Cisco
 
  • Datum: 17. September 2014
  • Dauer: halber Tag
  • Veranstaltungsort: KKL in Luzern
  • Teilnahme: Persönlich
  • Gebühr: Kostenlos
Sprache: deutsch | français

Willkommen

Ambitious, Energetic, Exciting.

Wir freuen uns Sie am Mittwoch, 17. September 2014 um 13:00 Uhr im KKL in Luzern zu begrüssen, wenn es heisst:

Amazing Together @ KKL in Luzern

Wir haben ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt. Details dazu, was Sie an diesem Tag erwarten wird, finden Sie im Agenda Abschnitt dieser Seite.

Um die Planung zu erleichtern bitten wir Sie auch als Teil der Registrierung anzugeben, ob Sie am Abendprogramm inklusive Nachtessen teilnehmen werden. Dieses wird ab 18.45 Uhr stattfinden.

Registrieren Sie sich am Besten noch heute.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Cisco Team
www.cisco.com/ch

Agenda

Agenda, Partner Day 2014
Time Session
13:00 - 14:00 Uhr Registration und Kaffee
14:00 - 14:35 Uhr Begrüssung
Michael Unterschweiger, Head of Partner Organization, Cisco Switzerland
14:35 - 15:15 Uhr Neue Geschäftsmodelle - sind Sie bereit?
Milo Schacher, Vice President, Cisco EMEAR Partner Organization
15:15 - 15:30 Uhr Cisco Awards: 1. Teil
15:30 - 15:45 Uhr Internet of Everything - heute und in der Zukunft
Bernd Heinrichs, Managing Director Internet of Everything (IoE), Cisco EMEAR
15:45 - 16:15 Uhr Collaborate Now! - erleben Sie es!
Eric Waltert, Architecture Lead, Cisco Central Theatre
16:15 - 16:30 Uhr Cisco Awards: 2. Teil
16:30 - 17:00 Uhr Kaffeepause
17:00 - 17:15 Uhr Application Centric Infrastruktur (ACI): Das Software-Definierte-Netzwerk für die nächste Generation Datacenter
Marco Kündig, Manager ACI and Cloud, Cisco Switzerland
17:15 - 17:30 Uhr Cisco Awards: 3. Teil
17:30 - 18:00 Uhr "Morgen ist Heute Gestern", die Cisco Schweiz von Morgen
Chris Martin, General Manager, Cisco Switzerland
18:00 - 18:15 Uhr Cisco Awards: 4. Teil
18.15 - 18:45 Uhr Der Weg zur Weltspitze
Nicola Spirig, Triathlon-Olympiasiegerin
18:45 - 19:00 Uhr Schlusswort
ab 19:00 Uhr Flying Dinner & Networking
ca. 23:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Referenten

Christian Martin

Chris Martin

General Manager, Cisco Switzerland

Christian Martin ist seit dem 1. August 2011 General Manager für Cisco Schweiz. Martin startete 1998 bei Cisco im Rahmen eines Absolventenprogrammes und arbeitete anschliessend als Systems Engineer für Service Provider Kunden. In seiner Laufbahn bei Cisco war Christian Martin unter anderem als Manager für das Datacenter Team sowie als Regional Sales Manager für das Grosskunden-Segment in der Schweiz tätig. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT- und Telekommunikationsindustrie und ist im Vorstand von ICT Switzerland. Der studierte Elektro Ingenieur graduierte 2009 an der Kellogg School of Management, Chicago mit einem Executive MBA degree für General Management.
Er lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in der Nähe von Zürich. Er spielt leidenschaftlich gern Fussball, Tennis, fährt Ski, läuft und interessiert sich für andere Kulturen.

Milo Schacher

Milo Schacher

Vice President, Cisco EMEAR Partner Organization

Milo Schacher ist verantwortlich für die strategische Leitung von Ciscos EMEAR (Europe, Middle East, Africa and Russia) Partner Organisation. Im Jahr 2006 wurde er zum Vice President ernannt und hatte zuvor verschiedene Führungspositionen innerhalb von Cisco inne, darunter die Leitung des Commercial Business, Marketing und Operations und dem Channel Team.
In seiner Rolle verantwortet er das "Partner Led go to Market" und die Cloud Strategie innerhalb EMEAR. Milo Schacher ist seit 1997 bei Cisco und begann seine Karriere als Account Manager für den Public Sektor. Danach übernahm er die Rolle als Director für Service Provider in EMEAR. Milo Schacher erhielt für seine Tätigkeiten eine Reihe von Auszeichnungen. Sein Arbeitsort ist Zürich und er hat einen Abschluss in Business and Engineering von der Oekreal School of Business and Institut für Technische Ausbildung in Zürich.

Eric Waltert

Eric Waltert

Architecture Lead, Cisco Central Theatre

Eric Waltert (49) wurde am 1. Juli 2014 zum Central Theatre Architecture Leader ernannt. Herr Waltert ist seit 1995 in verschiedenen Positionen für Cisco tätig. Zuerst als Account und Sales Manager für das Grosskundengeschäft in der Schweiz. Danach übernahm er die europäische Verantwortung für die Branchen Detailhandel und Transport und führte zwei Jahre lang die strategischen Accounts von Cisco Deutschland. 2008 war er als General Manager für die Cisco Schweiz verantwortlich und übernahm ab 2011 die Führung des EMEAR Collaboration Team.
Eric Waltert hat einen Abschluss als Elektroingenieur und lebt mit seiner Familie in Zürich. Seine Freizeit verbringt er mit Mountain-biking, Joggen und Skifahren.

Bernd Heinrichs

Bernd Heinrichs

Managing Director Internet of Everything (IoE), Cisco EMEAR

Bernd Heinrichs ist seit August 2013 Managing Director Internet of Everything Sales und Innovation in EMEAR. Zur Zeit baut er das Center of Innovation (CoI) in Berlin auf, mit dem Fokus auf Manufacturing und Transportation. Die Idee des CoI besteht darin, es in Kooperation mit einem starken externen ECO System voranzutreiben. Bernd Heinrichs hat eine 20-jährige professionele Erfahrung im High Tech Kommunikations Umfeld. Nachdem er als Leitender Engineering Manager bei Ericsson tätig war, wechselte er im Juli 1996 zu Cisco, wo er bereits in verschiedenen Bereichen wie Sales, Technologie, Marketing, M&A und Investment eine Führungsrolle übernahm.

Marco Kündig

Marco Kündig

Manager ACI and Cloud, Cisco Switzerland

Marco Kündig ist Manager ACI and Cloud Switzerland und seit 2000 bei Cisco tätig. Zuerst arbeitete er in technischen Funktionen auf globaler Ebene und dann im Account Management für Datacenter Produkte. Er leitet das ACI and Cloud Team in der Cisco Schweiz und ist MBA-Absolvent.
Marco Kündig hat auf Partner- und Kundenseite in Netzwerk- und Server-Technologien gearbeitet. Seit 1996 ist er in der IT tätig.

Gastreferent

Nicola Spirig

Nicola Spirig

Triathlon-Olympiasiegerin

Nicola Spirig ist eine Schweizer Triathletin, deren bisher grösste Erfolge der Olympiasieg 2012, vier Europameistertitel (2009, 2010, 2012 und 2014) sowie je ein Welt- und Europameistertitel bei den Juniorinnen sind. Hinzu kommt noch ein U-23-Weltmeistertitel im Duathlon (2003). Sie ist Schweizer Duathlon-Meisterin (2012). Sie startet heute hauptsächlich bei Rennen über die Olympische Distanz (1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen).

Moderation

Michael Unterschweiger

Michael Unterschweiger

Head of Partner Organization, Cisco Switzerland

Michael Unterschweiger hat ab dem Finanzjahr 2013 (1. August 2012) die Leitung der Partnerorganisation Cisco Schweiz übernommen. Er begann seine Karriere in der Partnerorganisation von Cisco im Jahr 2004 als Partner Account Manager. In den vergangenen vier Jahren verantwortete er als Regional Sales Manager den Verkauf an Mittelstandskunden in der Schweiz. Michael Unterschweiger ist seit über 15 Jahren in verschiedenen Funktionen in der IT- Telekommunikationsbranche tätig.

Veranstaltungsort

Der Cisco Partner Day 2014 findet im Kongress und Kulturzentrum Luzern (KKL) statt.

Europaplatz 1
6005 Luzern
http://www.kkl-luzern.ch

Vor Ort sind nur begrenzt Parkmöglichkeiten vorhanden, wir bitten Sie deshalb mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.
Das KKL liegt im Zentrum der Stadt Luzern, und ist mit Zug, Bus und Schiff gut erreichbar.

Feedback

Registrierung

Die Registrierung für den diesjährigen Cisco Partner Day ist geschlossen.

Sollten Sie sich noch kurzfristig an- oder abmelden wollen, wenden Sie sich bitte direkt per Email an npetrovi@cisco.com

Besten Dank und freundliche Grüsse
Ihr Cisco Team

Fotos