Haben Sie bereits einen Account?

  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Cisco Contact Center Summit: intelligenter Kundendienst

  • Ciscos Contact Center Summit enthüllt das Cognitve Contact Center
  • Die jüngsten Akquisitionen von Cisco im Bereich der Künstlichen Intelligenz verbessern die Effizienz von Contact Centers
  • Ciscos Webex Contact Center erhält neue Voice-Fähigkeiten und erfährt ein größeres Skalierungspotenzial.

Wien, 20.09.2019Cisco nutzt die Technologien von jüngst akquirierten Unternehmen im Bereich der Künstlichen Intelligenz (Artificial Intelligence, AI), um einen modernen, intelligenten und effizienten Kundendienst zu ermöglichen. Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen erlauben mehr Kontakte, mehr Leads und lassen Contact Center beliebig skalieren. Am Cisco Contact Center Summit in den USA sind die Neuerungen für die Branche vorgestellt worden.

Ähnlich wie bereits im Konferenzraum wird im Cisco Webex Contact Center KI und maschinelles Lernen zur Verbesserung der Qualität, Nutzung von Context und zur Vorhersage von bestmöglichen Kontakten genutzt. Die Neuerungen im cloudbasierten Webex Contact Center von Cisco zeigen deutlich, was damit gemeint ist: Die KI-Technologien von Accompany, Voicea und CloudCherry in Kombination mit Webex Calling sorgen für höchste Sprachqualität, weniger abgebrochene Anrufe und zielgerichtete Calls für mehr Leads und höhere Cross- und Upsellingwerte.

Mehr als 3 Millionen Agents in über 30000 Unternehmen nutzen die Contact Center Lösung von Cisco, die mit KI zum Cognitive Contact Center wird.

Dazu Amy Chung, GM und SVP Cisco Collaboration: „Die Integration von Cognitive Collaboration in das Contact Center und deren Bereitstellung über eine cloudbasierte Lösung ist ein entscheidender Faktor für die Branche.“ Personalisierte Erfahrungen verbessern die Performance von Agents im Cisco Webex Contact Center in Zukunft verstärkt: „In den kommenden Monaten werden immer mehr KI- und ML-Technologien in unsere Lösungen integriert.“

Die wichtigsten Neuerungen im Cisco Webex Contact Center:

Webex Calling Integration
Den richtigen Anruf zum richtigen Agent zu leiten, ist eine große Herausforderung – erst Recht mit der Integration von Drittanbietern. Die Anrufqualität kann darunter leiden. Mit der Integration von Webex Calling steigt die Qualität und sinken die Kosten. Die neue cloudbasierte Lösung bietet marktführende Agent- und Kundenerlebnisse.

Erhöhte Skalierung
Contact Center benötigen Flexibilität, um in kurzer Zeit Kapazitäten auf- oder abzubauen. Das Cisco Webex Contact Center unterstützt bis zu 3000 Agenten. Arbeitsabläufe werden so effektiver und kostengünstiger unterstützt. Die Gesamtleistung des Systems wird optimiert, die Gesamterfahrung der Kunden verbessert sich markant. Gleichzeitig wurden zu diesem Zweck auch neue Rechenzentren in Grossbritannien und Australien in Betrieb genommen.

Verwaltbarkeit
Das jetzt in die preisgekrönte Webex-Plattform integrierte Webex Contact Center von Cisco kann neben allen anderen Webex-Produkten problemlos über den Control Hub der Plattform verwaltet werden.

Cisco Pressekontakt:

The Skills Group (www.skills.at)
Christopher Reisinger
Tel.: 01-505 26 25-28
E-Mail: reisinger@skills.at

Über Cisco

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Technologie-Anbieter, der das Internet seit 1984 zum Laufen bringt. Unsere Mitarbeiter, Produkte und Partner helfen, die Welt zu vernetzen und die Möglichkeiten der Digitalisierung schon heute zu nutzen. Erfahren Sie mehr unter http://thenetwork.cisco.com/ und folgen Sie uns auf Twitter unter @Cisco.

Aktuelle Informationen zu Cisco finden Sie unter
https://www.cisco.com/c/de_at/about/press.html
https://newsroom.cisco.com
http://gblogs.cisco.com/at/
https://www.facebook.com/CiscoAustria/
https://twitter.com/cisco_austria

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.