Pressemeldungen

Aktuelle Pressemeldung

27. September 2007

Cisco eröffnet erstes europäisches Innovationszentrum in Frankfurt / Eschborn


  • Präsentation der technologischen Neuheiten und Trends

  • Innovationen schaffen, neue Märkte sichern

  • Technik zum Anfassen


MÜNCHEN. Cisco hat heute am Standort Frankfurt / Eschborn sein erstes europäisches Customer Briefing Center (CBC) eröffnet. Nach den Erfolgen in den USA und Asien bietet das Unternehmen seinen Kunden in Deutschland erstmals die Möglichkeit, sich vor Ort in einem Technologie-Lab über die jüngsten Cisco Innovationen zu informieren. Das neue CBC zeigt, welche Rolle wegweisende Netzwerklösungen von Cisco bei der rasanten Entwicklung des Internet spielen: "Mit dem Customer Briefing Center haben wir einen außergewöhnlichen Rahmen geschaffen um aufzuzeigen, wie moderne Informations- und Kommunikations-Technologie Geschäftsprozesse unterstützen und transformieren kann" betont Michael Ganser, Geschäftsführer Cisco Deutschland und Vice President Cisco Europa. "Unser Ziel ist es unsere Kunden bei Innovationen zu unterstützen und somit einen Beitrag zu deren Wettbewerbsfähigkeit zu leisten. Das Netzwerk ist hierfür die Plattform. Es ermöglicht neue Internet-basierte Formen der Zusammenarbeit und lässt neue Geschäftsmodelle entstehen" Harald Lemke, CIO des Bundeslandes Hessen, begrüßte die Standortwahl: "Cisco zählt zu den Keyplayern der IT-Branche. Umso mehr freut es uns, dass Frankfurt / Eschborn zum europäischen Innovationszentrum von Cisco gewählt wurde. Dies stärkt gleichzeitig unser Bundesland Hessen als IT-Standort."


Technik erleben


Auf einer Fläche von 450 Quadratmetern bietet Cisco seinen Kunden und Partnern zukunftsfähige Technologien zum "Anfassen". Die Konferenzräume sind auf dem neuesten Stand der Medientechnik. Beispielsweise mit TelePresence, der neuartigen Konferenz-Lösung von Cisco. Zum Einsatz kommen ausserdem virtuelle Flipcharts, die eine direkte Bearbeitung und einen direkten Versand per E-Mail ermöglichen. Die Raumsteuerung - wie Licht, Bedienung der Jalousien oder der Raumtemperatur - erfolgt nicht mehr über herkömmliche Schalter, sondern via IP-Applikationen auf dem IP-Telefon.

Begleitet von Experten erleben die Besucher die neuesten Produkte und Lösungen von Cisco. Mit Unified Commmunications bietet Cisco ein umfassendes Kommunikationssystem für Sprache, Video und Daten auf IP-Basis unter einem Dach. Im Bereich Data Center wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten der WAN- (Wireless-Area-Network) Optimierung bestehen und wie sich Wide Area Application Services (WAAS) effizient managen lassen.

Zu den weiteren Highlights zählen die aktuellsten Trends der WLAN-Technik und anderer drahtloser Kommunikationssysteme, Netzwerksicherheit und "Connected Home". Letzteres zeigt, wie mit Streaming-Technologie Multimediainhalte kabellos in jeden Winkel der Wohnung übertragen und wiedergegeben werden können. Hierfür hat Cisco ein Connected Home mit Wohnzimmer und Küche im CBC aufgebaut.


Bildmaterial zur Meldung


Diese Meldung finden Sie auch unter www.ffpress.net.

Über Cisco:

Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 34,9 Milliarden US-Dollar Umsatz (28. Juli 2007) weltweit führender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die deutsche Niederlassung Cisco Systems GmbH hat ihren Sitz in Hallbergmoos bei München und Büros in Eschborn bei Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart und Berlin. Cisco-Produkte werden in Europa von der Cisco Systems International BV geliefert, eine Tochtergesellschaft im vollständigen Besitz der Cisco Systems, Inc.


Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Worts "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Weitere Informationen:

Cisco Deutschland

Sabine Lobmeier
presse@info.cisco.de
Telefon 0800 - 187 36 52
www.cisco.de

Sitz der Gesellschaft:
Am Söldnermoos 17,
85399 Hallbergmoos;
Amtsgericht München
HRB 102605;
Geschäftsführer: Michael Ganser, Andreas Dohmen, Norbert Spinner;
WEEE-Reg.-Nr. DE 65286400


 

Fink & Fuchs
Public Relations AG

Alexandra Mirus
alexandra.mirus@ffpr.de
Telefon 0611/74131-(0) 84
www.ffpress.net

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen