Guest

Cisco unterstützt WorldSkills Leipzig 2013

LEIPZIG, DEUTSCHLAND--(Marketwired - May 17, 2013) -  Cisco unterstützt die WM der Berufe. Der Anbieter von Netzwerk-Lösungen wird bei den WorldSkills Leipzig 2013 Sector Presenter des Bereichs Informations- und Kommunikationstechnologie. Als Skill Presenter stattet Cisco darüber hinaus die Disziplin IT-Netzwerk- und Systemadministration aus.

Christian Korff, Vertriebsdirektor Öffentliche Hand bei Cisco Deutschland: „Wir engagieren uns bei den WorldSkills Leipzig 2013, weil wir in dem Berufswettbewerb zwei Elemente verwirklicht sehen, die auch Cisco als Unternehmen antreiben: Erstens wollen wir dabei helfen, eine weltumspannende Verbindung zwischen Menschen zu schaffen. Alle Teilnehmer und die meisten Jury- Mitglieder sind als Lehrende oder Lernende in der Cisco Networking Academy engagiert und treffen sich, um ein emotionales Fest der beruflichen Kompetenz zu feiern. Zweitens sind wir der Ansicht, dass Wettbewerb dabei hilft, das Beste aus den eigenen Fähigkeiten zu machen und zum Nutzen aller Menschen Innovation vorantreibt. Und das sind auch die Ideen der WorldSkills, deswegen passen wir gut zueinander."

Cisco verändert als weltweit führender Anbieter von Netzwerklösungen die Art und Weise wie Menschen kommunizieren und zusammenarbeiten. Das Unternehmen engagiert sich schon länger in der WorldSkills-Bewegung. Cisco ist Global Industry Partner von WorldSkills International und Mitglied von WorldSkills Germany.

„Wir freuen uns in Cisco einen starken Partner zu haben, der mit seiner Unterstützung für die WorldSkills Leipzig 2013 sein Engagement in der Förderung von beruflicher Bildung eindrucksvoll unterstreicht", so Hubert Romer, Geschäftsführer der WorldSkills Leipzig 2013.

Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel finden die WorldSkills Leipzig 2013 vom 2.-7. Juli auf dem Gelände der Leipziger Messe statt. Bei der WM der Berufe ermitteln über 1000 Fachkräfte bis zum Alter von 22 Jahren aus der ganzen Welt in 46 Disziplinen ihre Weltmeister.

Die WorldSkills Leipzig 2013 werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie vom Europäischen Sozialfonds gefördert und aus Wirtschaft und Gesellschaft unterstützt.

WorldSkills Germany ist der nationale Trägerverband der WorldSkills Leipzig 2013. Die Initiative vereint Engagement und Ideen von derzeit rund 65 Mitgliedern, Partnern, Unternehmen und Verbänden. WorldSkills Germany unterstützt Spitzenleistung und schafft mit der Ausrichtung regionaler und nationaler Berufswettbewerbe Plattformen für den beruflichen Erfolg junger Menschen. Der 2006 gegründete Verband ist die nationale Mitgliedsorganisation von WorldSkills International und WorldSkills Europe.

Mehr Informationen auf der Website von WorldSkills Germany unter www.worldskillsgermany.com.

WorldSkills International ist der internationale Rechteinhaber der WM der Berufe. Die gemeinnützige Organisation, in der 66 Länder und Regionen Mitglied sind, hat das Ziel, die berufliche Ausbildung weltweit zu stärken. Der Verband setzt sich dafür ein, Wissen auszutauschen und junge Menschen für eine berufliche Ausbildung in Industrie, Handwerk und Dienstleistungssektor zu begeistern. Weitere Informationen zu WorldSkills International unter www.worldskills.org.

Über Cisco

Cisco (NASDAQ: CSCO), der weltweit führende IT-Anbieter, hilft Unternehmen dabei, schon heute die Geschäftschancen von morgen zu nutzen. Durch die Vernetzung von Menschen, Prozessen, Daten und Dingen entstehen unvergleichliche Möglichkeiten.

Aktuelle Nachrichten finden Sie unter:
http://www.cisco.com/web/DE/presse/index.html 
https://www.facebook.com/CiscoSwitzerland 
http://twitter.com/cisco_ch 
http://www.youtube.com/ciscoswitzerland

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes «Partner» bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Sitz der Cisco Systems (Switzerland) GmbH: Richtistrasse 7, 8304 Wallisellen; General Manager: Chris Martin