Pressemitteilungen

Cisco Systems: Neuer Rekord dank Integrated Services Router

Cisco Systems: Neuer Rekord dank Integrated Services Router

KMU-Router als erfolgreichste Einführung der Unternehmensgeschichte

Glattzentrum, 12. Dezember - Cisco Systems hat innerhalb des Einführungsjahres bereits eine halbe Million Integrated Services Router verkauft. Die speziell für KMU's entwickelten Geräte integrieren Internet-Zugriff, dynamische Routing-Funktionen, Sicherheitsmassnahmen, Telefondienste und schnellen Zugriff auf Daten in ein einziges Netzwerk und garantieren die Beibehaltung höchster Leistungsfähigkeit.

Cisco Systems hat ein Jahr nach Einführung der Integrated Services Router (ISR) weltweit bereits 500'000 Stück verkauft. Damit hat diese Lösung einen neuen Rekord in der Unternehmensgeschichte
aufgestellt. Diese schnelle Akzeptanz beweist, dass Unternehmen Sicherheit, Sprache und drahtlose Geräte gleichzeitig in ihr Netzwerk integrieren wollen, unter Beibehaltung der höchsten Leistungsfähigkeit. Mit ISR schützen, optimieren und erweitern sie ihre Geschäftstätigkeiten und gewährleisten ihre Zukunftsfähigkeit.

"Seit Cisco die Integrated Services Router auf den Markt gebracht hat, registrieren wir eine sehr hohe Nachfrage von Kunden weltweit", sagt Ian Pennell, Senior Vice President Cisco Access Business Unit. "Sie werden inzwischen von tausenden Kunden aller Grössen und Branchen eingesetzt. Mit den neuen Routern erreichen Nutzer bis zu 50 Prozent geringere Einrichtungskosten und Installationszeiten."

Die Integrated Services Router sind speziell für KMU's sowie Filialen entwickelt worden. Sie stellen neue Dienste zur Verfügung, verringern die Komplexität in Netzwerken und sind einfach zu bedienen. Mit dieser Plattform können Unternehmen kritische Business-Anwendungen sicher betreiben.

Die Integrated Services Router vereinen Internet-Zugriff, dynamische Routing-Funktionen, Sicherheitsmassnahmen, Telefondienste und schnellen Zugriff auf Daten. Es sind die ersten Router, die simultane Sprach-, Daten- und Videoanwendungen sowie weitere Services in Leitungsgeschwindigkeit ermöglichen. Als Teil der Cisco Sicherheitsstrategie Self-Defending Network umfassen sie das industrieweit umfangreichste Spektrum eingebetteter Sicherheitsfunktionen.

Über Cisco Systems
Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 24,8 Milliarden US-Dollar Umsatz (30. Juli 2005) weltweit der führende Anbieter von Netzwerktechnologien für das Internet. Die Schweizer Tochtergesellschaft Cisco Systems (Switzerland) GmbH hat ihren Hauptsitz im Glattzentrum in der Nähe von Zürich sowie Niederlassungen in Gland und Bern. Informationen über Cisco finden sich unter http://www.cisco.com. Aktuelle Mitteilungen sind unter http://newsroom.cisco.com erhältlich.

Pressekontakt

Cisco Systems
(Switzerland) GmbH

Ingo Buse · Manager Marketing & Kommunikation

Glatt-Com
CH-8301 Glattzentrum ZH
Telefon +41-44-878-92-00
Telefax +41-44-878-92-92
Info-e-mail ibuse@cisco.com
Web: http://www.cisco.ch

sensus pr
Peter Kuster
Seestrasse 90
8002 Zürich
Telefon +41 43 366 55 11
Telefax +41 43 366 55 12
Mail pkuster@sensus.ch
www.sensus.ch

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen