Swisscom vereinfacht Business-Kommunikation mit Cisco TelePresence

Swisscom verbindet seit Anfang 2009 die Städte Zürich–Bern–Mailand mit der Video-Collaboration- Lösung Cisco TelePresence. Mit virtuellen Meetings ist das grösste Telekommunikationsunternehmen der Schweiz in der Lage, die interne Kommunikation zwischen diesen wichtigen Standorten nicht nur wesentlich zu vereinfachen und zu beschleunigen, sondern auch deutlich Zeit und Kosten für Geschäftsreisen einzusparen. Nach den guten Erfahrungen an den ersten drei Standorten ist das System um weitere fünf Standorte erweitert worden.

 

> weiter zur kompletten Case Study (PDF - 584 KB)

Cisco Telepresence