Pressemitteilungen

Cisco erweitert Smart Business Communications System für KMU

Neue Versionen der Unified Communications 500 Serie für 32 und 48 Endnutzer

Glattzentrum, 28. November 2007 - Cisco hat seine Kommunikationslösung für kleine Unternehmen, Smart Business Communications System (SBCS), erweitert. Das SBCS ersetzt die herkömmliche Telefonanlage und vereint Unified Communications Funktionen für Sprache, Daten, Video, Wireless und Sicherheit in einem Komplettsystem. In Ergänzung zu den bisher verfügbaren Versionen für acht beziehungsweise 16 Nutzer ist die auf der Unified Communications 500 Serie basierende Lösung nun auch in Versionen für 32 und 48 Endnutzer erhältlich.

Mit der auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Komplettlösung SMBC können KMU die gesamte Kommunikation integrieren und mit Geschäftsanwendungen wie Kalender, E-Mail und Customer Relationship Management verbinden. Unabhängig vom genutzten Endgerät können bis zu 48 Mitarbeiter auf die Ressourcen zugreifen - egal ob sie beim Kunden, im Heimbüro oder im Büro sind. Bestehende Geschäftsanwendungen lassen sich in das System einfügen und unter einer Oberfläche bündeln. So können Mitarbeiter ihre gewohnten Programme für die Kommunikation nutzen. Kosten- und zeitaufwendige Schulungen werden dadurch vermieden.

Für alle SBCS Lösungen bietet Cisco ab sofort auch seinen SMARTnet Support Service an. Mit SMARTnet erhalten Kunden 24 Stunden technischen Support über Telefon oder das Internet. Ausserdem beinhaltet SMARTnet Ersatz für defekte Hardware innerhalb eines Werktags sowie laufende Systemsoftware-Updates und -Upgrades. SMARTnet Service wird über Cisco Channel Partner vertrieben.

Cisco

Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 34,9 Milliarden US-Dollar Umsatz (28. Juli 2007) weltweit führender Anbieter von Networking-Lösungen für das Internet. Die Schweizer Tochtergesellschaft Cisco Systems (Switzerland) GmbH hat ihren Hauptsitz im Glattzentrum in der Nähe von Zürich sowie Niederlassungen in Gland und Bern. Cisco-Produkte werden in Europa von der Cisco Systems International BV geliefert, eine Tochtergesellschaft im vollständigen Besitz der Cisco Systems, Inc.

Cisco, Cisco Systems und das Cisco Systems-Logo sind eingetragene Marken oder Kennzeichen von Cisco Systems, Inc. und/oder deren verbundenen Unternehmen in den USA und in anderen Ländern. Alle anderen in diesem Dokument enthaltenen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Die Verwendung des Worts "Partner" bedeutet nicht, dass eine Partnerschaft oder Gesellschaft zwischen Cisco und dem jeweils anderen Unternehmen besteht. Dieses Dokument ist eine Veröffentlichung von Cisco.

Pressekontakt

Cisco Systems (Switzerland) GmbH
Ingo Buse
Manager Marketing & Kommunikation
Glatt-Com
8301 Glattzentrum (ZH)
Telefon +41 44 878 92 00
Telefax +41 44 878 92 92
ibuse@cisco.com
www.cisco.ch


Medienstelle Cisco (Switzerland)
sensus pr
Peter Kuster
Bederstrasse 51
8002 Zürich
Telefon +41 43 366 55 11
Telefax +41 43 366 55 12
pkuster@sensus.ch
www.sensus.ch


 

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen