28. April 2005


Cisco Partnerprogramm SMB Select stößt weiterhin bundesweit auf große Resonanz


In nur zwei Monaten 112 neue Partner für kleine und mittelgroße Unternehmen hinzugewonnen - Erweiterung des Service-Angebots


MÜNCHEN - Reseller für kleine und mittelgroße Unternehmen in Deutschland zeigen weiterhin großes Interesse am internationalen Cisco Partnerprogramm SMB Select. Die Zahl der von Cisco anerkannten und im Partner Locator verzeichneten SMB Select-Partner ist innerhalb der letzten zwei Monate von 47 auf 159 gestiegen. Darüber hinaus haben sich weitere 38 Partner beworben und 44 Anfragen werden derzeit von Cisco überprüft. Insgesamt verzeichnet das SMB Select Programm seit November vergangenen Jahres 241 Teilnehmer und Interessenten.


Großes Interesse an SMB Select Tour


Auch die im April in Berlin, Frankfurt und München veranstalteten Executive Roundtables und Workshops, im Rahmen der Aktion "Cisco on Tour", waren sehr gut besucht. "Von 152 angemeldeten Geschäftsführern und Vertriebsleitern der Partner sind nahezu alle erschienen", zieht Günther Brand, Operations Direktor Unified Channels und Alliances bei Cisco Systems Deutschland Bilanz. Zu den Veranstaltungen waren die SMB Select-Partner eingeladen, die bei ihren Kunden Netzwerke aufbauen, sichern, optimieren und erweitern sowie sich für Cisco Systems und dessen Lösung interessieren. Neben zwei Vorträgen hatten die Teilnehmer Gelegenheit zum informellen Meinungsaustausch mit den Experten. Im Rahmen von Workshops informierte Cisco Systems unter anderem über Möglichkeiten zur Erschließung neuer Vertriebsansätze. "Der Erfolg übertrifft unsere Erwartungen. Er zeigt, dass unsere Partner die große Wachstumschance des SMB-Marktes erkannt haben und mit Hilfe des Partnerprogramms gemeinsam mit Cisco noch erfolgreicher im Mittelstandsmarkt agieren möchten", sagt Günther Brand.


Ausbau des Service-Angebots für Partner


Auf dem SMB Select Portal bietet Cisco seinen SMB-Partnern ab sofort einen neuen Service an. Im Rahmen der "My first Cisco Kampagne" können Reseller die zur Verfügung stehenden Marketing-Unterlagen personalisieren und bei der Ansprache ihrer Endkunden nutzen. Sie binden nur ihr eigenes Logo in die Materialien ein und erhalten druckfähige Daten, die sie direkt an ihre Werbeagentur oder Druckerei weiterleiten können. Der Service hilft den SMB-Partnern kostengünstig, schnell und einfach bei der Kundenakquise. Zusätzlich haben die Partner die Möglichkeit, per E-Mail an partnerpower@cisco.com einen kompetenten Ansprechpartner von Cisco um Unterstützung für die Umsetzung zu bitten.


Cisco SMB Select Partnerprogramm


Das Programm SMB Select läuft in Deutschland seit November 2004. Reseller mit dem Zielmarkt kleine und mittelgroße Unternehmen, die von Cisco als SMB-Partner bestätigt wurden, profitieren von der Aufnahme in den Partner Locator und vom erweiterten internationalen Angebot. Außerdem erhalten sie Zugriff auf das SMB Select Portal mit weiterführenden Informationen zur Steigerung des Umsatzes im Mittelstandsmarkt.


Diese Meldung finden Sie auch unter www.ffpress.net


Über Cisco:

Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 24,8 Milliarden US-Dollar Umsatz (30. Juli 2005) weltweit führender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die deutsche Niederlassung Cisco Systems GmbH hat ihren Sitz in Hallbergmoos bei München und Büros in Eschborn bei Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart und Berlin. Cisco-Produkte werden in Europa von der Cisco Systems International BV geliefert, eine Tochtergesellschaft im vollständigen Besitz der Cisco Systems, Inc.

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Worts "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Weitere Informationen:

Cisco Systems GmbH

Anne Wennmann
presse@info.cisco.de
Telefon 0 08 00 - 99 99 05 22
www.cisco.de


 

Fink & Fuchs
Public Relations AG

Silke Seichter
silke.seichter@ffpr.de
Telefon 089/5 89 78 70
www.ffpress.net.