Unified Communications

Bildtelefon

Bildtelefon

Kommunikation wird persönlicher

Mit einem Bildtelefon von Cisco können Sie beim Telefonieren Ihrem Gesprächspartner in die Augen schauen. Und dazu brauchen Sie nur ein einziges, komfortabel zu bedienendes Gerät.

Bildtelefon

Ein Bildtelefon ist eine wichtige Komponente des Cisco Unified Communications-Systems, die Managern eine direkte und persönliche Kommunikation mit ihren Mitarbeitern ermöglicht. Bei vielen Bildtelefonmodellen von Cisco sind alle für Videotelefonate erforderlichen Komponenten, u. a. Kamera, LCD-Bildschirm, Lautsprecher, Tastatur und Hörer, in einem einzigen, komfortabel zu bedienenden Gerät zusammengefasst. Mit einem Bildtelefon von Cisco kann jeder Mitarbeiter dank Cisco Unified CallManager IP-Telefonie und IP-Videotelefonie über ein einheitliches Telefonbuch und ein gemeinsames Verzeichnis - in einer einzigen Cisco Unified Communications-Infrastruktur - nutzen.

Ein Bildtelefon von Cisco bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • zahlreiche Funktionen, u. a. Anrufweiterleitung, Weiterverbinden, Konferenzschaltung und Parken von Anrufen (nun auch bei Video verfügbar)
  • verschiedene Eingabehilfen je nach Wunsch des Nutzers
  • direkten Zugriff auf IP-Telefonverzeichnisse, Services, Einstellungen und Voicemail-Nachrichten
  • spezielle Tasten zur Bedienung des Bildtelefons, u. a. "Self View" (zeigt Ihr eigenes Bild auf dem Monitor), "Picture in Picture" (Bild im Bild), "Video Mute" (Video-Abschaltung), "Display" (Anzeige) und "Brightness" (Helligkeit).

 

Weitere Informationen finden Sie unter: Cisco Unified Communications Manager Business Edition

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen