Produkte

NAC - Network Admission Control

NAC - Network Admission Control

Anders als andere Hersteller verfolgt Cisco einen integrierten, systemweiten Sicherheitsansatz. Die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Vision schließt die Integration von Sicherheitstechniken anderer mit ein. Cisco arbeitet beispielsweise mit Antivirus-, Patchmanagement-, Softwareverteilungs- und Endgerätsicherheits-Herstellern in der Cisco Network Admission Control Initiative (NAC) zusammen, mit dem Ziel, Geräte die der aktuellen Sicherheitsrichtlinien nicht entsprechen erst gar nicht in das Netzwerk hinein zu lassen. Solche sich selbst schützenden Netzwerke identifizieren Bedrohungen, reagieren je nach Schweregrad der Bedrohung, isolieren infizierte Server und Desktops und passen die Netzwerkressourcen an, um adäquat reagieren zu können.

Cisco Clean Access Solution

Cisco Clean Access ist eine NAC Lösung out-of-the-box, ideal für den Mittelstand. Sie kann automatisch infizierte oder mit Schwachstellen behaftete Endgeräte erkennen, isolieren und wiederherstellen. Geräte wie Laptops, PCs, Personal Digital Assistants (PDAs), ja sogar Spielekonsolen können automatisch auf die Einhaltung der aktuellen Sicherheitsrichtlinie überprüft und im Schadensfall automatisch wieder hergestellt werden.

Cisco Trust Agent

Cisco Trust Agent (CTA) – eine von Cisco Systems entwickelte Schnittstelle (API) mit deren Hilfe sich Informationen über das aktuelle Sicherheitsniveau des Endgerätes abfragen lassen. Der CTA wird im Rahmen von NAC Lösungen auf den zu überwachenden Endgeräten installiert. Zur Zeit unterstützen mehr als 60 Hersteller die Cisco NAC Initiative und integrieren den CTA in ihre Sicherheitslösung.

Hier erhalten Sie Hilfe

  • Finden Sie einen Cisco Partner
  • Finden Sie internationale Kontakte
  • Technischer Support
Empfehlen

Got Small Business? Go to Cisco Small Business Products