Intelligente Fabrik von morgen bereits heute

Das produzierende Gewerbe steht in vielerlei Sicht vor Herausforderungen: Innovations- und Produktzyklen werden immer kürzer, die Nachfrage nach individualisierten Produkten steigt und der Kostendruck wächst. Um diese Aufgaben zu bewältigen, verspricht der zunehmende Einsatz digitaler Technologien großartige Möglichkeiten.

Durch die zunehmende Vernetzung von Geräten und Prozessen können an allen Stationen der Wertschöpfungskette Daten gesammelt werden. Richtig analysiert und interpretiert, kann so nicht nur die Produktivität und Effizienz gesteigert werden, auch wird mehr Transparenz mit genauer Bedarfsplanung, Echtzeitbestandsmanagement und zuverlässiger Erfüllung ermöglicht. Die Produktionshalle wird somit zu einer intelligenten Fabrik, die mitdenkt.

Beginnen Sie mit der Vernetzung Ihrer Fabrik

Nutzen Sie das Potenzial von Connected Factory-Lösungen, indem Sie Daten netzwerkübergreifend verbinden, extrahieren und managen.
Lösungen entdecken
Interoperabilität und offene Standards sind Voraussetzungen für effektive Industrie 4.0

Erfahren Sie, wie Cisco dies forciert

Benteler automatisiert Anlagen und Prozesse

Gestützt durch Cisco und seine Partner implementiert Benteler wegweisende Produktionsprozesse.

Video ansehen
Innovative Lösungsansätze

Heben Sie sich durch neue serviceorientierte Umsatzmodelle von der Konkurrenz ab.

Warenlager der Zukunft

Erfahren Sie, wie Seeberger moderne Ressourcen-Tracking- und Lagerungsprozesse entwickeln konnte.

Potenzial der Digitalisierung

Was beudetet digitale Transformation für Unternehmen? Und wie packen Sie es richtig an?

Es ist an der Zeit

Die Technologie von heute versetzt uns in die Lage, die Welt zu verändern. Nicht irgendwann. Jetzt! Unser Anspruch ist es, durch die Vernetzung der Welt, positiven Einfluss zu nehmen. Sehen Sie, wie wir dies umsetzen.