Cisco bringt Schulen im Kanton Jura ans Netz

Cisco bringt Schulen im Kanton Jura ans Netz

Cisco Systems rüstet 16 Schulen mit Internettechnologie aus

Glattzentrum, 14. September 2006 - Verschiedene Studien belegen: Der Zugang zum Internet erhöht auch die Qualität der Ausbildung. Deshalb unterstützt Cisco Systems im Rahmen seiner konzernweiten Initiative "Giving back…" den Kanton Jura mit Know-how und Internettechnologie. Als erste von 16 Schulen erhält die Primarschule Gros Seuc in Delémont ein modernes Wireless-Network mit Breitband-Internetzugang.

In Zusammenarbeit mit dem Erziehungsdepartement des Kantons Jura rüstet Cisco 16 Schulen mit Internettechnologie aus. Insgesamt stellt Cisco Ausrüstung im Wert von rund 100'000 Franken zur Verfügung. Dazu kommen Supportleistungen für die nächsten fünf Jahre sowie die Installation vor Ort, die am Mittwoch von rund 50 Mitarbeitenden von Cisco vorgenommen wurde.

Das Engagement erfolgt im Rahmen der konzernweiten Initiative "Giving back…". Die jurassische Erziehungsdirektorin Elisabeth Baume-Schneider hält fest: „Für diese wichtige Unterstützung unserer Schulen sind wir sehr dankbar. Cisco hilft so den Kindern im Kanton Jura, das Internet besser kennen und nutzen zu lernen.“

Mit dieser Initiative leistet Cisco einen wesentlichen Beitrag, die Ausbildung mit den neusten technologischen Mitteln zu ergänzen. Dadurch wird den Schülern und Lehrern der Zugang zu Lerninhalten aus dem Internet erleichtert. Pierre-Alain Graf, General Manager von Cisco Schweiz, erklärt den Leitgedanken: „Wie das Internet die Welt verändert, erleben wir tagtäglich. Als weltweit führendes Unternehmen im Bereich Netzwerktechnologie haben wir auch eine gesellschaftliche Verpflichtung. Im Rahmen unseres 'Corporate Social Responsibility' Programms rüsten wir deshalb unter anderem auch Schulen mit Internettechnologie aus, wie zum Beispiel jetzt in Delémont.“

Über Cisco Systems

Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 28,5 Milliarden US-Dollar Umsatz (29. Juli 2006) weltweit der führende Anbieter von Netzwerktechnologien für das Internet. Die Schweizer Tochtergesellschaft Cisco Systems (Switzerland) GmbH hat ihren Hauptsitz im Glattzentrum in der Nähe von Zürich sowie Niederlassungen in Gland und Bern. Informationen über Cisco finden sich unter http://www.cisco.com. Aktuelle Mitteilungen sind unter http://newsroom.cisco.com erhältlich.

Pressekontakt

Cisco Systems (Switzerland) GmbH
Ingo Buse
Manager Marketing & Kommunikation
Glatt-Com
8301 Glattzentrum ZH
Telefon +41 44 878 92-00
Telefax +41 44 878 92-92
ibuse@cisco.com
www.cisco.ch


Medienstelle Cisco (Switzerland)
sensus pr
Peter Kuster
Seestrasse 90
8002 Zürich
Telefon +41 43 366 55 11
Telefax +41 43 366 55 12
pkuster@sensus.ch
www.sensus.ch

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen