Haben Sie bereits einen Account?
  •   Personalisierte Inhalte
  •   Ihre Produkte und Ihr Support

Benötigen Sie einen Account?

Einen Account erstellen

Cisco stellt neue Innovationen vor, um die Installation von Hybrid Clouds zu beschleunigen

  • Cloud-fähige Switches der nächsten Generation für Rechenzentren
  • Hyperkonvergente Lösung für mehr Agilität und Flexibilität
  • Übernahme von CliQr

WIEN, OSTERREICH--(Marketwired - Mar 2, 2016) -  Cisco hat neuartige Technologien für Rechenzentren in den Bereichen Netzwerk, hyperkonvergente Infrastruktur und Hybrid Cloud-Orchestrierung angekündigt. Diese Innovationen ermöglichen die Installation anwendungszentrierter Hybrid Clouds.

Neue, SDN-fähige Nexus Switches mit 10/25/40/50/100 Gbps bieten die benötigte Skalierbarkeit, Telemetrie und Sicherheit für verteilte Container und Microservices. Zudem ermöglichen sie verlustfreien Datenverkehr für IP Storage und hyperkonvergente Infrastrukturen.

Darüber hinaus wurde Cisco HyperFlex Systems vorgestellt, basierend auf der UCS-Plattform, die einen neuen Architektur-Ansatz für hyperkonvergente Infrastrukturen mit sich bringt. Cisco HyperFlex Systems vereinfachen die richtlinienbasierte Automatisierung von Anwendungen über Netzwerk, Server und Storage hinweg. Zudem bieten sie eine deutlich höhere Performance und Flexibilität sowie einfacheren Betrieb von Microservices, Containern, neuartigen Anwendungen und Clouds.

Cisco HyperFlex Systems

Die HyperFlex Series ist eine Plattform zur Installation von Unternehmensanwendungen im Rechenzentrum sowie in Niederlassungen und entlegenen Orten. Zu den Vorteilen gehören:

  • Plug-and-Play-Installation in wenigen Minuten mit flexibler, anpassungsfähiger und unabhängiger Skalierung von Netzwerk, Server und Storage
  • Leistungsfähige Datenmanagement-Services wie schnelles Klonen und Snapshots inklusive Deduplizierung sowie Kompression erfordern bis zu 80 Prozent weniger Speicherplatz
  • 30 Prozent weniger Gesamtkosten und bis zu 40 Prozent höhere Performance als vergleichbare Lösungen trotz erweiterter Hyperkonvergenz für ein breiteres Spektrum an Workloads

Neuartige Nexus Switches

Basierend auf Cisco ASIC ermöglichen die Switches der nächsten Generation erstmals die Migration zu 25/50/100 Gbps zu den Kosten und mit der Dichte heutiger 10/40 Gbps-Netzwerke. Die neuen Nexus 9000 Switches bieten:

  • Unterstützung von bis zu 100 Gbps mit 25 Prozent höherer Non-Blocking-Performance, größerer Zuverlässigkeit, geringerem Energieverbrauch und 50 Prozent weniger Kosten
  • Echtzeit-Netzwerktelemetrie für 100 G ermöglicht durchgängige Sicherheit mit NetFlow und umfassendes Troubleshooting
  • Bis zu zehnfache Skalierung bei IP-Adressen und Endpunkten sowie Unterstützung von über einer Million Container pro Rack
  • Cloud-Services mit adaptiver Kapazitäts- und Auslastungskontrolle für verlustfreien Datenverkehr
  • Support künftiger hyperkonvergenter Infrastrukturen und Anwendungen basierend auf Microservices und Container

Weitere Produktneuigkeiten

Zusätzlich hat Cisco folgende neue Lösungen angekündigt:

  • Software-Erweiterungen ermöglichen ACI-Support für Nexus 7000 Switches
  • Neue Nexus 3000 Data Center Switches mit 25/50/100Gbps
  • Cisco Nexus Fabric Manager automatisiert das komplette Fabric Lifecyle Management inklusive Snapshots und Rollbacks mit Hilfe einer einfach nutzbaren Web-Oberfläche

Übernahme von CliQr

Cisco hat außerdem angekündigt, das Unternehmen CliQr Technologies Inc. übernehmen zu wollen. Die CliQr CloudCenter Plattform ermöglicht Kunden eine umfassende und doch einfache anwendungszentrierte Orchestrierung von Private, Hybrid und Public Clouds. Mit der einheitlichen, intuitiven Plattform können Kunden den gesamten Lebenszyklus einer Anwendung in allen hybriden Umgebungen verwalten. Die CliQr Plattform verbindet Geschäftsapplikationen mit heterogenen Rechenzentrums-Infrastrukturen auf Basis von Bare-Metal, Containern oder virtualisierten Umgebungen.


Über Cisco:

Cisco (NASDAQ: CSCO) ist der weltweit führende Technologie-Anbieter, der das Internet seit 1984 zum Laufen bringt. Unsere Mitarbeiter, Produkte und Partner helfen, die Welt zu vernetzen und die Möglichkeiten der Digitalisierung schon heute zu nutzen. Erfahren Sie mehr unter http://thenetwork.cisco.com/ und folgen Sie uns auf Twitter unter @Cisco. Aktuelle Informationen zu Cisco finden Sie unter
http://globalnewsroom.cisco.com/de/at
http://gblogs.cisco.com/at/
https://www.facebook.com/CiscoAustria/
https://twitter.com/cisco_austria

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Wortes "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Pressekontakt Cisco Österreich:

The Skills Group
Christiane Fuchs-Robetin
Tel.: +43-(0)1-505 26 25-66
E-Mail: fuchs-robetin@skills.at