Digitalfunk

POLYCOM ist das nationale Funksystem der Behörden und Organisationen für Rettung und Sicherheit BORS, das in der Schweiz schrittweise aufgebaut wird. Es ermöglicht den Funkkontakt innerhalb wie zwischen den verschiedenen Organisationen Grenzwacht, Polizei, Feuerwehr, sanitätsdienstliches Rettungswesen, Zivilschutz und unterstützende Verbände der Armee. Ziel des Projekts ist es, dass sämtliche BORS des Bundes, der Kantone und der Gemeinden über eine einheitliche und homogene Infrastruktur Funkgespräche sowie Daten übertragen können. (Quelle: Bundesamt für Bevölkerungsschutz BABS)

Neben dem digitalen BORS-Funknetz sind bereits eine Reihe weiterer digitaler Funknetze entstanden, z.B. an Flughäfen, bei Grossunternehmen, bei Verkehrsbetrieben oder Sicherheitsdiensten. Aber oftmals befinden sich auch noch analoge Funknetze parallel im Einsatz. Und selbst wenn das digitale BORS-Funknetz realisiert ist, wird es noch Jahre dauern, bis alle analogen Funkgeräte durch digitale ersetzt worden sind.

In diesem Umfeld bietet Cisco zusammen mit seinen Partnern IP-basierte Lösungen, die nicht nur eine kostengünstige und sanfte Migration zum Digitalfunk ermöglichen, sondern eine zukunftsorientierte Steuerung aller Kommunikationsprozesse realisieren. Auch können analoge Systeme mit Hilfe der Technologie von Cisco in digitale System integriert werden.

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen