Den Mittelstand im Visier

Cisco Mittelstands-Partner-Programm: Umfangreiches Serviceangebot für Reseller

MÜNCHEN. Mit dem Cisco Mittelstands-Partner-Programm (CMPP) hat das Unternehmen ein komplettes Maßnahmenpaket geschnürt, das Reseller ab 03. März bei der Beratung von mittelständischen und kleineren Unternehmen unterstützt. Bestandteile sind die persönliche Betreuung durch einen Cisco Channel Account Manager, ein umfassendes Informationsangebot, ein Qualifikationsnachweis, den auch kleinere Reseller erreichen können, spezifischer Projektsupport, verschiedene Maßnahmen zur Marketingunterstützung und ein Mittelstands-Partner-Finder.

Großer Beratungsbedarf

Gerade mittelständische Unternehmen sind auf eine qualifizierte Beratung hinsichtlich der Investitionen in Informations- und Kommunikationstechnik angewiesen. Denn es fehlt oft an der Zeit, sich das notwendige Fachwissen anzueignen. Auf der anderen Seite geraten die Mittelständler durch Anforderungen ihrer Kunden unter Druck, passende Lösungen schnell zu implementieren. Die einzelnen Bestandteile des CMPP statten Reseller mit dem Rüstzeug für eine kompetente Beratung dieser Klientel aus.

Das Programm

Im einzelnen beinhaltet das CMPP mit dem Mittelstands-Partner-Portal, dem Mittelstands-Partner-Handbuch, dem Partnerjournal sowie dem unter Einbezug der Partner gestalteten Newsletter "Mittelstands-Partner-News" ein umfangreiches Informationspaket, das die Reseller exklusiv mit allen relevanten Informationen zu Produkten, Ansprechpartnern sowie aktuellen Trends und Themen im Markt versorgt. Gelegenheit zum Informationsaustausch und Networking bieten regelmäßig stattfindende Trainings und Events. Ein weiterer Bestandteil ist das e-Leads-Programm: Die Händler erhalten dabei nach regionaler Zuordnung und Kompetenz Interessenkontakte und verfolgen diese in enger Zusammenarbeit mit dem Vertriebsbeauftragten von Cisco. In der Mittelstands-Zeitung für Endkunden bietet sich für die Wiederverkäufer die Möglichkeit, erfolgreich abgeschlossene Projekte gemeinsam mit einem Kunden vorzustellen. Zudem werden Cisco und die Distributoren Marketingaktivitäten der Reseller wie beispielsweise Hausmessen oder Seminare unterstützen. Weiterer wichtiger Bestandteil des Programms ist die fachliche Pre-Sales-Beratung der Reseller durch den Cisco Helpdesk sowie der Endkunden-bezogene Support durch Ciscos Mittelstands-Vertriebsmannschaft.

Neue Kunden für Partner

"Das CMPP eröffnet unseren Mittelstands-Partnern die Möglichkeit, sich durch umfassende, Zielgruppen-spezifische Beratung vom Wettbewerb abzugrenzen," sagt Bernd Griessmayer, Director Channel Cisco Systems. Eric Wenig, Director Commercial Systems Cisco Systems, kommentiert: "Bei über eine Million mittelständischen Unternehmen in Deutschland können sich unsere Reseller durch die umfassende Beratung dieser Klientel einen neuen Kundenkreis erschließen."

- Zugang zum Cisco Mittelstandspartner Portal.
- Projektsupport Hotline: 0811 5595678
- Reseller Betreuer Hotline: 00800 - 9999 0522



Weitere Informationen:
Cisco Systems GmbH Fink & Fuchs Public Relations AG
Torsten Schwarz
presse@info.cisco.de
Telefon 0811-5595-575
http://www.cisco.de

Kathrin Dyckerhoff
kathrin.dyckerhoff@ffpr.de
Telefon 089/589787- 13
www.ffpress.net
Telefonnummer für Leseranfragen: 00800 - 99 99 05 22


Über Cisco Systems

Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 18,9 Milliarden US-Dollar Umsatz (27. Juli 2002) weltweit führender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die deutsche Niederlassung Cisco Systems GmbH hat ihren Sitz in Hallbergmoos bei München und Büros in Eschborn bei Frankfurt am Main, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart und Berlin.

Die Verwendung des Begriffes "Partner" impliziert keinesfalls das Bestehen einer vertraglichen oder gesellschaftsrechtlichen Beziehung zwischen Cisco und einem weiteren Unternehmen.