Cisco VXI: Desktop-Virtualisierung

Desktop-Virtualisierung

Collaboration-fähige virtuelle Desktops

Erfahren Sie, wie Sie anhand integrierter Collaboration-Lösungen die Mitarbeiterproduktivität erhöhen können.

Collaboration-fähige virtuelle Desktops
Collaboration-fähige virtuelle Desktops

Mehr als nur eine virtuelle Desktop-Infrastruktur

Diese Lösung bietet Ihnen so viel mehr als eine einfache virtuelle Desktopinfrastruktur. Planen Sie unterschiedliche Anwendungsfälle für die Desktop- und Anwendungsvirtualisierung, und verbessern Sie Ihre Flexibilität, erhöhen Sie die Produktivität und ermöglichen Sie bessere Geschäftsergebnisse. Die Cisco VXI Smart Solution ermöglicht einfache und skalierbare Bereitstellungen, die die Zusammenarbeit, Mobilität und Sicherheit optimieren.

Cisco VXI: Desktop-Virtualisierung

Virtuelle Desktops und Anwendungen lassen sich zentral in der Architektur des Cisco Unified Data Center hosten, was die Sicherheit und Skalierbarkeit verbessert, während die Bereitstellung und Verwaltung vereinfacht werden. Das Cisco Unified Computing System (UCS) ist die ideale, flexible Computing-Plattform. Sie verfügt über die nötige Verarbeitungs-, E/A- und Speicherleistung, die für die Desktop-Virtualisierung benötigt wird.

Cisco VXI: Desktop-Virtualisierung mit Citrix

Erfahren Sie, wie die umfassenden Desktop- und Anwendungs-Virtualisierungslösungen von Cisco und Citrix für ein erstklassiges Anwendererlebnis und gesteigerte Flexibilität sorgen.

Cisco VXI: Desktop-Virtualisierung mit VMware

Entdecken Sie die Cisco VXI-Lösungen mit VMware, die die Bereitstellung von auf Servern gehosteten virtuellen Desktops ermöglichen, hohe Sicherheit bieten und geringere Kosten verursachen.

Virtual Desktop Infrastructure und Cisco UCS-Server

Durch vorab konfigurierte und validierte Lösungspakete von Cisco, können Sie die Risiken bei der Bereitstellung senken und gleichzeitig die Amortisierung beschleunigen. Das Cisco UCS wird für Kunden mit Desktop-Virtualisierungslösungen schnell zur ersten Wahl unter den Desktop-Virtualisierungsplattformen und ist sowohl für VMware- als auch für Citrix-Produkte verfügbar.

Weitere Informationen zu Cisco Desktop-Virtualisierungslösungen.

Wenn Sie Hilfe benötigen oder eines der nachstehenden Cisco UCS SmartPlay Lösungspakete erwerben möchten, wenden Sie sich an das Cisco Account-Team oder Ihren Cisco Partner. Über den Partner Locator finden Sie den passenden Cisco Partner.

Cisco UCS SmartPlay Lösungspakete für die Desktop-Virtualisierung

Durch den Einsatz der folgenden SmartPlay Lösungspakete erhalten Sie mit dem Cisco UCS ein sicheres und skalierbares Design. Zu den laufenden SmartPlay Promotions, die qualifizierte Desktop-Virtualisierungslösungen für Citrix und VMware beinhalten, gehören:

  1. Cisco On-board Desktop Virtualization Lösungspaket für kleine und mittlere Unternehmen
    Dieses Paket wurde für Implementierungen in kleinen und mittleren Unternehmen konzipiert und bietet die passende Verarbeitungs-, Speicher- und Netzwerkkapazität, die bedarfsgerecht skaliert werden kann. Das Lösungspaket umfasst folgende Komponenten:

    Computing - C240 M3 Rack-Server mit:

    • Dual Intel® Xeon® Prozessoren der Familie E5-2690
    • 256 GB Speicher
    • Cisco Virtual Interface Card (Cisco UCS VIC 1225)

  2. Cisco Scalable Desktop Virtualization Lösungspaket für Großunternehmen
    Diese Einstiegspakete sind in Blade- und Rack-Formfaktoren verfügbar und können für 500 bis 700 Benutzer skaliert werden. Das Lösungspaket bietet ausreichende Verarbeitungs-, Speicher- und Netzwerkkapazität für eine problemlose Skalierung. Eine zusätzliche Skalierung kann sowohl für den Blade- als auch für den Rack-Formfaktor durch Erweiterungs-Pakete realisiert werden.

    Zu den wesentlichen Komponenten gehören:

    • Blade-Formfaktor - Sechs (6) Cisco UCS B200 M3 Blade-Server, zwei (2) Cisco UCS 6296UP Fabric Interconnects mit 96 Ports und sechs (6) Cisco UCS Virtual Interface Cards 1240
    • Rack-Formfaktor - Sechs (6) Cisco UCS C220 M3 Rack-Server, zwei (2) Cisco UCS 6248UP Fabric Interconnects mit 48 Ports und sechs (6) Cisco UCS Virtual Interface Cards 1225

    Die oben genannten Lösungspakete sind mit Citrix XenDesktop und Citrix XenApp und VMware Horizon View validiert.

  3. Cisco Advanced Services Desktop Virtualization - Pilotangebot
    Ein Cisco Advanced Services-Berater kann Sie bei der erfolgreichen Bereitstellung Ihres Pilotprojekts für die Desktop-Virtualisierung auf der Grundlage des Portfolios der Cisco Desktop-Virtualisierungslösungen unterstützen. Das Angebot umfasst Beratung vor Ort während der ersten Bereitstellung der Desktop-Virtualisierung, einschließlich Support für das Cisco UCS der B-Serie, VMware ESX und VMware View oder Citrix XenDesktop. Das Serviceangebot umfasst Bereitstellungssupport * für:

    • Cisco UCS der B-Serie
    • Virtualisierungs-Hypervisor (VMware ESX)
    • Virtual Desktop Infrastructure (VDI) Broker (VMware View oder Citrix XenDesktop)

    Dauer: Zwei Wochen
    Ort: Kundenstandort

*Ausschließlich Support, keine Hardware enthalten

Intel, das Intel Inside-Logo, Xeon und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

Metro Health Anwenderbericht anzeigen

Zum Abspielen dieses Videos muss die aktuelle Version von Adobe Flash Player mit aktiviertem JavaScript installiert sein.

Flash Player herunterladen

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen