Sprache: deutsch | français
  • Datum: 10. September 2015
  • Veranstaltungsort:Kameha Grand Zürich
  • Dauer:halber Tag
  • Teilnahme:Persönlich
  • Gebühr:Kostenlos
▲ Back to Top

Willkommen

Be Bold. Aim High.

Wir freuen uns, Sie am Donnerstag, 10. September 2015 um 13:00 Uhr im Kameha Grand in Zürich zu begrüssen, wenn es heisst:

Be Bold @ Kameha Grand in Zürich

Ein abwechslungsreiches Programm wartet auf Sie! Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie unter dem Reiter „Agenda” auf dieser Seite.

Wir bitten Sie, uns während der Registrierung mitzuteilen, ob Sie am Abendprogramm inklusive Nachtessen teilnehmen werden. Das Flying Dinner wird ab 18:30 Uhr stattfinden.

Registrieren Sie sich am Besten noch heute.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Cisco Team

Agenda

Agenda

13:00 - 14:00 Uhr

Registration und Kaffee

14:00 - 14:20 Uhr

Begrüssung

Michael Unterschweiger, Manager Partner Organization, Cisco Switzerland

14:20 - 14:50 Uhr

Be Bold and Move

Christian Martin, Managing Director, Cisco Switzerland

14:50 - 15:05 Uhr

Cisco Awards Teil 1

15:05 - 15:25 Uhr

Kaffeepause

15:25 - 16:25 Uhr

FastIT-Speeding up Business

Thomas Streit, Manager of Fast IT and Cloud, Cisco Switzerland
Andreas Moser, SE Manager, Cisco Switzerland

16:25 - 16:40 Uhr

Cisco Awards Teil 2

16:40 - 17:00 Uhr

Erfolg im digitalen Zeitalter

Michael Ganser, Senior Vice President Cisco, Central and Eastern Europe

17:00 - 17:20 Uhr

Kaffeepause

17:20 - 17:35 Uhr

Cisco Awards Teil 3

17:35 - 18:20 Uhr

Mit voller Härte und aller Konsequenz ohne die Menschlichkeit zu verlieren

Kevin Schläpfer, Head Coach EHC Biel

18:20 - 18:30 Uhr

Schlusswort

ab 18:30 Uhr

Flying Dinner & Networking

ca. 23:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

▲ Back to Top
▲ Back to Top

Referenten

Christian Martin

Christian Martin, Managing Director, Cisco Switzerland

Christian Martin ist seit dem 1. August 2011 General Manager für Cisco Schweiz. Martin startete 1998 bei Cisco im Rahmen eines Absolventenprogrammes und arbeitete anschliessend als Systems Engineer für Service Provider Kunden. In seiner Laufbahn bei Cisco war Christian Martin unter anderem als Manager für das Datacenter Team sowie als Regional Sales Manager für das Grosskunden-Segment in der Schweiz tätig. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT- und Telekommunikationsindustrie und ist im Vorstand von ICT Switzerland.

Der studierte Elektro Ingenieur graduierte 2009 an der Kellogg School of Management, Chicago mit einem Executive MBA degree für General Management.
Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in der Nähe von Zürich. Er spielt leidenschaftlich gern Fussball, Tennis, fährt Ski, läuft und interessiert sich für andere Kulturen.

Thomas Streit

Thomas Streit, Manager of Fast IT and Cloud, Cisco Switzerland

Thomas Streit ist seit Anfang 2015 wieder bei Cisco tätig. Er leitet das Fast-IT Team für Software Defined Data Center, Orchestration und Automation und koordiniert auch den Aufbau der Schweizer Cisco Powered Cloud Provider.

Thomas Streit ist seit über 25 Jahren in verschiedenen Funktionen in der IT- Telekommunikationsbranche tätig. Unter anderem war Thomas Streit von 1993-2002 in unterschiedlichen Führungspositionen für Cisco EMEAR aktiv.

Andreas Moser

Andreas Moser, SE Manager, Cisco Switzerland

Andreas Moser ist Manager Systems Engineering und seit 2008 bei Cisco tätig. Ende Oktober wird Andreas Moser als Head of Digitization für die Schweiz das Thema der Digitalisierung und der IoE weiterentwickeln. Andreas Moser verfügt über verschiedene technische Zertifizierungen sowie Weiterbildungen in Betriebswirtschaft und Unternehmensführung. Vor Cisco hat Andreas Moser Erfahrungen auf Partner- und Kundenseite gesammelt. Seit 1987 ist er in der IT tätig.

Michael Ganser

Michael Ganser, Senior Vice President Cisco, Central and Eastern Europe

Michael Ganser ist Senior Vice President für das Vertriebsgebiet Zentral- und Osteuropa bei Cisco. Das "Central Theatre" umfasst 17 Länder und ist die umsatzstärkste Region für Cisco innerhalb von EMEAR. Michael Ganser hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie und ist seit neunzehn Jahren bei Cisco. In dieser Zeit war er als Manager in mehr als 20 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika aktiv. Von 1996 bis 2000 hat Ganser als General Manager das Geschäft in der Schweiz verantwortet. Im Juni 2000 übernahm er als Vice President Sales die Service-Provider-Aktivitäten in Europa und dem Nahen Osten. Ab Juli 2003 war Ganser verantwortlich für das operative Geschäft in Zentral- und Osteuropa. Als Vorsitzender der Geschäftsführung von Cisco in Deutschland entwickelte er seit August 2005 den Standort zum zweitgrößten Markt für Cisco weltweit. Bis Sommer 2011 zeichnete Ganser für die DACH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) verantwortlich und leitete das Großkunden-Segment in Europa.

Michael Ganser ist regelmäßiger Referent bei IT- und Wirtschaftsveranstaltungen europaweit zum Thema Digitalisierung.

Gastreferent

Kevin Schläpfer

Kevin Schläpfer, Head Coach EHC Biel

Kevin Schläpfer begann seine Karriere als Eishockeyspieler im Nachwuchsbereich von Zunzgen-Sissach. Anschliessend war er von 1986 bis 1988 für den EHC Basel in der Nationalliga B aktiv, ehe er bis 1992 je zwei Spielzeiten lang für den HC Lugano und den EV Zug in der Nationalliga A auflief. Mit Lugano wurde er in der Saison 1989/90 Schweizer Meister. Vor der Saison 1992/93 unterschrieb der Angreifer beim NLB-Club EHC Olten, mit dem ihm auf Anhieb der Aufstieg in die NLA gelang.

Nach einer Saison beim HC Lausanne, lief er bis zu seinem Karriereende 2006 für die SCL Tigers, den EHC Chur, EHC Biel und den SC Langenthal auf. Mit den Bielern gewann er in der Saison 2003/04 die Meisterschaft der Nationalliga B. Als Sportchef des EHC Biel, rettete er die Mannschaft zweimal in Extremis vor dem Abstieg und übernahm darauf zur Saison 2010/11 die Verantwortung als Cheftrainer. Er führte die Bieler bislang drei Mal, 2012, 2013 und 2015, in die Playoffs.

Moderation

Michael Unterschweiger

Michael Unterschweiger, Manager Partner Organization, Cisco Switzerland

Michael Unterschweiger hat ab dem Finanzjahr 2013 (1. August 2012) die Leitung der Partnerorganisation Cisco Schweiz übernommen. Er begann seine Karriere in der Partnerorganisation von Cisco im Jahr 2004 als Partner Account Manager. In den vergangenen vier Jahren verantwortete er als Regional Sales Manager den Verkauf an Mittelstandskunden in der Schweiz. Michael Unterschweiger ist seit über 15 Jahren in verschiedenen Funktionen in der IT- Telekommunikationsbranche tätig.

▲ Back to Top

Veranstaltungsort

Location

Der Cisco Partner Day 2015 findet im Kameha Grand in Zürich statt.

Kameha Grand Zürich
Dufaux-Strasse 1/Ecke Thurgauerstrasse
8152 Glattpark/Zürich
http://www.kamehagrandzuerich.com/

Das Kameha Grand Zürich befindet sich im Glattpark. Der Standort ist verkehrstechnisch hervorragend erschlossen, in guter Distanz zur Zürcher City und in unmittelbarer Nähe zur Autobahn.

  • Entfernung zum Zürcher Hauptbahnhof / City Center: 8km
  • 66 Parkplätze in der Tiefgarage vorhanden (gebührenpflichtig)

Hier finden Sie die Wegbeschreibung

Weitere gebührenpflichtige Parkplätze finden Sie im Migros Fitness Park, welche 2-3 Gehminuten vom Kameha Grand Zürich entfernt ist. Auto GPS-Programmierung: Wright-Strasse, Opfikon

▲ Back to Top

Cisco Awards

Cisco Awards

Enterprise Networks Partner of the Year 2015 - Video [3:14 min]

Solution Innovation Partner of the Year 2015 - Video [2:46 min]

Security Partner of the Year 2015 - Video [3:04 min]

Cloud Partner of the Year 2015 - Video [3:04 min]

Collaboration Partner of the Year 2015 - Video [2:54 min]

Public Service Provider Partner of the Year 2015 - Video [2:46 min]

Data Center and Virtualization Partner of the Year 2015 - Video [3:05 min]

Enterprise Partner of the Year 2015 - Video [3:02 min]

Commercial Partner of the Year 2015 - Video [3:02 min]

Services Partner of the Year 2015 - Video [3:11 min]

Newcomer Partner of the Year 2015 - Video [3:05 min]

Distribution Partner of the Year 2015 - Video [3:17 min]

▲ Back to Top

Impressionen

Impressionen

▲ Back to Top

Feedback

Feedback