Bitte melden Sie sich hier
zur Veranstaltung an

  • Datum: März –
    April 2016
  • Ort: Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Zeitraum: ganztägige Veranstaltung
  • Gebühr: keine Gebühr
▲ Back to Top

Zusammenfassung

Zusammenfassung

In diesem Labor werden die neuen Funktionen von AsyncOS 9.6, Email-Security, vorgestellt. Die Labor-Domain wird einer Reihe von Angriffe ausgesetzt. Dabei werde die neuen Feature werden zur Verteidigung eingesetzt. Zu den neuen Funktionen gehören: sendende Email-Domeinen ohne Reputation, verdächtige Emails die URLs enthalten, granulare Email-Policies, High-Volume-Email (HVM), Phishing-Angriffe, Advanced Persistent Attacks (APTs), gefälschte Email-Domänen und das Verwalten von Graymail. Ein weiteres Thema ist Advanced Malware Protection (AMP), die das Erkennen, Blocken und der kontinuierlichen Analyse von Angriffen ermöglicht.

Teil der Email-Security-Appliance sind Web-Interaction-Tracking, AMP-Quarantine und Envelope-Verschlüsselung.

Agenda

Agenda

Beginn :9:00, Ende : 18:00

Bitte bringen Sie iIhren eigenen Laptop mit zur Veranstaltung!

09.30 - 10.00 Opening- Threat Landscape

10.00 - 12.00 Update zu Cisco EMail Security Appliance

Auszug aus dem Themenkomplex
  • Vorstellung der Graymail Protection
  • Web Interaction
  • AMP Threatgrid Integration
  • Cisco und Zix Partnerschaft

12.00 - 13.00 Mittagspause

13.00 - 18.00 Labor

 

▲ Back to Top
▲ Back to Top

Anmeldung

Anmeldung

▲ Back to Top

Veranstaltungsort

Daten und Veranstaltungsort