management und Update-Planung
Cisco UCS Performance Manager

Cisco UCS Performance Manager

  • Vereinheitlichte Leistungsüberwachung und Verwaltung für Cisco UCS-Server, Netzwerke, Storage sowie konvergente und hyperkonvergente Infrastrukturen
  • Optimierte Planung dank Prognose des Kapazitätsbedarfs anhand von Trends
  • Ermittlung und Erstellung von Beziehungsmodellen für eine zentrale, genaue Ansicht aller Komponenten

Die programmierbare Cisco UCS-Infrastruktur legt durch Unified Management und einheitliche Bereitstellung den Grundstein zur Automatisierung des Rechenzentrums. Informieren Sie sich auch über das Cisco UCS Management-Partnernetzwerk

Beispiele für Systemmanagementintegrationen finden Sie in der Community für Cisco UCS-Benutzer.

Die wichtigsten Lösungsüberblicke

Vereinheitlichte Automatisierung

Praktische Übungen erleichtern Ihnen die Programmierung von Cisco UCS-Bereitstellungen.

Kontakt zu UCS-Benutzern

Erfahren Sie, wie Kunden die Funktionen des Cisco UCS nutzen.

Effizientes Servermanagement

Mit den UCS-Innovationen können Sie Einschränkungen älterer Infrastrukturen überwinden.