Ein Netzwerk so sicher wie ein Banksafe

Bei der schweizerischen Bellevue Group trieben heterogene IT-Sicherheitssysteme verschiedener Anbieter den Managementaufwand immer weiter in die Höhe. Der renommierte Finanzdienstleister stieg deshalb 2010 auf eine einheitlich administrierbare One-Vendor-Lösung von Cisco um. Die Security-Architektur, die sich auch auf mobile Endgeräte aller Art erstreckt, schützt kritische IT-Systeme zuverlässig vor Gefahren aus dem Cyberspace. Bellevue ist damit bestens gewappnet für die permanent steigenden Compliance-Anforderungen für Banken.

 

> weiter zur kompletten Case Study (PDF - 250 KB)

Cisco Mobilitätslösungen