Cisco Systems ist Weltmarktführer bei Sprachlösungen für Unternehmen

Cisco Systems ist Weltmarktführer bei Sprachlösungen für Unternehmen

Glattzentrum, 22. November 2005 - Laut Synergy Research rangiert Cisco im dritten Quartal nach Umsatz erstmals auf Platz 1 im globalen Sprachmarkt für Unternehmen - noch vor allen Anbietern traditioneller IP PBX- (Private Branch Exchange) und TDM- (Time Division Multiplexing) basierter Lösungen.

Cisco Systems ist jetzt die Nummer 1 der Hersteller auf dem internationalen Enterprise-Voice-Markt, zu dem sowohl Systeme auf Basis des Internetprotokolls IP als auch traditionell leitungsvermittelte Anlagen gehören. Zu diesem Ergebnis kam die Umsatzanalyse für das dritte Quartal 2005, die das Marktforschungsunternehmen Synergy Research veröffentlicht hat. Die Studie trägt den Titel "Q3 2005 Enterprise Voice Market Shares". Zwar ist Cisco im Marktsegment IP-Telefonie seit vielen Jahren führend, doch wurden jetzt erstmals mehr IP-basierte Sprachsysteme abgesetzt als hybride IP-Mischsysteme und leitungsvermittelte Lösungen aller anderen Hersteller.

Cisco ging 1999 mit seinem ersten eigenen Sprachprodukt an den Start. Seine heutige Spitzenposition hat sich das Unternehmen innerhalb von nur sechs Jahren gegen eine Reihe etablierter Anbieter erarbeitet. Die hohe Marktdurchdringung der Cisco-Produkte dokumentiert das wachsende Verständnis der Kunden für die Kosten- und Produktivitätsvorteile konvergenter Kommunikation: IP-Telefonie ist inzwischen eine Mainstream-Technologie.

Die Marktstellung von Cisco lässt sich durch verschiedene Parameter verdeutlichen: Mit weltweit mehr als 6 Millionen verkauften IP-Telefonen ist Cisco in diesem Segment eindeutig Marktführer. Zum Kundenkreis von Cisco für Business-Sprachlösungen zählen rund um den Globus über 30'000 Unternehmen; mehr als 80 davon nutzen bereits jeweils über 5'000 IP-Telefone. Gegenwärtig ersetzt Cisco pro Tag fast 12'000 herkömmliche Endgeräte - und bringt auf diese Weise mehr Flexibilität und Komfort in die Sprachkommunikation der Kunden.

Über Cisco Systems
Cisco Systems, Inc. (NASDAQ: CSCO) mit Hauptsitz in San Jose (CA) ist mit 24,8 Milliarden US-Dollar Umsatz (30. Juli 2005) weltweit der führende Anbieter von Netzwerktechnologien für das Internet. Die Schweizer Tochtergesellschaft Cisco Systems (Switzerland) GmbH hat ihren Hauptsitz im Glattzentrum in der Nähe von Zürich sowie Niederlassungen in Gland und Bern. Informationen über Cisco finden sich unter http://www.cisco.com. Aktuelle Mitteilungen sind unter http://newsroom.cisco.com erhältlich.

Pressekontakt

Cisco Systems
(Switzerland) GmbH

Ingo Buse · Manager Marketing & Kommunikation

Glatt-Com
CH-8301 Glattzentrum ZH
Telefon +41-44-878-92-00
Telefax +41-44-878-92-92
Info-e-mail ibuse@cisco.com
Web: http://www.cisco.ch

sensus pr
Peter Kuster
Seestrasse 90
8002 Zürich
Telefon +41 43 366 55 11
Telefax +41 43 366 55 12
Mail pkuster@sensus.ch
www.sensus.ch

Hier erhalten Sie Hilfe

Empfehlen