Vernetzte Bildung. jetzt - Aufbruch in die Zukunft des Lernens

Cisco Initiativen

"Vernetzte Bildung. jetzt - Aufbruch in die Zukunft des Lernens"

Bildung heißt, sich in einer veränderbaren Umgebung nicht nur zurechtzufinden, sondern die eigene und gesellschaftliche Situation auch aktiv steuern und gestalten zu können.

Um diese Fähigkeiten zu vermitteln, muss Schule einerseits kulturell überlieferte Inhalte und Werte bewahren und schulen. Gleichzeitig aber ist es unabdingbar, dass Schule mit den rasanten sozialen und technologischen Umwälzungen Schritt hält: Unterricht soll nicht mehr allein Kenntnisse in dem betreffenden Fach vermitteln - die einzelnen Schulfächer werden zu Vehikeln, mit denen fachübergreifende Medien- und Methodenkompetenz trainiert wird. Lehrer müssen jedoch ausreichend Zeit und Förderung finden, um sich neben Vorbereitung, Lehrtätigkeit und Administration auf diese veränderten Voraussetzungen einzustellen. Dazu wiederum aber braucht der öffentliche Bildungssektor eine Ausstattung, die dem realen Wirtschaftsleben entspricht.

Anhand von zwei Broschüren zeigen wir Ihnen welche Vorteile der Einsatz von Netzwerk-Technologie im Bildungswesen mit sich bringen kann.


Schulen vernetzen - Bildung gestalten

Im Bildungswesen kommt es darauf an die Vermittlung von Bildungsinhalten effektiver zu gestalten, die Kommunikation und Zusammenarbeit der Beteiligten zu verbessern, Synergien bei der Aufbereitung von Inhalten zu schaffen, den Zugriff auf diese zu erleichtern, administrative Belastungen zu reduzieren und ganz allgemein die Arbeitsbedingungen von Lehrern, Schülern und allen Anderen in Schulen Tätigen zu verbessern. Insofern beschränken sich Massnahmen keineswegs auf die technische Ausstattung von Bildungseinrichtungen. Damit zeitgemäße Technologie ihren vollen Nutzen entfaltet, müssen auch die flankierenden Parameter berücksichtigt werden: Von Finanzierungsmodellen über die Fortbildung der Lehrenden bis zur didaktischen Einbindung der staatlich vorgegebenen bietet Ihnen Cisco ein in sich geschlossenes Angebot, das nicht nur die einzelne Schule deutlich entlastet, sondern perspektivisch auch Mittel durch Integration auf Kreis- und Landesebene freisetzen kann. In dieser Broschüre werden exemplarisch Lösungen dargestellt die den Bildungsalltag erleichtern und die Produktivität im Bildungsbereich erhöhen sollen.

Download der Broschüre (PDF, 2.049KB)


Technologische Lösungen zur Schulvernetzung

Schulen setzen heute zunehmend auf moderne IT-Infrastruktur, um das Lehren und Lernen effektiver und attraktiver zu gestalten. Genau wie in einem Unternehmen erwarten die Träger der Einrichtungen von ihren ITLeitern, dass intelligente, effiziente, sichere und skalierbare IT-Lösungen implementiert werden. Zudem sollen die Lösungen den Bildungsprozess optimal unterstützen. In dieser Broschüre sind die technologischen Grundlagen für die vernetzte Schule zusammengefasst. Sie soll technischen Verantwortlichen einen Überblick über die Möglichkeiten geben, wie intelligente Netzwerke für das Schulwesen aufgebaut werden und welche wesentlichen Technologien dabei zum Einsatz kommen. Hier spielen insbesondere die Themen Sicherheit, Voice-over-IP, drahtlose Vernetzung via WLAN und die effiziente Verteilung von Daten eine Rolle. Die Broschüre soll so auch als Leitfaden für die Umsetzung entsprechender Projekte dienen.

Download der Broschüre (PDF, 3.578KB)

Effiziente Bildungsarbeit - IT-Konzepte für neues Lernen

Die Initiative "Vernetzte Bildung. Jetzt - Aufbruch in die Zukunft des Lernens" von Cisco Systems möchte in Kooperation mit dem Innovators Club die Herausforderungen in der deutschen Bildungslandschaft thematisieren, Probleme ansprechen und Lösungen aufzeigen. Mit innovativen Ideen und deren konsequenter Umsetzung können neue Wege gegangen und viele Verbesserungen herbeigeführt werden.

Für interessierte Bildungseinrichtungen haben wir zusammen mit dem Innovatorsclub eine CD produziert, auf der Sie Informationen zu Breitband und anderen Zugangstechnologien, Lösungen aus dem Schulenumfeld mit Berichten von bereits realisierten Projekten, ein Thesenpapier des Innovators Club zum Bildungswesen in Deutschland uvm. finden. Das Material soll Anregungen geben wie auch Sie für Ihren Verantwortungsbereich eine Lösung finden können, die Ihr lokales Bildungswesen weiter entwickelt und dabei finanzierbar und somit realisierbar ist.

Die CD können Sie bestellen unter cisco@creakom.de.

Schulvernetzung macht Bildungsarbeit effizienter - Das Bildungsportal Harz

In Sachsen-Anhalt, am Fuß des Harzes, vernetzen sich Schulen und andere Bildungseinrichtungen, um multimediale Inhalte effizienter und kostengünstiger im Unterricht einsetzen zu können. Immer mehr Lehrer und Schüler entdecken ihr neues "Bildungsportal Harz" als interaktive Kommunikationsplattform, die das Lehren und Lernen qualitativ verbessert und außerdem zusätzliche Motivationseffekte schafft. Die komplette Netzinfrastruktur für die auf Wachstum ausgelegte Gemeinschaftsinitiative verschiedener Bildungseinrichtungen, Kommunal- und Landesbehörden sowie privater Unternehmen stammt von Cisco Systems.

Hier finden Sie eine komplette Beschreibung des Bildungsportals Harz zum Download und ein Video welches die Lösung erläutert.

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen
Cisconnect