Informationen zu Cisco
Informationen zum Kauf

Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Neue Cloud-Strategie von Cisco: hybrid und smart

  • Cisco präsentiert neue Hybrid-Cloud-Strategie
  • Neue Hybrid-Cloud-Plattform UCS X kombiniert Blade- und Rack-Server
  • Basis ist Management durch Cisco Intersight
  • Im Fokus stehen verteile Anwendungen der Kunden für mehr Effizienz, Agilität und Skalierung

Wallisellen, 02. Juni 2021 Cisco kündigt neue Cloud-Lösungen an, mit denen Kunden ihre digitale Transformation beschleunigen können. Die neuen Cloud-Funktionen unterstützen umfangreiche Möglichkeiten in den Bereichen Observability & Insights, Cloud-neutrale Automatisierung und geschäftskritische Services. Mit diesen Innovationen verstärkt Cisco seine Rolle als zuverlässiger Partner, der Unternehmen die Umsetzung einer Hybrid-CloudStrategie ermöglicht.

Das Herzstück ist die neue UCS X-Plattform, auf der Compute, Storage und Memory flexibel bereitgestellt werden. Sie wird mittels Intersight gemanaged und kann nun zusätzliche Bladeund Rack-Server individuell einbinden.

Der Grossteil der Unternehmen weltweit betreibt schon heute über 20 Prozent der Anwendungen in der Cloud. 43 Prozent möchten ihre Apps wöchentlich oder noch häufiger aktualisieren und im Notfall den Service innerhalb weniger Stunden wiederherstellen. Dies stellt viele IT-Teams in Sachen Skalierung vor neue Herausforderungen. Sie setzen darum zunehmend auf ein Cloud-basiertes Betriebsmodell, das Agilität, Transparenz und Kontrolle bietet. So können verteilte Anwendungen und Nutzer optimal erreicht werden.

Der problemlose Sprung in die Cloud
Um Kunden auf diesem Weg zu unterstützen, hat Cisco in den letzten sechs Jahren Investitionen in Milliardenhöhe getätigt. Nun lässt sich die Cloud in jedem Bereich eines Unternehmens reibungslos nutzen. „Durch die heutigen Ankündigungen ermöglicht es Cisco, hochkomplexe hybride IT-Umgebungen einfacher zu betreiben und zu managen. Unternehmen können ihre Cloud-Strategie nun viel leichter umsetzen – egal wie weit sie bereits sind und unabhängig vom gewünschten Anbieter“, sagt Christoph Koch, CTO bei Cisco Schweiz.

„Ein intuitives Nutzererlebnis ist der Schlüssel zum Erfolg in einer digitalen Welt“, ergänzt Todd Nightingale, SVP und GM, Cisco Enterprise Networking and Cloud. „Wir helfen unseren Kunden dabei, auf sichere Weise Apps mit erstklassiger Nutzererfahrung bereitzustellen. Nur Cisco bietet die Hybrid-Cloud-Lösungen, Observability, Insights und Automatisierung, die es braucht um wirklich Cloud-smart zu werden.“

Zu den jetzt angekündigten Hybrid-Cloud-Innovationen gehören:

Betrieb der Hybrid Cloud

  • Neue Cisco UCS X-Serie: Als erste Plattform ihrer Art vereint sie die Vorteile von Rackund Blade-Systemen. Die grösste Innovation von Cisco im Server-Bereich seit mehr als 10 Jahren wird als Teil der Cisco Intersight-Plattform aus der Cloud verwaltet. Damit können Unternehmen die Betriebseffizienz, Agilität und Skalierbarkeit ihrer Hybrid-CloudLösungen verbessern.
  • Intersight Cloud Orchestrator: Einfach bedienbares Low-Code-Framework, um komplexe Workflows zu erstellen und zu automatisieren.
  • Intersight Workload Engine: Leistungsstarke Plattform für moderne, Cloud-native Workloads.
  • Cisco Service Mesh Manager: Detaillierte Transparenz und vereinfachtes Management für Intersight Kubernetes Service.
  • Cisco Cloud ACI: Neben AWS und Azure ab Herbst 2021 auch auf Google Cloud verfügbar.

Mehr Informationen und weitere neue Produkte für den Hybrid-Cloud-Betrieb gibt es hier.

Observability & Insights

  • Integration von ThousandEyes in die Cisco Catalyst 8000 Edge-Serie für SD-WAN und Cisco Nexus 9000-Switches bietet Einblicke in Netzwerkzustand und Anwendungsleistung im Rechenzentrum.
  • Nexus Dashboard Orchestrator ermöglicht Konfiguration und Management von Richtlinien über ACI-Standorte, AWS- und Microsoft Azure-Regionen hinweg, ab Herbst auch für Google Cloud.

Customer Experience (CX) Services für die Cloud

  • CX Business Critical Services for Cloud bieten Beratungsleistungen für Architektur, Implementierung, Sicherheit und Optimierung digitaler Transformationen.
  • CX Intersight Workload Optimizer Services verbessern den Ressourcenverbrauch von Anwendungen in der Cloud.
  • CX Advanced Services für ThousandEyes und SD-WAN reduzieren die Projektkomplexität und beschleunigen IT-Anpassungen.
  • Custom Quick Start Solutions umfassen Services für End-to-End-Automatisierung und Infrastructure-as-Code (IaC).

Weitere Informationen in der Original englischen Medienmitteilung: https://newsroom.cisco.com/press-release-content?type=webcontent&articleId=2163766

###

Medienkontakt:

Prime, Bruno Habegger
Staffelstrasse 12, 8045 Zürich

Telefon +41 76 307 16 16
Mail: cisco@prime.ch

Über Cisco

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist das weltweit führende Technologie-Unternehmen, welches das Internet ermöglicht. Cisco eröffnet neue Möglichkeiten für Applikationen, die Datensicherheit, die Transformation der Infrastruktur sowie die Befähigung von Teams für eine globale und inklusive Zukunft. Erfahren Sie mehr unter https://newsroom.cisco.com/ und folgen Sie uns auf Twitter unter @Cisco.

Aktuelle Nachrichten finden Sie unter:

https://blogs.cisco.com/
https://www.facebook.com/CiscoSwitzerland
https://twitter.com/cisco_ch
https://www.youtube.com/user/CiscoSwitzerland

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes «Partner» bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Sitz der Cisco Systems (Switzerland) GmbH: Richtistrasse 7, 8304 Wallisellen. Geschäftsführer: Christopher Tighe

Sie möchten aus diesem Verteiler gelöscht werden? Senden Sie bitte eine E-Mail an cisco@prime.ch