Lösungen

IT Pod für kleine und mittlere Unternehmen



Lösungen für kleine Unternehmen zum Anhören


In den KMU Podcasts von Cisco stellen wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen und erfolgreiche Projekte für kleine und mittlere Unternehmen vor. Anwender schildern ihre Anforderungen und erklären Ihnen gemeinsam mit ihrem Systempartner, welche Vorteile sie mit Technologien von Cisco bei Ihren täglichen Geschäftsprozessen erzielen. Hören Sie einfach rein und informieren Sie sich direkt von Anwender zu Anwender.

10.08.2010 Ein Kommunikationsnetzwerk (auch) für Nobelpreisträger

Foto: Der renommierte Carl Hanser Verlag hat seine Kommunikations-
landschaft mit Cisco Unified Communications grundlegend modernisiert. IT-Leiter Alfons Ellrott und Franz Weigert vom Cisco Systempartner METÁBASIS erklären, warum sich die neue Lösung von Anfang an bezahlt macht.


Carl Hanser Verlag nutzt Cisco Unified Communications als Ticket in die Zukunft
Der Carl Hanser Verlag hat seine Telefon- und Netzwerktechnik durch eine umfassende LAN-Lösung von Cisco abgelöst. Dazu gehören auch eine Wireless LAN- und Cisco Unified Communications-Infrastruktur. Die durchgängige Plattform senkt nicht nur radikal den Managementaufwand, sondern sorgt für mehr Produktivität und Flexibilität. Der traditionsreiche Verlag ist damit schon heute bereit für die Collaboration-basierten Geschäftsmodelle von morgen.

Nobelpreisträgerin Herta Müller ist nur eine von vielen Bestseller-Autoren, die bei Hanser ihre verlegerische Heimat haben. "Die Branche befindet sich im Umbruch. Social Networks, iPods und E-Books verändern tiefgreifend das Nutzerverhalten der Leserschaft", sagt Alfons Ellrott, IT-Leiter bei Hanser. Der Verlag müsse auf solche Veränderungen reagieren - auch und gerade, indem er selbst neue Formen der Zusammenarbeit etabliert, wie sie derzeit überall im Internet entstehen.

Veraltete Netzwerktechnik und Telefonanlagen sind aus Sicht des IT-Chefs allerdings kein tragfähiges Fundament für die Zukunft: "Wir haben daher unsere Kommunikationslandschaft grundlegend modernisiert. "

Hören Sie den Podcast indem Sie einmal auf "Play" klicken. Nach einer kurzen Ladezeit wird der Podcast abgespielt.

Länge: 11:13 min.


Laden Sie den Podcast hier herunter und spielen Sie ihn später ab - auf jedem beliebigen MP3-Player. Klicken Sie zum Download mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...".


Download (10,3 MB)

14.09.2009 Das perfekte Callcenter

Für Peter Junginger vom Systemhaus BVG Communication Technologies ist Cisco ein wichtiger Player für sehr gute Mittelstandslösungen.

Höhere Lieferzuverlässigkeit und Produktivität für den Online-Versandhandel Musikhaus Thomann durch das Cisco Catalyst-Netzwerk. Stefan Thomann kann als Netzwerkverantwortlicher heute mit ruhigem Gewissen sagen: Das läuft.
Besserer telefonischer Kundenservice dank Cisco IP-Telefonie beim Versandexperten iloxx Jörg Popow, Leiter Marketing & Kommunikation bei iloxx weiß, dass Cisco zukunftssichere und ausbaufähige Lösungen bietet.

Mehr Service am Kunden: Logistik Spezialist iloxx baute eine moderne, zukunftssichere Voice-Over-IP Technologie für sein Call Center auf

Als Transport-Vermittler wickelt iloxx einen großen Teil seines Geschäfts telefonisch ab. Der eBay-Logistikpartner profitiert vom stetigen Wachstum des Onlinehandels und rechnet auch für sich selbst mit weiterer Expansion. Deutlich schneller als geplant und innerhalb des gesetzten Kostenrahmens gelang gemeinsam mit dem Systempartner BVG die Einführung der neuen Cisco IP-Telefonie für das iloxx-Callcenter mit circa 60 Agents. Entscheidende Anforderungen waren dabei höchste Sprachqualität und Ausfallsicherheit.

Hören Sie den Podcast indem Sie einmal auf "Play" klicken. Nach einer kurzen Ladezeit wird der Podcast abgespielt.

Länge: 10:37 min.


Laden Sie den Podcast hier herunter und spielen Sie ihn später ab - auf jedem beliebigen MP3-Player. Klicken Sie zum Download mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...".


Download (10,2 MB)

01.09.2009 Das Netzwerk gibt den Ton an - Wie die Demmler IT-Consulting das Netzwerk des Musikhauses Thomann zukunftssicher machte

Foto: Daniel Demmler, Networking & IT-Security Manager bei Demmler IT-Consulting, ist zertifizierter Cisco CCIE R&S. Er erklärte Stefan Thomann die ganzheitliche Management-Philosophie der Catalyst-Plattform von Cisco und baute das neue Netzwerk mit auf.

Höhere Lieferzuverlässigkeit und Produktivität für den Online-Versandhandel Musikhaus Thomann durch das Cisco Catalyst-Netzwerk. Stefan Thomann kann als Netzwerkverantwortlicher heute mit ruhigem Gewissen sagen: Das läuft.
Höhere Lieferzuverlässigkeit und Produktivität für den Online-Versandhandel Musikhaus Thomann durch das Cisco Catalyst-Netzwerk. Stefan Thomann kann als Netzwerkverantwortlicher heute mit ruhigem Gewissen sagen: Das läuft.

Das Musikhaus Thomann hatte lange Zeit ein Sorgenkind: sein IT-Netzwerk. Viele der diversen Einzel-Komponenten stammten von verschiedenen Herstellern und fügten sich nicht zu einem großen Ganzen. Entsprechend aufwändig gestalteten sich Konfiguration und Management. Grund genug für den renommierten Online-Händler, das historisch gewachsene Netzkonglomerat abzulösen und durch eine zukunftsfähige, einheitlich administrierbare Infrastruktur zu ersetzen. Heute dient ein Catalyst-Netzwerk von Cisco als Plattform für alle kritischen Geschäftsprozesse, einschließlich Lager- und Lieferlogistik. Abgesehen von messbarem Produktivitätsgewinn und Einsparung im laufenden Betrieb verbessert ein zuverlässigeres Netzwerk natürlich auch die Lieferzuverlässigkeit – und genau dafür ist das Musikhaus Thomann europaweit bekannt.

Hören Sie den Podcast indem Sie einmal auf "Play" klicken. Nach einer kurzen Ladezeit wird der Podcast abgespielt.

Länge: 09:24 min.


Laden Sie den Podcast hier herunter und spielen Sie ihn später ab - auf jedem beliebigen MP3-Player. Klicken Sie zum Download mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...".


Download (9,0 MB)

06.06.2009 Ein Netzwerk für 1001 Anwendung – Bessere Kommunikation für tretford dank Allroundplattform von Cisco

Foto: Rudolf Welcker, Geschäftsführer der Weseler Teppich GmbH findet seine neue Cisco-Lösung genial.



Foto: Markus Brungs, Geschäftsführer der Minters Netzwerke GmbH in Köln arbeitet seit 10 Jahren mit Cisco als Partner zusammen.

Alte Telefonanlagen sucht man im neuen tretford-Firmendomizil vergebens.
Alte Telefonanlagen sucht man im neuen tretford-Firmendomizil vergebens.

tretford gehört zu den bekanntesten Namen in der Bodenbranche. Das moderne Unternehmen legt Wert auf offene Kommunikation – nach innen wie nach außen. Der Teppichhersteller aus Wesel setzt für seine hochmoderne Produktionsumgebung auf die Mittelstandslösungen von Cisco. Zusammen mit seinem Kölner Netzwerktechnologiepartner Minters hat das Unternehmen zahlreiche Cisco-Produkte implementiert und eine leistungsstarke, effiziente Kommunikationslandschaft aufgebaut. Die Lösungen umfassen Telekommunikation, Datenverarbeitung und die drahtlose Anbindung an das ERP-System im Warenausgang. Sprach- und Datenkommunikation laufen jetzt auf einer gemeinsamen Plattform von Cisco. Der Innenvertrieb arbeitet dank intelligenter Telefonie-Funktionen heute wie ein professionelles Callcenter; die Mitarbeiter sind für Kunden deutlich besser erreichbar.

Hören Sie den Podcast indem Sie einmal auf "Play" klicken. Nach einer kurzen Ladezeit wird der Podcast abgespielt.

Länge: 06:24 min.


Laden Sie den Podcast hier herunter und spielen Sie ihn später ab - auf jedem beliebigen MP3-Player. Klicken Sie zum Download mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...".


Download (6,0 MB)

16.05.2009 Optimale Kommunikation für Berater und Mandanten, Förster IT - Dienstleistungen stattet die Steuerberatungskanzlei Tempel & Partner mit modernster IP-Telefonie von Cisco aus

Foto: Annika Tempel, Partnerin der Steuerberatungskanzlei Tempel & Partner fühlt sich als kleines Unternehmen von Cisco ernst genommen und sehr gut unterstützt.



Foto: Frank Förster, Geschäftsführer Förster IT-Dienstleistungen bietet mit Managed IP-Telefony bedarfsgerechtes Hosting und Kostentransparenz für KMUs.

Mit eigenen, speziell für den Mittelstand konzipierten Produkten hilft Cisco kleinen und mittleren Unternehmen, ihre Geschäftsabläufe zu optimieren, die Kommunikation mit den Mitarbeitern und Kunden zu verbessern und effizienter zusammenzuarbeiten. Von den passgenauen Cisco-Lösungen profitiert die Steuerberatungskanzlei Tempel & Partner in Neumünster, die von den verschiedensten Arbeitsplätzen in den Niederlassungen und im Homeoffice aus Beratungskompetenz vermittelt und dabei auf innovative IT-Lösungen setzt. Mit Cisco haben die Steuerberater einen Anbieter gefunden, der das gesamte Unified Communications ( UC ) Spektrum vom Netzwerk über WLAN bis zu den Telefonendgeräten abdeckt und mittelständische Kunden besonders wertschätzt.

Hören Sie den Podcast indem Sie einmal auf "Play" klicken. Nach einer kurzen Ladezeit wird der Podcast abgespielt.

Länge: 08:46 min.


Laden Sie den Podcast hier herunter und spielen Sie ihn später ab - auf jedem beliebigen MP3-Player. Klicken Sie zum Download mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...".


Download (8,2MB)

Podcast Abonnieren

Sie können den Podcast für KMU wie folgt abonnieren:

  1. Installieren Sie eine Podcast Anwendung.
    Wir können Ihnen iTunes, Yahoo! Music, iPodder, FeedReader empfehlen..
  2. Klicken Sie rechts auf das nachfolgende RSS Symbol RSS icon um den Link zu kopieren und fügen Sie die URL in Ihrer Podcast-Anwendung ein.

Wenn iTunes auf Ihrem Rechner installiert ist, klicken Sie auf das iTunes-Symbol unten um die Serie zu abonnieren.

Terms of Use

Weiterführende Themen

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen