Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Cisco SecureX: Visibilität und Automatisierung für alle Sicherheitslösungen in einer Plattform

  • Komplexität ist zum Sicherheitsrisiko geworden, Cisco SecureX beseitigt dies
  • Einfache, benutzerfreundliche Lösung erkennt und zeigt unbekannte Gefahren
  • Automatisiert Security-Prozesse wie Analyse und Abwehr von Bedrohungen
Wien, 25.02.2020 – Die neue Cloud-Plattform Cisco SecureX ermöglicht die einheitliche Nutzung des gesamten Cisco-Sicherheitsportfolios in Verbindung mit der bestehenden Security-Infrastruktur von Kunden. Cisco SecureX bietet umfassende Transparenz, erkennt unbekannte Bedrohungen und automatisiert Arbeitsabläufe, um die Sicherheit über Netzwerk, Endpoint, Cloud und Anwendungen hinweg zu verbessern. SecureX wird in jedem Cisco Sicherheitsprodukt enthalten sein.

Im Zuge der Digitalen Transformation nutzen Unternehmen zunehmend mehrere Cloud- und IoT-Dienste sowie drahtlose High-Speed-Netzwerke. Dies erhöht jedoch die Angriffsfläche. Die Absicherung dieser komplexen Umgebung wird aufgrund untereinander inkompatibler Technologien immer schwieriger. So ist neben Cyberkriminellen die Komplexität zu einem weiteren Risiko geworden, das Sicherheitsteams bewältigen müssen. Cisco vereinfacht nun deutlich die Art und Weise, wie Unternehmen ihr gesamtes Security Portfolio einsetzen: mit der umfassenden, integrierten Cloud-nativen Sicherheitsplattform Cisco SecureX.

Die wichtigsten Funktionen

Zu den grundlegenden Fähigkeiten von Cisco SecureX gehören:

  • Visibilität und Automatisierung für alle Bestandteile des Sicherheitsportfolios, ob Lösungen von Cisco oder Drittanbietern
  • Installation in wenigen Minuten durch eine vollständig Cloud-native und mandantenfähige Lösung
  • Analyse von Ereignissen und Daten im gesamten Unternehmen, inklusive Endpunkte, Netzwerk, verschlüsselten Daten sowie hybriden Umgebungen
  • Zeigt innerhalb von Minuten, wer und was angegriffen wurde. Dazu automatisierte Abwehrmaßnahmen auf Basis aktueller Daten von Sicherheitsprodukten und Bedrohungsinformationen
  • Integration der Informationen von Cisco Talos in das Security Operations Center des Kunden, um auch unbekannte Gefahren abzuwehren

„Es gibt heute tausende Einzelprodukte, die Unternehmen eigentlich helfen sollten. Faktisch führen sie aber zu unüberschaubaren Umgebungen mit inkompatiblen Lösungen – und entsprechenden Sicherheitslücken“, sagt Gee Rittenhouse, Senior Vice President und General Manager Security bei Cisco. „Die Plattform Cisco SecureX stellt eine grundlegende Veränderung bei der Sicherheit von Unternehmen dar, indem sie die Komplexität beseitigt und eine einheitliche Sicht auf den Zustand der Security Services und Alarmmeldungen bietet. Dadurch können Sicherheitsteams effizienter mit Ressourcen umgehen und ein Business Enabler sein, der die Digitale Transformation vorantreibt.“

Verfügbarkeit

Cisco SecureX wird voraussichtlich im Juni 2020 verfügbar sein. Kunden können sich bereits jetzt in die Warteliste für das Beta-Programm eintragen, um aktuelle Informationen zu erhalten und bei Interesse eine Demo-Version anzufordern.

Mehr Informationen


Weitere Informationen finden Sie im virtuellen Pressebereich von Cisco: https://www.ciscodigitalnewsroom.com/

Kontakt:

Cisco Pressekontakt:
The Skills Group (www.skills.at)
Christopher Reisinger
Tel.: 01-505 26 25-28
E-Mail: reisinger@skills.at

Über Cisco

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Technologie-Anbieter, der das Internet seit 1984 zum Laufen bringt. Unsere Mitarbeiter, Produkte und Partner helfen, die Welt zu vernetzen und die Möglichkeiten der Digitalisierung schon heute zu nutzen. Erfahren Sie mehr unter http://thenetwork.cisco.com/ und folgen Sie uns auf Twitter unter @Cisco.

Aktuelle Informationen zu Cisco finden Sie unter
https://www.cisco.com/c/de_at/about/press.html 
https://newsroom.cisco.com
http://gblogs.cisco.com/at/ 
https://www.facebook.com/CiscoAustria/
https://twitter.com/cisco_austria
 
Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.