Erfahren Sie in praktischen Anwendungen, wie moderne Kommunikationstechnologien dazu beitragen, mehr Kundennähe, eine engere Bindung Ihrer Geschäftspartner und eine effizientere Zusammenarbeit Ihrer Mitarbeiter zu erzeugen.

  • Datum:08.11.2016, 06.12.2016, 07.02.2017,
    07.03.2017, 04.04.2017, 02.05.2017,
    06.06.2017, 04.07.2017
  • Veranstaltungsort:Berlin, Eschborn,
    Hamburg, München,
    Ratingen, Stuttgart
  • Dauer:10:00 - 15:45 Uhr
▲ Back to Top

Cisco Collaboration

Cisco Collaboration

Sehr geehrter Kunde,

Teams verteilt auf unterschiedliche Standorte können heute so persönlich und realitätsnah interagieren, als ob sie sich im selben Raum befinden.
Die Transparenz, wer wann verfügbar ist, ermöglicht schnelle Entscheidungsfindungen und bringt Kunden, Partner und Ihr Unternehmen näher zusammen.
Dabei sind Collaboration Technologien inzwischen so intuitiv und einfach geworden wie nie zuvor.

In unserer monatlichen Workshop-Reihe „Cisco Collaboration – Unternehmenskommunikation neu definiert,“ wollen wir Ihnen Wege aufzeigen, wie moderne Kommunikationstechnologien Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden wieder näher zusammenbringt.

Denken Sie darüber nach, wie Sie neben Telefonie neue Kommunikationswege wie Chat & Presence einsetzen wollen? Kann bei Ihnen Videokommunikation sowohl über die interne, als auch über die externe Anbindung verwendet werden? Möchten Sie von unterwegs genauso Funktionen wie Video, Chat oder Präsenzanzeigen nutzen, wie auch an Ihrem Bürostandort?

In unserem Workshop werden wir Ihnen aufzeigen, welche Möglichkeiten moderner Kommunikation heute existieren und wie diese Bestandteil Ihrer täglichen Geschäftsabläufe werden.

Wir zeigen Ihnen in praktischen Live Demos wie Telefonie, Video, mobile Kommunikation und Web-Konferenzen „On Premise“ oder aus der Cloud zusammenwachsen.

Zudem stellen wir Ihnen gerne unsere neue Business Messaging Applikation Cisco Spark vor, die neben dem Messaging ebenso Meetings in virtuellen Räumen intern wie extern, Video- und Sprachanrufe sowie API-Integration mit anderen Applikationen zulässt, um Geschäftsprozesse zu beschleunigen.

Wir freuen uns, Sie an einem unserer Bürostandorte in Berlin, Eschborn, Hamburg, München, Ratingen, Stuttgart zu begrüßen.

Ihr Cisco Collaboration Team
▲ Back to Top

Cisco Datacenter

Cisco Datacenter

Sehr geehrter Kunde,

die Herausforderungen an IT-Abteilungen steigen kontinuierlich, die Personalsituation stagniert zumeist. Wir möchten Ihnen aufzeigen, wie das Cisco Datacenter Konzept Ihnen wertvolle Zeit für die wirklich wichtigen Dinge zurückgibt.

2009 rollte Cisco den Markt mit dem Unified Computing System neu auf – ein komplett neuartiger Ansatz im Serverbereich erlaubt es uns ein deutlich einfacheres System anbieten, das hervorragend skaliert und nur auf einen einzigen Managementpunkt zurückgreift.

UCS wurde von vorneherein auf virtuelle Workloads konzipiert – durch die einzigartigen Profile haben Sie die Möglichkeit auf das fortschrittlichste Disaster Recovery der Branche zu setzen und dann Zeit zu sparen, wenn Minuten Millionen bedeuten können – bei einem Ausfall Ihrer Infrastruktur.

Lassen Sie sich von uns live zeigen wie sich unser Management anfühlt – egal ob bei 5, 50, oder 150 Servern.

Die Vorteile, die das UCS System auszeichnen, haben wir 2016 in die hyperkonvergente Welt portiert – Cisco HyperFlex. Cisco HX zeichnet sich nicht nur durch großartige Performance, Skalierbarkeit und Redundanz aus, es ist auch das einzige hyperkonvergente System, das Storage, Compute, Netzwerk & Service kombiniert. So haben Sie einen Ansprechpartner für alle Herausforderungen im Datacenter und vor Allem: Eine schnelle Lösung bei Problemen.

Bei Interesse können wir Ihnen auch validierte Lösungen für die Konsolidierung von Konstruktionsarbeitsplätzen aufzeigen (CAD via VDI). Diese Lösung können wir sowohl mit einem klassichen UCS System, wei auch unserer hyperkonvergenten Lösung, umsetzen. 

Wir freuen uns darauf, Sie in die Welt von Cisco UCS einzuführen.

▲ Back to Top

Agenda

Agenda

10:00 – 11:30

Cisco UCS & Hyperflex

11:30 – 12:00

Management & Automatisierung Ihres DC

12:00 - 13:00

Mittagessen

13:00 - 13:45

Neue Wege der Kommunikation (Präsentation)

13:45 - 14:30

Live Demo Unified Communication
Cisco Jabber Client
Cisco Endpunkte Telefonie & Video
Business Messaging (Spark & Apple)

14:30 - 15:15

Live Demo Video Experience (Schwerpunkt Video Collaboration)

15:15 - 15:45

Diskussion – standortübergreifend

15:45

Ende der Veranstaltung

▲ Back to Top

Kontakt

Kontakt

Ansprechpartner Collaboration:
Sven Feldmann
sfeldman@cisco.com
Cisco Systems

Ansprechpartner Datacenter:
Daniel J. Dlask
ddlask@cisco.com
06196 – 7739 711
Cisco Systems GmbH

 

▲ Back to Top

Zur Anmeldung

Zur Anmeldung

Ort
▲ Back to Top

Ort

Ort